Großlabor


JB

Unterstützendes Mitglied
Ich habe mit Dia- und Negativ-Entwicklungen und Abzügen aus dem Großmarkt (Drogeriemärkte etc.) sehr widersprüchliche Erfahrungen gemacht.
Hat jemand Erkenntnisse, bei welcher Kette man am ehseten akzeptable Ergebnisse bekommt? Natürlich leiste ich mir Fachvergrößerungen, wenn es darauf ankommt, aber in manchen Fällen möchte ich Kompromisse machen. Meine Frage wäre also, welche Drogerie/ Discounterkette ist für solche Fälle das kleinste Übel, bzw. hat das beste Preis-/Leistungsverhältnis?
 

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
JB,

das ist oft auch personenbezogen, je nach dem, wer an der Maschine steht. Es gibt Filialen von Billigketten, da kann man super Entwicklungsarbeiten bekommen, das gilt aber nicht generell.

Bei Auftragsarbeiten habe ich ausschließlich im Fachlabor entwickeln und einen Kontaktbogen erstellen lassen. Das war für mich diesbezüglich noch eine preiswerte Variante.

Bei Privatfotos habe ich auch schon mal die Billigabzüge bestellt, dies aber in verschiedenen Läden, auch per Versand. Hier habe ich unterschiedliche Erfahrungen gemacht.

Für mich war immer wichtig, dass der Film gut enwickelt wird, an den Abzügen kann man später noch manipulieren, am Filmmaterial dann nicht mehr.

PS: Und die reine Filmentwicklung ist selbst in einem Fachlabor nicht soooo teuer.
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin JB,

falls es an Deinem Wohnort kein vertrauenswürdiges Labor gibt, kannst Du Deine Filme auch zu Farbglanz



schicken. Die arbeiten schnell und gut. Montag in den Kasten geworfen, Dienstag die Mail mit dem Link zu den gescannten Bildern, Donnerstag alles wieder da.
 
Kommentar

Roger S.

Unterstützendes Mitglied
Volle Unterstützung!!!

farbglanz.de liefert sehr ansprechende Abzüge verbunden mit einer grandiosen Abwicklung.
Mein Tipp übrigens: Die Fotos wirken mit dem - kostenlosen - schmalen, weißen Rand besonders edel.

Gruß

Roger

P.S.
Die Abzüge werden bis zum Format 13 x 18 in einer sehr schönen Box, eingeschlagen in schwarzer Pappe ausgeliefert.
 
Kommentar

JB

Unterstützendes Mitglied
Vielen Dank für die Tips! "Farbglanz" kannte ich noch nicht und werde es mal ausprobieren. Aber für eine Vorauswahl bei weniger wichtigen Bildern werde ich aus Kostengründen wohl weiter Dicounter testen. Bei Schlecker in Rhein/Main war ich neulich ziemlich entäuscht: Alle bilder waren farbstichig und wenig brilliant abgezogen.

JB
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software