Fokusproblem bei entgegenkommenden Sachen


fuzzy83

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich verwende das Sigma 70-200mm 2,8 und habe sowohl mit der D50 als auch jetzt mit der D200 probleme etwas scharf zu bekommen, was mir entgegenkommt. Ich bin oft auf Motorsport-Events unterwegs und da kommt dies natürlich oft vor.
Sind die Fahrzeuge jedoch an mit vorbei und fahren von der Kamera weg wird jedes Serienbild richtig fokussiert?!

Kann mir das jemand erklären?

Eingestellt ist Einzelfeldmessung und kontinuierlicher Fokus.

Anbei noch 2 Beispielbilder. Auf dem ersten beim Wegfahren alles wunderbar, beim 2. liegt der Fokus auf dem hinteren Fahrzeug, obwohl beide sich wesentlich langsamer bewegt haben.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Kuirrin

Unterstützendes Mitglied
Bevor du nach einem Fehler suchst, probier bei der D200 mal die AF-Einstellung "AF-Messfeldgruppen", und setz die Priorität in der Individualfunktion A4 auf "Nächstes Objekt".

Einzelfeldfokus ist nicht immer die beste Wahl.
 
Kommentar

Bonisto

Registrierte Benutzer_B
Entgegenkommende Sachen?

Dann muß der Fahrer auf Bild 1 aber ausgezeichnet rückwärts fahren!

Gruß Heinz G.
 
Kommentar

AndreasH

Sehr aktives Mitglied
Evtl. Lock-on auf "aus" oder "kurz" stellen?
An der D50?

Ich habe genau das gleiche Problem mit dem Sigma an D70, D50, D80 und D300 beobachtet. Man kann das mit keiner Einstellung beheben, Bewegungen von der Kamera weg werden sicherer verfolgt als auf die Kamera zu.

Ob sich da zwei Dinge überlagern, also eine kleine Schwäche des AF und eine große Unsicherheit des Sigma bei schwierigen AF-Situationen, kann ich nicht beurteilen. Ich weiß nur daß ich mit dem 70-300 VR eine deutlich bessere Ausbeute bei bewegten Motiven habe.

Grüße
Andreas
 
Kommentar

fuzzy83

Unterstützendes Mitglied
erstmal Danke für die Antworten. Ich werd es mal mit den anderen Einstellungen probieren auch wenn mir Andreas nicht grad hoffnungen macht :frown1:.

---------
gehen wir mal am rande vom schlimmsten aus und ich wechsel mein schönes tele :(. was gibs da für alternativen im bereich des gegenwertes (ca. 500€)? Sollte wenn natürlich genauso schnell fokussieren wie der HSM Motor und lichtstark sein. bei bewegten motiven nützt ein VR doch recht wenig?


greetz
Nils
 
Kommentar

Bonisto

Registrierte Benutzer_B
Erst lesen,
dann verstehen,
dann antworten.
Gilt das auch für mbreu? Dann hätte er erkannt, daß das ein Joke war.

Jetzt weiß ich auch, warum in vielen Texten grinsende Smileys, oder "hä hä"
erscheinen: Weil die Schulmeister sonst den Spaß nicht verstehen.

Gruß
Heinz G.
 
Kommentar

epikur

Unterstützendes Mitglied
Gilt das auch für mbreu? Dann hätte er erkannt, daß das ein Joke war.

Jetzt weiß ich auch, warum in vielen Texten grinsende Smileys, oder "hä hä"
erscheinen: Weil die Schulmeister sonst den Spaß nicht verstehen.
es haben so viele Texte Smilies, weil man nur anhand der Worte Ironie nicht (zwangsläufig/immer) erkennen kann.

Dein Text gehört definitiv dazu.

vg, stefan
 
Kommentar

Hans Maulwurf

Unterstützendes Mitglied
Jetzt weiß ich auch, warum in vielen Texten grinsende Smileys, oder "hä hä"
erscheinen: Weil die Schulmeister sonst den Spaß nicht verstehen.
Wie soll man denn auch sonst erkennen, ob ein Oberschlaumeier oder nur ein "Spassvogel" am Werk war. In diesem Fall war das auch für mich deutlich zuviel verlangt! :p

gruss,

Peter
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software