Fehlfokus des 50/1.8

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

knv

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo liebe Gemeinde, mir ist aufgefallen, dass mein 50/1.8 irgendwie auf lange Distanzen, also außerhalb der üblichen Portraitdistanz gerne mal am Ziel vorbeischießt. Nicht reproduzierbar und auch nicht im Sinne eines Front- oder Backfokus, sondern manchmal sitzt er halt, manchmal nicht. Hat das schon mal jemand beobachtet oder hat jemand eine Ahnung, wortan das liegt?
 
Anzeigen

Ralf S.

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo Andreas,

kann ich für meine Kombi D300 und 50/1.8 nicht bestätigen. Welche Kamera benutzt Du?

Gruß
RALF
 
  • Like
Reaktionen: knv
Kommentar

knv

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Kommentar

Ralf S.

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Und ähnliche Probleme mit Deinen anderen Objektiven gibt's bei Dir nicht?

Gruß
Ralf
 
Kommentar

knv

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Und ähnliche Probleme mit Deinen anderen Objektiven gibt's bei Dir nicht?

Gruß
Ralf

Nein, bei keinem anderen. Ist mir wirklich nur beim 50er aufgefallen. Und nur dann, wenns um den unendlich-Bereich geht. Mal sitzt es, mal nicht.
 
Kommentar

Heng-Sten Berg

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich habe das 50/1:1,4 und hatte genau dieselbe Ahnung (mit D80).

Tatsächlich hab ich festgestellt das die Tiefenschärfe sich einfach auf einen engen Bereich beschränkt.

Da gab es kein AF problem, sondern ein Problem mit der Tiefenschärfe

Bzw. mit mir.


:)
 
Kommentar

knv

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich habe das 50/1:1,4 und hatte genau dieselbe Ahnung (mit D80).

Tatsächlich hab ich festgestellt das die Tiefenschärfe sich einfach auf einen engen Bereich beschränkt.

Da gab es kein AF problem, sondern ein Problem mit der Tiefenschärfe

Bzw. mit mir.

Naja, bei Blende 1.8 wäre das gerade nachvollziehbar, aber bei Blende 8 aufwärts sollte im Bereich von unendlich eigentlich ein ziemlich großer Bereich innerhalb des Schärfebereiches liegen. Daher kann ich mir das nur mit einer Fehlfokusierung erklären.
 
Kommentar

epikur

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo,

AF oder manuell fokussiert? Falls AF - mit welchen Einstellungen?

vg, stefan
 
Kommentar

knv

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo,

AF oder manuell fokussiert? Falls AF - mit welchen Einstellungen?

vg, stefan

AF, Einzelfeld, Feldgröße normal. Problem sowohl beim mittleren als auch bei den Satellitenfeldern ferstgestellt.
 
Kommentar

epikur

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Sorry, dann fällt mir auch nix mehr dazu ein :nixweiss:

vg, stefan
 
Kommentar

knv

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ist es ein älteres Objektiv? Das kann auch Spiel (Verschleiß) im mechanischen AF-Antrieb (Getriebe) sein.

Ist ca. 1,5 Jahre alt, also ein AF-D.

Naja, ich werde mich mal der Sache analytisch annehmen. Vielleicht war das Licht nicht optimal oder sonstwas daneben. Ich hatte die Bilder einfach frustriert gelöscht und mich hinterher geärgert. Vielleicht gibts ja eine vernünftige Erklärung.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten