Gesperrte Dateien nach Download auf PC

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

rbl55

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Liebe Forummitglieder,

beim Download von der D300 auf meinen PC (Windows XP Professional deutsch, SP3) tritt ein Problem auf, das ich mit der D70 nicht gehabt habe.

Die Kamera ist unter USB mit der Option 'Mass Storage' definiert. Beim Anschliessen an den PC wird die D300 als neues Laufwerk 'E' erkannt. Wenn ich nach dem Download die Kamera mit 'Hardware sicher entfernen' vom PC trennen will, erhalte ich immer die gleiche Fehlermeldung:

Das Gerät 'Standardvolume' kann zur Zeit nicht beendet werden. Wiederholen Sie den Vorgang später.

Egal, wie ich nun fortfahre (Kamera abschalten oder PC neu booten), die heruntergeladenen Files sind auf dem PC nicht zugreifbar. Es wird immer mitgeteilt, dass die Dateien von andem andern User oder Prozess bereits in Nutzung sind (was aber nicht der Fall ist). Ich muss mühsam jede Datei mit einem Tool (z.B. UNLOCKER) freischalten, bevor ich damit arbeiten kann.

Als Speicher wird der 8GB Chip SanDisk Extreme III verwendet.

Was kann die Ursache des Problems sein?

Besten Dank für alle Tipps
Roland
 
Anzeigen

scw2wi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich kenne dieses Problem in Zusammenhang mit manchen Virenscannern.
Versuch doch mal, den Virenscanner während dem Import zu deaktivieren.

Walter
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Wie lädst Du Die Bilder auf den PC? Einfach mit Explorer oder mit einem Programm?

Hast Du vielleicht irgendein Programm auf dem Rechner, das erkennt, dass da auf einem USB-Laufwerk Bilddateien sind (vielleicht ein Tool von einem Fotodrucker oder Handy zur Dateiübertragung)?
 
Kommentar
Oben Unten