Eure Meinung: erledigte Postings bei Suche/Biete


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Marv

Unterstützendes Mitglied
Mich interessiert mal Eure Meinung, da ich gerade dabei bin, die "Biete" Rubrik zu füllen:

Sollte man erledigte Postings im Bereich Suche / Biete löschen oder stehen lassen?

Für ersteres spricht die Übersichtlichkeit, für zweiteres die Nachvollziehbarkeit...

Gruß Marv
 

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Eine Anmerkung noch dazu: "Erledigt" ist für mich die Sache dann, wenn der Kauf abgewickelt und allseits Zufriedenheit signalisiert wurde. Für den "Streitfall" gibt es dann keinen Raum mehr.

Gruß
Christian
 
Kommentar

Marv

Unterstützendes Mitglied
Guter Einwurf - ich mache es aber normalerweise so, dass ich alles in einer Mail an den Käufer nochmals zusammenfasse. Der Zugriff auf eine Mail ist meist einfacher als auf einen Forumsthread - außerdem ist es ganz praktisch in Bezug auf Ablage der Adresse, Kontonummer usw.

Gruß Marv
 
Kommentar
K

klaus harms

Guest
Marv";p="10546 schrieb:
Mich interessiert mal Eure Meinung, da ich gerade dabei bin, die "Biete" Rubrik zu füllen:

Sollte man erledigte Postings im Bereich Suche / Biete löschen oder stehen lassen?

Für ersteres spricht die Übersichtlichkeit, für zweiteres die Nachvollziehbarkeit...

Gruß Marv
Ich denke, wer sich die Mühe macht, seine Ausrüstungsteile hier auf eine kostenlose Plattform zum Verkauf zu stellen, sollte bei einem erfolgreichen Kauf/Verkauf auch durchaus 10 Sekunden Zeit zum Löschen investieren können.

Bei lediglich 10 Angeboten in den Rubriken ist alles noch recht übersichtlich, aber wenn wir hier einmal 100 und mehr Angebote bzw. Gesuche haben, die nicht aktualisiert bzw. "ausgepflegt" werden, macht das Ganze für den Suchenden und/oder Verkäufer keinen Spass mehr!

Alternativ kann ich einen Automatismus einbauen, der nach 30 Tagen, oder wie auch immer den Beitrag automatisch in die Tonne haut. Ich überleg mir einmal was dazu.
 
Kommentar

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Wobei es so ist, lieber Klaus, daß ich z.B. meine Angebote schon deutlich länger als 30 Tag stehen habe, obwohl sie noch gelten. Vielleicht sollte man dem Anbieter die Möglichkeit geben, den Beitrag nach gewisser Zeit zu aktualisieren.
 
Kommentar
K

klaus harms

Guest
Christian Becker";p="10560 schrieb:
Wobei es so ist, lieber Klaus, daß ich z.B. meine Angebote schon deutlich länger als 30 Tag stehen habe, obwohl sie noch gelten. Vielleicht sollte man dem Anbieter die Möglichkeit geben, den Beitrag nach gewisser Zeit zu aktualisieren.
O.k., angekommen!
 
Kommentar

Marv

Unterstützendes Mitglied
Also, mir ging es nicht darum, dass ich das eine oder andere unbedingt will - Hintergrund war einfach der, dass ich zur Zeit einige Sachen eingestellt habe, die auch reissenden Absatz finden (bin wohl doch zu billig, grübel).

Nun hatte einer der Käufer ungefähr eine halbe Stunde nach unserem ersten Telefonat nochmal nachgekuckt, was er denn eigentlich gekauft hatte - und ich hatte die Anzeige aus Hygiene-Gründen schon gelöscht ;-)

Er rief mich daraufhin an und fragte, ob jetzt ein anderer das Objektiv bekommen hätte :cry: , was ich natürlich verneinte - und mir dann Gedanken machte.

Ich werde es für mich auf alle Fälle so halten, dass ich nach dem Verkauf "verkauft" in den Titel schreibe und nach gemeinsamer positiver Abwicklung lösche - ich denke mal, so macht es am meisten Sinn.

Nebenbei: ich hoffe, niemanden stört meine aktuelle massive Verkaufsaktion - aber zum einen hat mir die beste Ehefrau von allen ein Ultimatum gestellt :wink: , zum anderen denke ich mir halt: ok, ich kann die Teile auch bei eBay reinsetzen, aber zuerst kann es vielleicht einer von uns hier brauchen. Ich schaue mir einfach die aktuellen Preise bei eBay an und ziehe die Provisionen und Gebühren ab.

In diesem Sinne: schönes Restwochenende!

Gruß Marv
 
Kommentar
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software