Fuchs im Körbli....


sam25

Nikon-Community VIP Member
.....nicht perfekt das Bild, aber da die Kleine keine Augen mehr hat, schnüffelt sie umso mehr....

Warum ich's zeige?.....sie hielt ich ein paar Minuten auf dem Arm....ein sehr spezielles und berührendes Erlebnis....;)

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

comabird

Auszeit
Zusammen mit der Geschichte, wirkt es sehr berührend, Sam. Danke Dir dafür!
 
Kommentar

W116

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Ist die Kleine schon blind geboren?
Oder welch trauriges Schicksal (evtl. der Mensch) hat sie ereilt?

Armes Tier!

Schöne Grüße,
Stefan
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives Mitglied
Sam, ich beneide Dich!

Vom Gnadenhof? Zeig bitte weitere Bilder.

Gruß
Knut
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
....danke für die Kommentare. Zur kurzen Geschichte:

Die junge Füchsin wurde von einem Bauern dem Gnadenhof übergeben. Der Bauer fand sie eines Morgens im Hüherstall mit ausgepickten Augen. Er versuchte sie zu behalten, merkte aber, dass er weder Zeit noch die Kenntnisse dafür hatte....und erschiessen konnte er sie auch nicht....also brachte er sie zum Gnadenhof, im Wissen, dass dort alles etwas anders ist....

Nun lebt die Kleine dort, kann sich über Geruch- und Spürsinn bestens orientieren. Sie isst gerne und hat, ausser dass sie intensiv mit der Nase riecht, keine weiteren Verhaltensstörungen....;)
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software