Galeriesoftware mit Datenbank für Dummies?


Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Hallo Forumsfreunde,

derzeit mach ich die Galerien auf meiner Homepage vermittels xnview und teil die Bilder vorher von Hand in verschiedene Unterverzeichnisse auf. Soweit, so gut. Nun kommt es aber vor, daß ein Bild in verschiedene Kategorien passt. Deswegen wäre irgendwie eine Datenbanklösung am sinnvollsten, denke ich, also so, daß wenn ich eine Kategorie anklicke, alle Bilder mit dem entsprechenden Tag dann auftauchen.

Ich suche also eine Software mit folgenden Anforderungen:
-idiotensicher (HTML kann ich ganz gut, PHP und ähnliches gar nicht)
-Design voll anpaßbar, am besten via Template, in dem man rumeditieren kann
-dynamisch
-und möglichst günstig, selbstverständlich. :)

Alternativ dazu: wäre hier irgendjemand bereit, mir sowas zu programmieren gegen Aufwandsentschädigung?

Gruß Erik
 

holger0209

Unterstützendes Mitglied
Hallo Erik,

hast Du dich schon mal näher mit der Galerie von Coppermine beschäftigt?
Ich bin damit sehr zufrieden.
Erweiterungsmöglichkeiten ohne Ende: MiniCMS,Shop,Lightbox usw.
Kannst das außere Erscheinungsbild über die Template.html und der Style.css
ändern.
Und es gibt seit kurzem ein deutsches Forum:
Auf der deutschen Seite findest Du auch Übungagalerien.

Schau dort mal vorbei es lohnt sich!


Viele Grüße
Holger
 
Kommentar

Buck

Unterstützendes Mitglied
Grüssgott,

Ich habe so etwas gebastelt.
Demo:
Projektseite:

Was meinst du, kann man das brauchen?

Gruss,
Patrik
 
Kommentar

holger0209

Unterstützendes Mitglied
Buck schrieb:
Was meinst du, kann man das brauchen?

Gruss,
Patrik
Hallo Patrick,

deine Galerie gefällt mir gut, den einzigen Kritikpunkt den
ich hätte ist die Hintergrundfarbe.
Ich finde das dunkle Farben von dem Foto bzw. Bild
ablenken. Ich würde lieber hellere Farbtöne nehmen.
Ist aber Geschmacksache.

Gruß
Holger
 
Kommentar

Buck

Unterstützendes Mitglied
Grüssgott Holger,

Mit der Administrationsoberfläche der Galerie kann man alle Farben über Eingabefelder selber vornehmen:


Man kann es sogar so einstellen, dass die Bilder so aussehen:


Oder auch eine Vignettierung ist möglich, so das es ausschaut wie auf alte Monitore projiziert (wems gefällt...):


Wem die Einstellungen zu kompliziert sind, kann auf vorgefertigte Templates zurückgreifen.

Ich kann leider überhaupt nicht abschätzen, wie kompliziert die Installation wirklich ist - für mich ist das kinderleicht, aber ich mache ja auch den ganzen Tag nichts anderes.

Gruss,
Patrik
 
Kommentar

holger0209

Unterstützendes Mitglied
Hallo Patrick,

oh, hab ich das übersehen.:confused:
Das man die Farben einstellen kann.

Ich habe aus meiner Galerie ein Mini - CMS gemacht.

Meine Frage wäre wie weit ist deine Galerie erweiterbar?
Kann man die Farben auch über CSS ändern?
Lässt sich das Template auch per HTML bearbeiten?

Ich werde mir nächste Woche mal deine Galerie lokal installieren dann kann ich dir mehr sagen.
Von der Bedienung gefällt mir deine galerie sehr gut.

Viele Grüße
Holger
 
Kommentar

Buck

Unterstützendes Mitglied
Die Galerie ist bis auf das index.php "recht schön" programmiert, von daher sollte es einfach sein sie zu erweitern (Kommentare, EXIF usw.). Die mitgelieferten Templates sind als XML abgelegt.
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Hallo Patrik,

das werd ich mal näher ansehen, vielen Dank erstmal!

Gruß Erik
 
Kommentar
K

Keks

Guest
Buck schrieb:
Grüssgott,

Ich habe so etwas gebastelt.
Demo:
Projektseite:

Was meinst du, kann man das brauchen?

Gruss,
Patrik
So weit nicht schlecht. Aber eine Ansicht ausgewählter Exif Daten kann man nicht anzigen lassen, oder?
 
Kommentar

Buck

Unterstützendes Mitglied
Nein, EXIF-Daten unterstützt die Galerie noch nicht, das müsste man noch implementieren.
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Buck schrieb:
Nein, EXIF-Daten unterstützt die Galerie noch nicht, das müsste man noch implementieren.
Und wenn Du schon dabei ist, IPTC, oder kann sie das schon?

Gruß Erik
 
Kommentar

Buck

Unterstützendes Mitglied
Nein IPTC kann die Galerie noch nicht. Aber PHP stellt da offenbar Funktionen dazu bereit, dann sollte es eigentlich kein Problem darstellen. Mit den IPTC-Feldern könnte man automatisch Tags erstellen und den jeweiligen Photos zuweisen. Wäre noch interessant!

Habe erst kürzlich erfahren, dass es IPTC gibt. Ist die Verwendung von IPTC zwingend für Pressephotographen (Bildagenturen usw.)? Werden die IPTC Felder beim Übetragen der Photos zur Bildagentur manuell eingefügt?

Ich denke bei den EXIF-Infos wären sicher Aufnahmezeit, Blende, Verschlusszeit, ISO, Brennweite und Kamera interessant.
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Buck schrieb:
Nein IPTC kann die Galerie noch nicht. Aber PHP stellt da offenbar Funktionen dazu bereit, dann sollte es eigentlich kein Problem darstellen. Mit den IPTC-Feldern könnte man automatisch Tags erstellen und den jeweiligen Photos zuweisen. Wäre noch interessant!

Habe erst kürzlich erfahren, dass es IPTC gibt. Ist die Verwendung von IPTC zwingend für Pressephotographen (Bildagenturen usw.)? Werden die IPTC Felder beim Übetragen der Photos zur Bildagentur manuell eingefügt?

Ich denke bei den EXIF-Infos wären sicher Aufnahmezeit, Blende, Verschlusszeit, ISO, Brennweite und Kamera interessant.
Ich nutze derzeit IPTC, um XNVIEW automatisch die Beschreibung zu meinen Bildergalerien dazuschreiben zu lassen, die ich antürlich vorher händisch einfügen muß, was aber auch bei vielen Dateien gleichzeitig geht.

Ob das zwingend ist für Presseheinze? Keine Ahnung, könnt's mir aber schon vorstellen...

Gruß Erik
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software