Erinnerungen....

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

sam25

NF-Community VIP Member
Registriert
aus der Kindheit kommen herauf, wenn ich beim durchwühlen meiner Bretagnebilder auf dieses Bild stosse.
Oft mussten wir zur Kirche und als kleiner Knopf kamen mit die Kirchenfenster gewaltig und gross vor. In jener Kirche von früher, musste man einen schmalen Gang an den Fenstern vorbei und wenn man rauf schaute, dann erdrückten einem die Gestalten fast. Doch letztlich boten sie bei langweiligen Gottesdiensten eine farbliche Ablenkung....:D
In der Bretagne bin ich nun also bewusst unter so ein Fenster gestanden...das ist das Resultat....

bretagnedsc_7390_kopie.jpg
 

comabird

Auszeit
Registriert
Tolle Farben und eine sehr gelungene Perspektive, Sam!
 
Kommentar

connectmeto

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
De Sam get weder Vollgas. Magnifique.

Merci förs zeige.

Connect
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Was soll ich sagen Sam, ganz großes Kino, im wahrsten Sinne des Wortes. Vom Stil wie bei den "Star Wars" Filmen, wenn der Vorspann fast waagerecht von hinten nach vorne durchs Bild läuft.

Aber bevor man mir Blasphemie vorwürft, trifft die Perspektive wahrscheinlich genau die Intention, die der Glaser sich vor langer Zeit gedacht hat, als er dieses Fenster schuf. Eingefangen ohne lästigen Ballast links und rechts davon.

Gruß
Knut
 
Kommentar

Carbonteufel

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Schlicht und ergreifend eine Augenweide.
 
Kommentar

Wolfer

NF-F "proofed"
Registriert
Ich habe mich immer mal gefragt, wie man Kirchenfenster ein wenig interessanter aufnehmen kann. Jetzt weiss ich´s. Danke Sam, das ist genial.
 
Kommentar

sam25

NF-Community VIP Member
Registriert
Danke für die Kommentare: wie die "Glasbauer" damals sahen und verstanden, entzieht sich meiner Kenntnis...

Vielmehr fasziniert hat mich der Moment als ich die Perspektive wiedererlebte, wie ich sie als Kind sah und empfand. Und da unser Gehirn ja so aufgebaut ist, dass jede Wahrnung auch ein Gefühl dazu speichert, war es ein spezieller Moment für mich...;)
 
Kommentar
Oben Unten