Erstkontakt 1V2


pictor

Well-known member
Allerdings gibt es mittlerweile viele sehr gute kompakte Systemkameras. Z.B. Olympus OM-D oder E-PL5, Sony Nex 6 und Fuji X-E1. Die haben alle mindestens einen Vorteil gegenüber der 1V2: Der Sensor ist großer.
Sehe ich persönlich auch so und daher würde ich diese Kameras vorziehen. Allerdings muss man Nikon zugute halten, dass sie bei der Nikon 1 zumindest ein paar Merkmale eingebaut haben, die sie von anderen Kameras unterscheidet. Je nach persönlichen Prioritäten können diese kaufentscheidend sein oder auch nicht.
Fotowettbewerb Refelxionen
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Alter_Schwede

New member
Hallo

Ich bin neu hier und habe über den Andy hier her gefunden.
Auch ich darf seit 24.11.12 die V2 mein eigen nennen, was mich sehr freut.

Allerdings habe ich, wie Andy auch, ein kleines Manko an der V2 festgestellt. Und zwar handelt es sich hierbei um das rote Grieseln im Livebild (Monitor/Sucher) der V2, sobald die Helligkeit im Bild stark reduziert wird, man also z.B. in eine sehr dunkle Ecke schwenkt.
Dazu habe ich Nikon angeschrieben und sie verfolgen die Sache.
Auch habe ich Ihnen einen Link zu einen bestimmten Thread im DSLR Forum geschickt, unter dem die Nikon-Mitarbeiter die Sache verfolgen können.

Ich möchte euch bitten, dort bitte auch zu posten, ob ihr das rote Grieseln im Livebild habt, oder nicht.
Bis jetzt hat sich noch niemand gefunden, der es nicht hat.
Einzig Nikon selbst konnte das Grieseln nicht feststellen, wie sie mir mitgeteilt haben.
Damit wir, falls es überhaupt möglich ist, das per einem Firmware-Update zu lösen, möglichst rasch ein ein solches kommen, möchte ich euch bitten, dort zu posten. So können wir die Informationen zum roten Grieseln für Nikon bündeln.
Vielen Dank schon mal. :)

Viele Grüsse
CaBu
 

Dackelfranz

New member
Kann mich dazu durchringen die V2 zu kaufen. Liegt gut in der Hand, die Bedienung ist echt besser als beim Vorgänger V1, aber irgendwie kommt mir es so vor, als wären alle bisher gezeigten Aufnahmen nicht wirklich scharf.
Vielleicht bin ja auch nur verwöhnt von der DSLR Kamera.
 

Alter_Schwede

New member
Kann mich dazu durchringen die V2 zu kaufen. Liegt gut in der Hand, die Bedienung ist echt besser als beim Vorgänger V1, aber irgendwie kommt mir es so vor, als wären alle bisher gezeigten Aufnahmen nicht wirklich scharf.
Vielleicht bin ja auch nur verwöhnt von der DSLR Kamera.
Du kannst die Schärfe bei JPG getrost auf 7 - 8 stellen. :hehe:
Das ist bei jeder Kamera(-Version) wieder anders.
 

Dauerknipser

New member
Kennt ihr das Fake-Bild zur Nikon Z1? So wünsche ich mir den Nachfolger der V2, aber mit einem Franiec-Griff vorne, ab Werk. Als die V2 angekündigt wurde, gefiel mir, dass Nikon diesmal mehr Wert auf Ergonomie gelegt hat, was mir aber nicht gefällt, ist das die Kamera kein 2. Rädchen (so wie z.B. D7000 und teurere Modelle) hat.
 
Oben