extreme makros ganz billig!


smashIt

Unterstützendes Mitglied
hab grad mal zusammengekramt was alles an japanischen altglas zur verfügung stand, und herausgekommen is folgender abenteuerliche aufbau:



das ergebnis war entsprechend mager


aber immerhin sieht man schon die einzelnen leiterbahnen, und spass hats auch gemacht :D
 

smashIt

Unterstützendes Mitglied
in der stöpselordnung:
d80 - sigma 2x konverter - sigma 150 makro - sigma 50 makro in retrostellung

letzteres liegt aber nur am tisch
 
Kommentar

tengris

Sehr aktives Mitglied
das ergebnis war entsprechend mager
Sehr viel fetter wird es nicht werden. Bei so extremen Vergrößerungen wird die Beugungsunschärfe schon ein sehr greifbarer Faktor. Außerdem wird der Puls vorbeikrabbelnder Milben schon als Erschütterung spürbar.

Nachstehend eine Aufnahme mit einem speziellen Lupenfotoobjektiv an einer Mittelformatkamera. 100% Crop aus einem 2000 dpi Scan. So wirklich gigantisch ist das auch nicht. Wobei da auch das Filmkorn schon ein limitierender Faktor war.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software