F80 oder F100?


ppwill

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

in letzter Zeit bin ich mit meiner F65 nicht mehr ganz glücklich da ich öfters S/W Fotografiere wäre es gut die möglichkeit zu haben die ISO von Hand eingeben zu können und verschiedene andere Dinge.

Als Nachfolgemodell würde eine F80 oder eine F100 in Frage kommen.
Als Objektive für analog habe ich:
Nikon AF 28-70mm 3,5-4,5 D
Nikon AF-S 70-300mm 4,5-5,6 VR
Nikon AI 25mm 2,0 (Standard auf der FM2n)
Nikon AF 50mm 1,8 D
Sigma 105mm 2,8 DG Makro
Tokina 12-24mm 4 (funk. ab 18mm recht gut)

Gut finde ich an der F80:
-ISO frei einstellbar.
-Gitterlinien einblendbar.
-Funkauslöser wie für meine D50 nutzbar.
-int. Blitz

Gut an der F100 finde ich:
-Manuelle Objektive nutzbar.
-Richtiger Batteriegriff mit Auslöser.
-Sucher.

Was spricht sonst für eine F80 oder F100?
Weis jemand ob ich meinen Winkelsucher Nikon DR3 auf der F100 nutzen könnte? Mein Händler hat eine fast neue F100 die ich für 330€ incl. Batteriegriff bekommen würde.

Über Ratschläge/Tipps würde ich mich freuen,

gruss

Patrick
 

Penzes

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Ich würde, wenn der Zustand gut ist einen F100 einem F80 immer vorziehen. Die paar Euro's machen den Braten auch nicht fett.

F100 ist viel wertiger Verarbeitet und das spürt man bei jeder Auslösung.
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
Ich halte die F100 nach wie vor für eine der besten Analogkameras.
 
Kommentar

Axel R.

Sehr aktives Mitglied
Hallo Patrick,

normalerweise würde ich dir jetzt erzählen, warum du dich für eine F100 entscheiden solltest - angesichts des Angebotes (F100 + MB? + Händler für 330€) spar ich mir das - da schlägst zu natürlich zu !

lg
Axel
 
Kommentar

ppwill

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

wieso? Ist das sehr günstig? Eine F80 würde normalerweise reichen, Sie würde sogar einige Dinge bieten die eine F100 nicht hat.

Gruss

Patrick
 
Kommentar
D

Denis

Guest
Naja, wenn Du mit einer (Plastik-MickeyMouse-Sucher) F65 nicht zufrieden bist.
Wirst Du wohl mit einer F80 auch nicht lange glücklich bleiben!
In dem Fall würde ich lieber gleich zu einer guten, gebrauchten F100 greifen!

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Vor ein paar Wochen hab ich mir eine neuwertige F100 in OVP mit allen Papieren aus Erstbesitz für 206 Euro in der Bucht geangelt. Seitdem habe ich ca. 15 Filme belichtet und bin jedesmal begeistert, wie zuverlässig die Matrix-Messung arbeitet. Sehr wertige Verarbeitung mit dem Gefühl, das sie wohl noch etliche Jahre Freude machen wird. Das Auslösegeräusch ist im Vergleich zu meiner F3 sehr "sanft".
Auf die Idee, eine F80 zu kaufen bin ich garnicht gekommen.
Bin jedenfalls restlos zufrieden!
 
Kommentar

ppwill

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

dann schließe ich aus euren Aussagen mal das der Preis für eine F100 incl. BG für 330€ mehr als OK ist.
Ich durfte mir die Kamera schon mal genauer ansehen und habe fest gestellt das Sie sehr wenig benutzt worden ist, ferner ist Sie noch in der Originalverpackung incl. allem Original Zubehör. Sie wurde auf eine D300 in Zahlung genommen und laut Besitzer wurden ca. 10-20 Filme damit belichtet, man sieht weder von innen noch außen irgentwelche Spuren die auf eine benutzung schließen lassen.

Gruss

Patrick
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Wow, das nenne ich aber mal ein Schnäppchen! :up:
Unglaublich wie die "Analogen" in den Keller gefallen sind! :eek:
wie war das mit dem "Blinden Huhn"...? :D ..sogar der Griffgummi sieht noch Jungfräulich aus...!

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

HansjoergP

Unterstützendes Mitglied
... den Preisverfall kann ich leider bestätigen. Ich wollte gänzlich auf digital umsteigen und habe daher vor wenigen Wochen meine F100 (Zustand bestens) über EBAY abgegeben. Der erzielte Preis lag bei EUR 196,00. Inzwischen habe ich den Deal schon bereut; irgendwie fehlt sie mir einfach ...

Mein Rat: kauf die F100 - du wirst lange Zeit viel Spaß und Freude damit haben!

Gut Licht,
Hansjörg
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
... den Preisverfall kann ich leider bestätigen. Ich wollte gänzlich auf digital umsteigen und habe daher vor wenigen Wochen meine F100 (Zustand bestens) über EBAY abgegeben. Der erzielte Preis lag bei EUR 196,00. Inzwischen habe ich den Deal schon bereut; irgendwie fehlt sie mir einfach ...

Mein Rat: kauf die F100 - du wirst lange Zeit viel Spaß und Freude damit haben!

Gut Licht,
Hansjörg
Aus genau dem Grund habe ich F90x & F100 gar nicht erst verkauft. ;)
 
Kommentar

gogetter66

Unterstützendes Mitglied
Kann nur zustimmen. Für den Preis incl. BG sofort kaufen. Ich war vor nem Jahr mit gut 200 Euronen mehr dabei. Würd sie aber auch nicht mehr hergeben...
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
... wollte gänzlich auf digital umsteigen und habe daher vor wenigen Wochen meine F100 (Zustand bestens) über EBAY abgegeben. Der erzielte Preis lag bei EUR 196,00. Inzwischen habe ich den Deal schon bereut; irgendwie fehlt sie mir einfach ....
..na dann kauf Dir mal schnell wieder eine, bevor die Preise steigen...;), noch`n schönen Coolscan dazu...! "FX" vom Feinsten!
 
Kommentar

Ginger

NF-F Premium Mitglied
Ich hatte alle 3: F65, F80 und F100:
... und kann den Vorrednern nur zustimmen: nimm die F100.
Von der Haptik her ein großer Unterschied zur f80 und natürlich noch mehr zu f65. Wirst es nicht bereuen.
Gruß
Andreas
 
Kommentar

Penzes

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Mal so eine Frage am Rande, außer Blitzen was kann die F80 was die F100 nicht kann?
 
Kommentar

gogetter66

Unterstützendes Mitglied
na zum Beispiel liegt die durch den TO erwähnte ISO Einstellung auf einer Taste zum Direktzugriff...
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software