Gewitter beim Sonnenuntergang


Knut

Sehr aktives Mitglied
Die Apoklaypse :eek:

Sehr beeindruckendes Bild. Ich bin fasziniert.

Gruß
Knut
 
Kommentar

Bine H.

Sehr aktives Mitglied
:eek:...herrje...ist es soweit? Weltuntergang? :eek:

Das ist ja richtig unheimlich! Grandios festgehalten! Chapeau :up:
 
Kommentar
Hallo Rico.
Ein ganz tolles Bild. Vielen Dank.
Wenn du nichts dagegen hast, dann betrachte ich das noch ne Weile.
Einfach schön. :up:
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
....muss schon sagen....das Bild fasziniert....das Wasser scheint förmlich aus dem Bild zu springen....:up:
 
Kommentar

tommi

Registrierte Benutzer_B
:eek:...herrje...ist es soweit? Weltuntergang? :eek:
nee, nee, der Weltuntergang wurde auf September verschoben. Siehe auch: http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/showthread.php?t=67679

zum Bild: sehr beeindruckend. Toll.
Mich hat allerdings von Anfang an etwas gestört und ich bin erst nach längerem überlegen draufgekommen was: die Brandung passt nicht zum Panoramabild. Ich würde hier eine Welle erwarten bei der Wellenkante in Gischt abbricht.

ja ok, Kritik ist einfach, besser machen schwierig. Ich weiß.

Gruß
thomas
 
Kommentar

Slayer

Sehr aktives Mitglied
Ist das noch nachbearbeitet worden?
Den Himmel habe ich selektiv etwas dunkler gemacht, dass paßt mMn. besser zum dunklen Meer. Sonst nur entrauscht, denn die Belichtungskorrektur hatte ich auf -0,7 gestellt, wo das Rauschen dann schon deutlich war.

Leider hat die Linse bei dieser Aktion viele Spritzer von dem guten Salzwasser abbekommen, wie ich in der Unterkunft dann merkte, hoffe das da nichts zurück bleibt.:rolleyes:


MfG
Rico
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software