Fototasche für D 70

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo @ll,

seit einem viertel Jahr besitze ich die D 70 und Erwartungsgemäß ist mein Fotoausrüstung gewachsen.
Nun suche ich eine Fototasche, die ich zwar besitze, aber bei einer D 70 + 3 Objektive und Filter wir es langsam eng, zu eng! :cool:
Ich möchte auch nicht ewig das Objektiv wechseln und bei der Nikon D 70 + Objektiv 70 - 210 bekomme ich schon Platzprobleme. Aber auch mit einem Koffer möchte ich mich nicht plagen, das Gegrinse der Kamera, wenn ich mal hinpacke wäre doch zu groß.:?
Wer hat einen Tipp, welche Tasche gut ist und wo ich auch noch ein Blitzlicht ( SB 600) rein bekommen, ohne einen schweren Alukoffer zu tragen.

Ich weiß eine schwierige Aufgabe, aber vielleicht hat ja doch jemand einen Tipp.

MfG
 
Anzeigen
K

klaus harms

Guest
red4ever";p="7795 schrieb:
Hallo @ll,

seit einem viertel Jahr besitze ich die D 70 und Erwartungsgemäß ist mein Fotoausrüstung gewachsen.
Nun suche ich eine Fototasche, die ich zwar besitze, aber bei einer D 70 + 3 Objektive und Filter wir es langsam eng, zu eng! :cool:
Ich möchte auch nicht ewig das Objektiv wechseln und bei der Nikon D 70 + Objektiv 70 - 210 bekomme ich schon Platzprobleme. Aber auch mit einem Koffer möchte ich mich nicht plagen, das Gegrinse der Kamera, wenn ich mal hinpacke wäre doch zu groß.:?
Wer hat einen Tipp, welche Tasche gut ist und wo ich auch noch ein Blitzlicht ( SB 600) rein bekommen, ohne einen schweren Alukoffer zu tragen.

Ich weiß eine schwierige Aufgabe, aber vielleicht hat ja doch jemand einen Tipp.

MfG

Hier wird Sie geholfen!:)

http://www.nikon-fotografie.de/php/album_showpage.php?pic_id=147

http://www.nikon-fotografie.de/php/album_showpage.php?pic_id=146

Tamrac System 6 - bis jetzt habe ich nichts gefunden, was besser ist - um die 70 Euro, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe.
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Ich empfehle einen Rucksack. Mit dem von Loewpro (Trekker Klassik) habe ich gute Erfahrungen gemacht. Jede Menge Platz (2 Bodies, 1 "lange Tüte" wie z.Bspl. 80-200 2.8, 3-5 Objetive oder Blitze, Zubehör). So bequem zu tragen, dass man das Gewicht kaum merkt. Stativ kann aussen angebracht werden. Einfach toll. Der Rucksack hat sogar noch Platz für ein Laptop, wenn er voll gepackt ist.

Wenn die Ausrüstung nicht so umfangreich ist (wird), wäre der kleine Bruder (Trekker mini) auch interessant.
 
Kommentar

Ralf B.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
red4ever";p="7795 schrieb:
Nun suche ich eine Fototasche, die ich zwar besitze, aber bei einer D 70 + 3 Objektive und Filter wir es langsam eng, zu eng!

Tja, da sind wir wieder beim alten Dilemma :-(.

Ganz wichtig für Deine Entscheidung ist, wofür Du die Fototasche nutzen willst. Drei Objektive + Kamera + Blitz + das sonstige Gerödel bringen schon einiges an Gewicht auf die Waage. Eine Tasche ist zwar ganz schön, weil man die Ausrüstung schnell bei der Hand hat, aber es macht keinen besonderen Spaß sie über weite Strecken zu tragen. Da trägt sich ein Rucksack schon viel bequemer, aber da ist es dann natürlich wieder aufwändiger an die Kamera oder die Objektive zu kommen.

Ich habe als Fototaschen die Nova 3 und Nova 5 von LowePro. Die 3er ist noch schön handlich und kann auch mal den ganzen Tag herumgetragen werden. Bei der von Dir genannten Ausrüstung würde es aber auch schon langsam eng darin. Die Nova 5 ist schön groß, es geht alles rein und dann ist sie so schwer, dass ich sie nie mitnehme! Ich nutze sie vorzugsweise um meine Ausrüstung aufzubewahren oder wenn ich mal den ganzen Krempel wohin mitnehmen möchte, dort vor Ort aber nicht mehr mobil sein muss. Wenn ich eine größere Ausrüstung über eine längere Strecke tragen muss oder auf eine Wanderung mitnehmen möchte, dann nehme ich den Fotorucksack (LowePro MiniTrekker, ggf. mit zusätzlichen Lens Cases aus dem S&F System).

Ein letzter Punkt ist das Thema Stativ. Wenn Du ein Stativ mitnehmen möchtest, wirst Du mit einer Fototasche wohl auch nicht glücklich. Ich kenne zumindest keine Fototasche, die eine vernünftige Stativbefestigung erlaubt und dann auch noch bequem zu tragen ist.

Gruß
Ralf
 
Kommentar

holzi

Aktives NF Mitglied
Registriert
Ich kann die Lowepro Nova 4 sehr empfehlen. Die nehme ich immer dann, wenn ich mit nur einer Kamera unterwegs bin.

Folgendes Material bekomme ich rein:
F-100 mit MB-15 und angesetztem 28-105/3.5-3.5
80-200/2.8
SB-25
50/1.8
und Kleinmaterial.

Für die größere Ausrüstung:
Rucksack Lowepro Mini Trekker
s.o.
+ F4
+ 2 Festbrennweiten (24/105)
+ 2 Zwischenringe (PK11A/12)
+ 2 Konverter (1,5x/2,0x)

Bei Brenner gibt es die Nachfolgemodelle Nova 4 AW für 89,-€ und Lowepro Mini Trekker AW für 139,-€.

Mit beiden bin ich sehr zufrieden.

Gruß Holzi
 
Kommentar

KlausWa

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo red4ever,

habe jetzt auch jahrelang nach "der" optimalen Tasche gesucht und feststellen müssen, dass fast jedes mal wenn ich aus dem Haus gehe andere Umstände bestehen und darum auch fast jedes mal eine andere Tasche/Rucksack gut und praktisch wäre.
Wenn man sich mal an den Gedanken gewöhnt, hat mehrere Möglichkeiten zu haben und auch leider dafür etwas mehr Geld zu investieren, dann klappt das eigentlich ganz prima. Immer nur das dabei was man gerade braucht und vor allem auch für die Tagesplanung gut tragen kann. Das führt dazu, dass der Rücken und der/die Lebenspartner/in etwas mehr geschont wird.
Ob die Trageausrüstung passt merkst du daran, wie oft du deine Sachen dabei hast bzw. aus irgendwelchen Gründen zu Hause lässt - da machen sie nämlich keine Fotos :-D

Also ich bin inzwischen mit meiner Ausrüstung sehr zufrieden ... bestehend aus:
Lowepro MINI Trecker Rucksack, Lowepro Elite AW Schultertasche, Lowepro Toploader S&F 65 AW, Lowepro Toploader S&F 85 AW und drei Lenscases. Alles genial miteinander zu kombinieren und äußerst praktisch.

Also nur Mut zum Taschenkauf,

Ciao

Klaus
 
Kommentar

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo @ll,

ich möchte mich für Eure Tipps bedanken. :? Meine Tendenz geht nun wohl mehr zum Fotorucksack Lowepro Phototrecker Classic. Ich muss nur noch ein kurzes Telefonat mit dem Weihnachtsmann führen. :cool:
Da ich doch mehr auf Wanderung bin, denke ich mal das es für mich und meiner Schulter das Beste ist.
Einen lieben Gruß aus dem vernebelten Niederbayern.

MfG
 
Kommentar

Birgit

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo!

Ich klinke mich gerade mal hier ein, wenn ich darf...

Seit gestern habe ich das gleiche Platzproblem :))

Weiß jemand einen Onlineshop, wo man den Lowepro MINI Trecker Rucksack günstig bestellen kann?

Gruß,
Birgit
 
Kommentar

Ralf B.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Re: RE: Fototasche für D 70

Hallo Birgit,

Birgit";p="7874 schrieb:
Weiß jemand einen Onlineshop, wo man den Lowepro MINI Trecker Rucksack günstig bestellen kann?

das weiß ich zwar nicht, Du solltest bei Deiner Recherche aber aufpassen. Es gibt mindestens zwei, wenn nicht sogar drei Versionen des MiniTrekker.

1. MiniTrekker Classic
2. MiniTrekker AW
(3. MiniTrekker)

Ich würde Dir auf jeden Fall zur neueren AW Version raten, vor allen Dingen wegen der praktischen integrierten Stativhalterung. Der MiniTrekker Classic entspricht dem Vorgängermodell und wird deshalb deutlich günstiger angeboten.

Was die dritte Version angeht, tja, ich glaube zumindest, dass ich sie habe. Ich habe den Rucksack letztes Jahr in den Staaten bei B&H zu einem Spottpreis erstanden. Für fast den doppelten Preis hatten sie dort auch den MiniTrekker AW. Ich hatte im direkten Vergleich zwischen den beiden Rucksäcken absolut keinen Unterschied gefunden, außer das beim AW auf der kleinen Typenbezeichnung an der Seite wirklich MiniTrekker AW stand, bei meinem steht da nur MiniTrekker. Vielleicht nur ein Marketingtrick - keine Ahnung. Vielleicht ist die AW Version auch aus einem etwas anderen oder zumindest anders versiegelten Material gefertigt - oder es gibt irgendwo eine versteckte Regenhülle, die meine Version definitiv nicht hat. Ob es meine Version aber in Europa überhaupt gibt - nochmal keine Ahnung :nixweiss:!

Gruß
Ralf
 
Kommentar

KlausWa

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Ralf,

ich bin mir auch nicht ganz sicher aber ich denke neu sind nur 2 Varianten im Umlauf.

Modell 1: MiniTrecker Classic mit der angesprochenen guten Stativhalterung
Modell 2: MiniTrecker AW, genau das gleiche wie Classic bloß mit Allweathercover

Vielleicht kann noch jemand etwas dazu sagen, ansonsten kann man bei Lowepro anrufen und mal live erleben was freudlicher Support am Telefon sein kann 1

CIAO

KLAUS
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
@Kaufintressenten

Geht zum dealer eures Vertrauens und bestellt alle die in Frage kommenden Modelle. Wenn sie dann da sind, packt euren Krempel ein und packt die Tasche/Rucksack vor Ort und entscheidet. Seht nicht auf 10,- EUR denn den direkten Vergleich kann euch kein Onlineshop bieten, der evt. ein paar Prozent günstiger ist, aber Versantkosten verlangt :wink:

Wenn der dealer eures Vertrauens nicht mitmacht, sucht einen anderen... ;D
 
Kommentar

Ralf B.

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Klaus,

KlausWa";p="7890 schrieb:
ich bin mir auch nicht ganz sicher aber ich denke neu sind nur 2 Varianten im Umlauf.

Modell 1: MiniTrecker Classic mit der angesprochenen guten Stativhalterung
Modell 2: MiniTrecker AW, genau das gleiche wie Classic bloß mit Allweathercover

Ist so nicht ganz richtig! Der MiniTrekker AW ist vom Modell her schon deutlich anders als der MiniTrekker Classic. Letzterer hat zum Beispiel nicht die pfiffige Stativhalterung. Die Unterschiede kann man ganz gut auf der LowePro Seite sehen.

Ich gebe Dir aber Recht, dass neu nur noch die beiden oben genannten Modelle angeboten werden. Es sind zumindest die einzigen MiniTrekker auf der Homepage.

Aber dennoch - Version Nummer 3 liegt bei mir oben im Schrank :).

By the way - was ist eigentlich dieses ominöse "All Weather Cover"? Ist das eine besondere Beschichtung des Nylon-Stoffes aus dem der Rucksack gefertigt ist, ist das ein ganz anderes Material oder einfach nur 'ne Plastik-Regenhülle? Als ich meinen MiniTrekker (ohne AW) mit dem MiniTrekker AW verglichen habe, fühlte sich das Oberflächenmaterial vollkommen gleich an und sah auch absolut gleich aus.

Gruß
Ralf
 
Kommentar

lemon

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo!

Wenn's noch nicht zu spät ist: ich habe für meine D70 + 3 Objektive + Blitz die Tamrac Velocity 9 gekauft, kostet ca. 70 Euro. Das ist eine sog. Schultertasche, die man wie einen Rucksack trägt: Da sie nur einen Gurt besitzt, kann man sie einfach nach vorne schwenken und dadurch leicht auf die Ausrüstung zugreifen, ohne die Tasche abnehmen zu müssen. Seeeeeehr praktisch! Außerdem noch spritzwassergeschützt und sehr robust, und angenehm zu tragen.

Viele Grüße aus Südtirol

Lemon
 
Kommentar

dinolatino

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo!

Ich habe auch schon vieles ausprobiert. Letztendlich gibt es für mich aber nur eine Lösung: Domke F2 oder auch andere Taschen dieses Herstellers. Kann ich wirklich mit voller Überzeugung empfehlen. Ich habe meine in den USA gekauft. Vielleicht weiß jemand im Forum, ob und wo es Domke-Produkte in Deutschland/Europa zu kaufen gibt. Ich bin noch nirgends auf welche gestoßen.

Viele Grüße!

Gerald
 
Kommentar
Oben Unten