Entscheidungshilfe: Compu Trekker Plus - Vertex 300

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Shila

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Ich schwanke derzeit zwischen diesen beiden Rucksäcken.
Von den reinen Außenmaßen her ist der Vertex 300 ja "nur" 5cm höher - aber ich weiß nicht, ob er nicht doch zu sperrig ist und evtl. doch der Vertex 200 ausreicht. Der Rucksack soll ja nicht mich tragen sondern umgekehrt ;)
Die Bilder bei Taschenfreak kenne ich - aber da habe ich nicht den Vergleich zwischen den beiden Rucksäcken, wie groß sie nun wirklich sind.
Tja...örtliche Händler - Fehlanzeige.
Hat jemand vielleicht den direkten Vergleich zwischen beiden Rucksäcken und kann mir da weiterhelfen? Auch in bezug auf Tragekomfort.
 
Anzeigen

Ginger

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ich habe mir beide, bzw. alle 3 angesehen, und mich am Ende für den Vertex 200 entschieden.
Vertex hat den Vorteil, dass er oben eckiger ist, dadurch ist er größer. Ich meine der Compu Trekker Plus ist eher mit Vertex 200 vergleichbar.
Siehe auch meine PN,
Gruß
Ginger
 
Kommentar
Oben Unten