Gerücht: Neue MacBooks nutzen Nvidia-Chipsatz


D

Denis

Guest


Gerüchten zufolge sollen Apples neue MacBooks und MacBook Pros statt des
derzeit genutzten Intel-Chipsatzes einen Chipsatz von Nvidia verwenden. Bei
den Prozessoren bleibt Apple aber bei Intel. Apple-Nutzer warten auf den 14.
Oktober 2008, denn dann sollen Apples Produkte auf den neuesten Stand
gebracht werden.
 

kabrueggen

Unterstützendes Mitglied
Und die erste Serie kannste dann getrost mal vergessen, da diese bestimmt wieder zu heiß laufen oder aber irgendwie anders buggie sind.

Somit bestimmt erst in 3-5 Monaten interessant.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software