Fragen zum Samsung XL20 und dem mitgelieferten Colorimeter

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

makieb

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo zusammen,

hatte die Frage schon im Nachbar-Forum gestellt, jedoch ohne Erfolg. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Da ich mich derzeit verstärkt mit Fineart-Druck beschäftige und meinem iMac gerne einen Monitor mit WideGamut zur Seite stellen möchte (derzeit hängt noch ein 19" DELL dran, beide mit Spyder2Pro kalibriert) habe ich an den Samsung XL20 gedacht. Hierzu hätte ich eine Frage an die Nutzer des Samsung XL20: Ist das mitgelieferte Eye-One Display2 Colorimeter an den Monitor gebunden oder kann man es für jeden anderen Monitor auch verwenden, so wie die XRITE-Kaufversion? Wenn ja, lässt es sich auch mit der von XRite zum Download angebotenen Eye-One Match 3 Software verwenden (zur Kalibrierung des iMac-Displays)? Dann könnte ich den Spyder2 verkaufen.

Vielleicht kann mir ja jemand von Euch meine Fragen beantworten, Danke!

Gruss, Martin
 
Anzeigen
Oben Unten