Erfahrungen mit Cokin "P" an 12-24mm ?


Martin F.

NF Team
Mojen zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit einem Cokin "P"-System an kurzen WW-Zooms wie dem 12-24 Tokina?
Spzl. interessiert mich der Einsatz von Verlauf- wie Polfilter, ob z.B. Vignettierungen zu erwarten sind - wenn, ab welcher Brennweite usw...

Dank für Infos!
 
S

Schakaya

Guest
Martin F. schrieb:
Mojen zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit einem Cokin "P"-System an kurzen WW-Zooms wie dem 12-24 Tokina?
Spzl. interessiert mich der Einsatz von Verlauf- wie Polfilter, ob z.B. Vignettierungen zu erwarten sind - wenn, ab welcher Brennweite usw...

Dank für Infos!
Es gibt eine "Slim"-Variante, die ist ganz gut.

Wennn dass Filter nicht ganz korrekt ausgerichtet ist, kommt es bei 12mm zu leichter Vignetierung. Ein klein wenig zoomen dann hast du aber keine Abschattungen.
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Ah-ha!

1 Einschub? Plus der schmale Schlitz für Pol?
Ich bräuchte idealerweise eine Schiene für Grauverlauf & Pol, geht das?
 
Kommentar

zappa4ever

Unterstützendes Mitglied
Selbst der mit nur einem Einschub vignettiert bei 12. Bei ca. 14-15 mm isses dann wech. Den dicken Filterhalter mit den 3 Einschüben kannst du knicken, der vignettiert noch länger.

Gibt aber glaub ich mauch das Z-System von Cokin. Das solle funtkionieren, aber ohne Gewähr.
 
Kommentar
V

volkerm

Guest
Moin Martin,

der Cokin-Polfilter in der P-Version sorgt bei 12mm für breite schwarze Ecken wegen seiner dicken runden Fassung. Am 12-24DX verschwinden die schwarzen Ecken ab etwa 15-16mm. Optisch fand ich den Cokin-Pol aber ohnehin sehr schlecht (flaue, kontrastarme Bilder) und habe ihn durch einen B+W ersetzt.

Das Cokin System verwende ich nur noch wegen des Grauverlaufs, mit einem auf 1 Einschub gekürzten Standardhalter. Mit dem 12-24DX ist das bei allen Brennweiten vignettierungsfrei mit diesem Halter. Beim optisch etwas anders aufgebauten Tokina wird von leichten Vignettierungen bei 12mm berichtet.
 
Kommentar

maikm

Unterstützendes Mitglied
volkerm schrieb:
Das Cokin System verwende ich nur noch wegen des Grauverlaufs, mit einem auf 1 Einschub gekürzten Standardhalter. Mit dem 12-24DX ist das bei allen Brennweiten vignettierungsfrei mit diesem Halter. Beim optisch etwas anders aufgebauten Tokina wird von leichten Vignettierungen bei 12mm berichtet.
Mache ich genauso, mit dem Sigma 10-20, das damit auch bei 10mm vignettierungsfrei genutzt werden kann.

Maik
 
Kommentar

Dynax79

Unterstützendes Mitglied
Hallo Martin,

hat jemand Erfahrungen mit einem Cokin "P"-System an kurzen WW-Zooms wie dem 12-24 Tokina?
Mit dem Cokin-Polfilter ist die Vignettierung bei 12-14mm deutlich. Auch mit den anderen Filtern(Grauverlauf etc.) gibt es die Probleme beim Standard-Filterhalter.
Ende vom Lied war, ich hab mir wie Volker den B+W-Polfilter Slim geholt und somit war das Problem gefixt.:D
 
Kommentar

km-photographie

Unterstützendes Mitglied
zappa4ever schrieb:
Selbst der mit nur einem Einschub vignettiert bei 12. Bei ca. 14-15 mm isses dann wech. Den dicken Filterhalter mit den 3 Einschüben kannst du knicken, der vignettiert noch länger.

Gibt aber glaub ich mauch das Z-System von Cokin. Das solle funtkionieren, aber ohne Gewähr.
Genau so habe ich das beim Tokina auch beobachtet und rate auch zum Z-Pro-System.

Gruß, Kai.
 
Kommentar

zappa4ever

Unterstützendes Mitglied
Dynax79 schrieb:
Hallo Martin,


Mit dem Cokin-Polfilter ist die Vignettierung bei 12-14mm deutlich. Auch mit den anderen Filtern(Grauverlauf etc.) gibt es die Probleme beim Standard-Filterhalter.
Ende vom Lied war, ich hab mir wie Volker den B+W-Polfilter Slim geholt und somit war das Problem gefixt.:D
Ein Rundfilter macht aber bei Grauverlauf wenig Sinn. Am Tok vignettiert der schmale Filterhalter, am Nikkor nicht.
 
Kommentar

Dynax79

Unterstützendes Mitglied
zappa4ever schrieb:
Ein Rundfilter macht aber bei Grauverlauf wenig Sinn. Am Tok vignettiert der schmale Filterhalter, am Nikkor nicht.
Daß ein runder Grauverlauf-Filter keinen Sinn macht ist mir schon klar.:winkgrin:
Da die Frage von Martin speziell das Tokina erwähnt hab ich mich auch dazu geäußert. Zumal ich die Kombi Tok und Cokin P selbst verwende.;)
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Vielleicht sollte ich mir tatsächlich einen Pol in Slimausführung besorgen, dann noch einen "P" Grauverlauf.
Den ganz einfach nur davorhalten, ohne Cokin-Halterung, wenn mal mit beiden Filtern gearbeitet werden sollte.
Sowas macht man ja eh vom Stativ mit meist statischen Motiven und kann sich eine Sekunde mehr Zeit lassen...
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Martin F. schrieb:
Vielleicht sollte ich mir tatsächlich einen Pol in Slimausführung besorgen, dann noch einen "P" Grauverlauf.
Den ganz einfach nur davorhalten, ohne Cokin-Halterung, wenn mal mit beiden Filtern gearbeitet werden sollte.
Sowas macht man ja eh vom Stativ mit meist statischen Motiven und kann sich eine Sekunde mehr Zeit lassen...
Das ist auch meine Vorgehensweise, Martin. Wobei ich eher 2 Grauverlaufsfilter kombiniere... ;)

Wie gesagt... Tesafilm hilft... :hehe:
 
Kommentar

NIK_ON

Unterstützendes Mitglied
Martin F. schrieb:
Mojen zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit einem Cokin "P"-System an kurzen WW-Zooms wie dem 12-24 Tokina?
Spzl. interessiert mich der Einsatz von Verlauf- wie Polfilter, ob z.B. Vignettierungen zu erwarten sind - wenn, ab welcher Brennweite usw...

Dank für Infos!

hier das Nikon 12-24 mit Cokin P Verlauf. Bei 12 mm Stellung Vignettierung links und rechts wie im Bild, bereits bei 13/14 mm Stellung ist die Vign. aber nicht mehr vorhanden!

Grüße
Nik

Anlage Bild


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
V

volkerm

Guest
NIK_ON schrieb:
hier das Nikon 12-24 mit Cokin P Verlauf. Bei 12 mm Stellung Vignettierung links und rechts wie im Bild
Was ist denn das für ein Halter gewesen?

Bei meinem auf 1 Einschub gekürzten Standardhalter gibt es dunkle Ränder bei 12mm nur, wenn man den Halter schräg dreht. Ansonsten bis 12mm alles einwandfrei mit dem 12-24DX. :confused:

edit: sonstige Filter waren natürlich nicht dazwischen, nur der Cokin-Halter direkt auf dem Objektiv
 
Kommentar

NIK_ON

Unterstützendes Mitglied
volkerm schrieb:
Was ist denn das für ein Halter gewesen?

Bei meinem auf 1 Einschub gekürzten Standardhalter gibt es dunkle Ränder bei 12mm nur, wenn man den Halter schräg dreht. Ansonsten bis 12mm alles einwandfrei mit dem 12-24DX. :confused:

edit: sonstige Filter waren natürlich nicht dazwischen, nur der Cokin-Halter direkt auf dem Objektiv
Hi,
mein Standardhalter ist nicht gekürzt, ansonsten denke ich ist Cokin P gleich Cokin P, oder gibts hier auch noch Modellvarianten ???

Anlage Bild

Nik
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Absägen wäre natürlich eine Möglichkeit - wenn auch eine brutale :)
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software