griechisches Licht und griechische Farbe - in SW (Serie)

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Saffetti

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
nach diesen Threads,


http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/showthread.php?t=64162
http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/showthread.php?t=64290
http://www.nikon-fotografie.de/vbul...otografie.de/vbulletin/showthread.php?t=65882

und natürlich

http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/showthread.php?t=62275



möchte ich letztendlich die Quintessenz meiner Griechenland-Fotos
einstellen.

Ich habe mich zu einer S/W-Bearbeitung entschlossen um mir und dem
gefälligen Betrachter genug Spielraum zur farblich, phantasievollen
Interpretation zu lassen:


#1 Santorini 1


11898484a388371b78.jpg



#2 Santorini 2


11898484a38838e097.jpg



#3 Ios 1


11898484a3883a6738.jpg



#4 Ios 2


11898484a38e2b971b.jpg



#5 Hotel Ios


11898484a38e2d0e18.jpg



#6 Lesbos Fischerhafen


11898484a38e29d1f9.jpg




alle Fotos (bis auf No.6) sind in den Mittagsstunden entstanden, weil das für mich "griechisches Licht" ist,
knallhart, voller Kontraste.

Viel Spass

Saffetti
 

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Registriert
na da sag ich doch HELLAS ;)
top aufnahmen, die 4 hat nen sehr dunklen himmel, is aber mein favorit

mfg pad
 
Kommentar

monoduo

Auszeit
Registriert
:up: !
auf alle fälle die #2 mit #5.
die 2 auch! aufgrund des humoristischen aspektes:
mit der türe ins haus fallen -welches?
die 3 wegen der raumwirkung sowohl der telegrafendrähte
und der licht reflektionen der weiss gekalkten wandverschränkungen
die 4 besteht nur noch aus licht und schatten, klasse!
die 5 wegen licht und sicht sowie des transportierten inhaltes: leere.

die beiden anderen sagen mir nun nicht so sehr zu.

gruesse
ralf
(fahr mal ruhig öfter dorthin)
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Registriert
Mehrfachverwertung liegt ja offenbar voll im Trend... :scherz:

Aber auch beim Wiedersehen bekannter Motive, bleiben sie nach wie vor äusserst sehenswert. Félicitations!
 
Kommentar

Ralf S.

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Die Tonungen sind hinreissend, Bildaufbau sowieso. Starke Arbeiten!

Gruß
Ralf
 
Kommentar

gerhardb

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Premium
Registriert
:up:

TOP in schwarz-weiss!

#1 gefällt mir besonders weil ich den Blick auf Thirassia und Nea Kameni sehr schön finde.
 
Kommentar

Raisen

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Nur Touristen laufen in Griechenland in der sengenden Mittagssonne rum. :fahne:
Wenn Du aber solch interessante Aufnahmen dabei erschaffst, sollst Du meinen Segen haben :D
Da müsste ich ja eigentlich auch mal hin, aber als alter Makedone wäre das wohl Verrat :rolleyes:
 
Kommentar
M

Micha N.

Guest
Sehr schöne Zusammenstellung und jedes Bild für sich ein Kleinod.
Bin von Deiner S/W-Bearbeitung sehr angetan, weil die Bilder dadurch nicht an Brillianz verlieren, wie es leider doch oft der Fall ist.
Danke für´s zeigen!
 
Kommentar

schätzelein

Auszeit
Registriert
Die S/W Bearbeitung deiner Bilder ist einfach genial, Saffetti.
Endlich mal keine blau weiß Griechenland Bilder.
Durch die kontrastreiche Ausführung sehr erfrischend.
Die #3 gefällt mir nach längerem Betrachten am besten. Ist für mich auf den ersten Blick - Griechenland.
Topp :up:
 
Kommentar

iMacMoritz

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Die s/w-Konvertierung ist Dir wirklich sehr gut gelungen, Safetti. Der blaue Himmel, das blaue Meer und die weiß gekalkten Häuser in Hellas eignen sich hervorragend dafür. Die letzten vier Bilder gefallen mir am besten. Was mir nicht so gut gefällt, ist die Verzerrung durch das SWW. Nichtsdestotrotz, Deine Bilder sind "cool" :cool:, auch wenn sie für mich nicht alle "typically greek" sind.
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Boah, die Farben knallen;)
Die S/W-Bearbeitung ist Dir hammermäßig gut gelungen.:up:
Die Bilder sind natürlich auch klasse - #3 und #4 sind meine Favoriten
 
Kommentar
Oben Unten