Hab ich hier was versäumt oder was?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Ist ja eigentlich nicht mein Thema, aber trotzdem hier die Frage:

Als ich rein interessehalber bei einem kürzlichen Fred nach dem Preis der D3 bei Calumet auf der Seite von foto-Sauter hier in München gekuckt habe, was die für die D3 verlangen, habe ich dort gesehen, dass die D2Xs dort (allerdings incl. Capture NX) um 500 Euro teurer ist als die D3, im Produkttext steht
"Nikon hat die preisgekrönte D2X überarbeitet und bietet professionellen Fotografen mit der D2Xs eine noch größere Flexibilität und genauere Kontrolle über den Workflow. Als neues Flaggschiff der Nikon-Produktpalette kombiniert die D2Xs bewährte Elemente der D2x, wie den CMOS-Bildsensor der D2X mit 12,4 Megapixel und die robuste Konstruktion, mit einer nochmals verbesserten Bildverarbeitung und Autofokusleistung...."

Ist das jetzt Kundenverarschung (man verzeihe das harte Wort, aber so empfinde ich es tatsächlich) oder hab ich da in der Entwicklung was verpasst?
 
Anzeigen

comabird

Auszeit
Registriert
Nö, Peter. Da hast Du nix verpasst. Nur Sauter ist nicht so ganz auf dem Laufenden. Genausowenig, wie dieser eine Anbieter in der Bucht, der neue D1 zu Mondpreisen offeriert...
 
Kommentar

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Kommentar

Lausert

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
Das ist halt noch der Text von damals. Danach kam dann die D3 und der Text wurde nicht mehr geändert.
Gruß
Matthias
 
Kommentar
Oben Unten