Eine Boye

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Bykaia

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich wünsche mir Kommentare, was ich besser machen kann.



Grüsse aus dem hohen Norden !
Bykaia
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeigen

schätzelein

Auszeit
Registriert
Hallo Bykaia
Versuch mal das Bild größer hier einzustellen.
Auf den ersten Blick sieht es eigentlich ganz gut aus.
Größer wäre besser. :D Einfach aus der Bild-Linkadresse das thum_ entfernen.
 
Kommentar

pikki

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo

Also die Farben gefallen mir schon mal nicht so gut. Außerdem wirkt das Bild total überschärft verrauscht, auf jeden Fall nicht klar.
Beim nächsten mal würde ich versuchen am Ebene der Boye zu gehnen und vielleicht etwas mit der Perspektive spielen, also vielleicht mal die Boye in einer Ecke plazieren und die Cam dann leicht schräg halten oder so.:D
Mein Meinung wäre: Das Objektiv ist nicht gerade das Beste für ein spannendes Bild. :)
 
Kommentar

schätzelein

Auszeit
Registriert
Bei der Belichtungszeit von 1/500 sec hättest du bestimmt noch genug Reserven gehabt mit niedrigerer Iso-Zahl zu arbeiten. Dann wäre das Rauschen auch geringer. Aber vom Motiv her mit der spiegelnden Leine find ichs gar nicht schlecht. Natürlich wäre ganz stilles Wasser mit einer dann kreisrunden Boje toll gewesen. :)
 
Kommentar

immerich

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Die Boje war sicher recht weit weg. Vermutlich hast Du deshalb das Bild mit Überschärfung etwas verschlimmbessert. Und ISO 700 war sicher auch nicht nötig.
 
Kommentar

Bykaia

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Die Boje war sicher recht weit weg !
Die Boje schwamm ziemlich weit im Fjord und das Wasser war auch nicht so still wie ich es mir gewünscht hätte.
Danke für die Kommentare !
Es toll das es jetzt diese Seite im Forum gibt !
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten