Gut? Nicht gut?


Herbstklage

Unterstützendes Mitglied
Habe einige Bilder von mir auf deviantArt gestelt, um zu sehn wie die Leute die Bilder finden,
aber irgentwie geht das nur schlepend, und ich glaube da war jemand nicht ganz ehrlich mit der Bewertung.
Will mir demnächst eine bessere Nikon kaufen, aber die beste Cam taugt nichts
wenn man keine ordentlichen Bilder hin bekomt.
Schaut euch bitte mal meine Bilder durich und sagt mal was ihr davon haltet.
Meine Bilder sind die im Kasten "Recent Deviations"
Nur für den Fall das es jemand wissen will: Ich mache meine Bilder mit einer kleinen Nikon Coolpix 3700.
Bildbeschreibungen kann ich nachträglich hier in deutsch posten.
Gruß Herbstklage

 

David_USA

Unterstützendes Mitglied
Fotos ist sehr viel Geschmackssache. Ich kenne mich mit der Seite nicht aus, weiß nicht wieviele Besucher da jeden Tag kommen. Ich hab mir Deine 4 Fotos angeschaut. Ich bin einfach ehrlich. Ich kann geheuchelte Schmeichelei nicht leiden.

Sie sind nicht schlecht aber auch nicht in besonderem Maße beeindruckend. Nett um sie durchzusehen aber keines spricht mich irgendwie an. Das erste Bild (durch das Glas) ist ganz interessant. Die Kerze einfach nur banal. Die Nachtaufnahme hat man in 1000-facher Form schon gesehen. Der Sonnenuntergang hat ganz nette Wolken, aber wie Du schreibst sah das in Wirklichkeit sicher viel dramatischer aus als es im Foto rüberkommt.

Ich hoffe Du bist mir jetzt nicht böse. Ich finde es auch nicht sonderlich hilfreich über ein mittelmäßiges Bild herzuziehen, denn das bringt einen ja nicht weiter. Such Dir Bilder raus (egabl von wem) die Du genial findest und ananlysiere warum sie so gut sind. Du wirst sehen das es oft immer wieder die gleichen Grundregeln sind die ein Bild interessant und gut machen.

Stell Dir aber auch die grundsätzliche Frage: Willst Du Fotos für Dich machen, die Dir gefallen, oder willst Du Fotos machen die andere gut finden für die sie vielleicht sogar Geld ausgeben würden?
Ich treffe immer wieder Fotografen die Bilder im Netz veröffntlichen und feedback wollen. Wenn sie dann Negatives bekommen rechtfertigen sie sich beleidigt das sie sich für den Geschmack anderer nicht interessieren und die Fotos nur so machen wie sie ihnen selbst gefallen.
 
Kommentar

Herbstklage

Unterstützendes Mitglied
Das erste war kein Glas, war ne Tupper Box. :D
Sorry muste das jetzt unbedingt nochmal berichtigen.
Na ja wichtig wärs das sie auch mir gefallen, tuhn sie nicht oft aber ich arbeite dran.
Wäre natürlich klasse wen sie anderen gefallen,
ansonst bräuchte ich kein Feedback sondern könte mich in ne kleine Kammer mit meinen Fotos zurück ziehn,
geld will ich allerdings auch nicht.
Wäre halt einfach schön wen wüßte das sie für andere einen gewissen werd hätten,
weniger materialistisch gemeint.
Das sie eben einfach gut aussehen und man sie sich gerne öfters anschaut. :D
Böse bin ich niemanden, bin ja auch noch relativ unerfahren, und das ich noch keine weltklasse Fotos machen kann ist klar.
Würde ich aber gerne irgentwann mal. :p
Deswegen finde ich auch Feedback so wichtig.
Ich kann mir jetzt sicher einige Sachen bei anderen Leuten abschauen, was ich gelegentlich auch tuhe,
aber ohne ehrliches Feedback komt man denke ich nicht sehr weit.
Gruß herbstklage.

BTW: deviantART ist meines Wissens nach eines der größten Portale für amatörkünstler,
die einen könens besser die anderen weniger, ist aber an sich recht erfolgreich das Portal,
und dA giebts jetzt ja auch schon ne ganze Zeit.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software