Fuerteventura: Ein Bus der nie mehr abfährt

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Schrottjektiv

NF Mitglied
Registriert
Hallo,

bei meinem letzten Herbsturlaub habe ich auf Fuerte diesen Bus entdeckt.

Mich würde interessieren, ob der "Schattenwurf" am Bus vertretbar ist, oder ob ich hätte lieber einen anderen Zeitpunkt (Stand der Sonne) für das Foto hätte wählen sollen?

Weitere Kritiken sind gerne willkommen!

Gruß
Frank


picture.php
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeigen

Goblin

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Hi,
Ich finde das mit dem Sonnenstand/Schattenwurf i.O.. Evtl. ist aber durch den Sonnenstand das ganze Bild etwas überbelichtet? Oder täusch ich mich?
Finds etwas hell und der Kontrast fehlt ein wenig.
Gruß Ingo
 
Kommentar

Mblank_de

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
Aus so einem Motiv lässt sich sicher viel machen.

Dein Bild ist von der Perspektive, dem Ausschnitt und
dem Licht her eher langweilig.

Wenn Du nicht die Zeit hattest auf besseres Licht zu
warten, hättest Du es mit Details oder anderen Blickwinkeln
versuchen können.

Oder in den Bus rein und Bilder machen - es sei denn er war
abgeschlossen :)
 
Kommentar
D

DanielVogl

Guest
Habe mir erlaubt, das Bild etwas zu bearbeiten. Die Kontraste sind evtl. etwas üppig ausgefallen und der Schatten ist absichtlich so hart zum Bus. Nun finde ich es etwas, wie soll ich sagen, Aussagekräftiger.
Ich lasse mich aber auch gerne belehren.

bei meinem letzten Herbsturlaub habe ich auf Fuerte diesen Bus entdeckt.

Mich würde interessieren, ob der "Schattenwurf" am Bus vertretbar ist, oder ob ich hätte lieber einen anderen Zeitpunkt (Stand der Sonne) für das Foto hätte wählen sollen?

Weitere Kritiken sind gerne willkommen!

Solltest Du nicht damit einverstanden sein, nehm ich´s Foto wieder raus.

picture.php
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Registriert
Was am Schattenwurf unvertretbar sein sollte, entzieht sich meiner Kenntnis. Nicht wirklich gelungen finde ich den Hintergrund der Aufnahme - die Hütte und dieser Laternenmast (?) wirken schon sehr störend und rufen lauthals nach Retusche.
 
Kommentar
D

DanielVogl

Guest
Es kann durchaus Spass machen fremde Bilder zu bearbeiten. :)

picture.php


Aber was mir jetzt noch aufgefallen ist, ist die Streifenbildung am Himmel, welche schon im Originalbild sichtbar sind.
Wäre interessant ob die auch bei der Originaldatei sichtbar sind.
 
Kommentar

Hasenmann

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Im Prinzip gefäällts mir, aber warum denn wegretuschieren?? Gehörte für mich dazu. Allerdings hätte ich auch eine andere und vielleicht spannendere Perspektive gewählt. Die Idee mit in den Bus rein fand ich schon Klasse!
Schatten finde ich auch absolut in Ordnung!
 
Kommentar

Schrottjektiv

NF Mitglied
Registriert
Hallo,

@ Moderatoren:
Leider finde ich unter "Hilfe" zwar "Wie füge ich Fotos in meine Beiträge ein?" aber dort steht keine Antwort! (Ich habe es aber doch dann selbst herausgefunden)

@ DanielVogl:
Ich habe keine Probleme damit, das meine Fotos bearbeitet werden. An dieser Stelle sage ich dir danke! Die Streifenbildung am Himmel ist beim original nicht sichtbar.

@ Alle anderen:
Leider stand dieser Bus etwas abseits eines Schrotthändlers. Der Schrotthändler und sein Hund beobachteten mich aus der Distanz (dort etwa wo die Straßenlaterne und die Hütte auf dem Foto steht). Deshalb habe ich es nicht gewagt die Bustür zu öffnen, geschweige denn ihn zu betreten. Deshalb stand ich auch etwas unter "Zeitdruck" für die Fotos.

Aus anderen Perspektiven kann ich euch nur noch zwei weitere Busbilder bieten:

picture.php


picture.php
 
Kommentar

DerMB

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Die Überbelichtung finde ich nicht schlimm. Im gleißenden Sonnenlicht "sieht" man doch ganz ähnlich (ohne Sonnenbrille). Also durchaus ein Motiv, wo High Key seinen Platz hat. Das erste Bild gefällt mir am besten.

Viele Grüße

Michael.
 
Kommentar

Hasenmann

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Von den "neuen" beiden gefällt mir das erste definitiv besser! Gute perspektive, über das Licht kann man natürlich streiten, ich finds ein bisschen hell!
Das zweite ist mir zu mittig!
Das mit dem beobachtet sein beim Fotografieren ist doof, kenne ich auch, obwohl man nichts verbotenes tut hat man oft ein blödes Gefühl! Am besten einfach die Leute anquatschen, dann sind die meistens auch ganz freundlich!
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten