Einbein schiebt sich zusammen


NIK_ON

Unterstützendes Mitglied
Hallo Forum,

ich habe mir gestern ein neues, kleineres, leichteres Einbein-Stativ zugelegt: Manfrotto 676B digi. Die Kamera mit schwerem Objektiv hälts wohl aus, wenn ich mich aber zusätzlich mit meinem ganzen Gewicht draufstemme, schiebt es sich zusammen. Ist das normal? Muß man das bei einem kleineren Einbein inkauf nehmen? Oder ist es eher gefährlich? Mein gößeres Einbein, das Manfrotto 680B hält der Kamera und meinem Gewicht stand.

Grüße
Nik
 

Barney

Unterstützendes Mitglied
Mein 680er ist glaub ich mit 8 oder 12 kg angegeben. Wenn ich mein Lebendgewicht draufwuchte wird wohl auch was kaputtgehen. Ich habs aber noch nicht probiert.
 
Kommentar

habedehre

Sehr aktives Mitglied
Hallo,


Ich bin ehrlich gesagt etwas überrascht, dass du das überhaupt versuchst...

Bei meinem Manfrotto 434B ist das angegebene Max.Gewicht glaube ich auch bei 12kg.

Das Ding ist ja auch nicht dafür gedacht, dass man sich quasi draufstellt...


Gruß

Christoph
 
Kommentar

NIK_ON

Unterstützendes Mitglied
habedehre schrieb:
Hallo,


Ich bin ehrlich gesagt etwas überrascht, dass du das überhaupt versuchst...

Bei meinem Manfrotto 434B ist das angegebene Max.Gewicht glaube ich auch bei 12kg.

Das Ding ist ja auch nicht dafür gedacht, dass man sich quasi draufstellt...


Gruß

Christoph

Hi Christoph,

nicht draufstellen, aber drauflehnen schon, manchmal, wenn ich müde bin. Ist das nicht üblich? Das Manfrotto 680B hats bisher immer ausgehalten, drum wundere ich mich ja über das 676B.

Nik
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin,

bei meinen Manfrotos kann man die Stärke der Klemmung justieren, versuche es mal.
Allerdings: leicht aufstützen sollte es aushalten, aber mit vollem Gewicht dranhängen...
 
Kommentar

NIK_ON

Unterstützendes Mitglied
Wolle schrieb:
Moin,

bei meinen Manfrotos kann man die Stärke der Klemmung justieren, versuche es mal.
Allerdings: leicht aufstützen sollte es aushalten, aber mit vollem Gewicht dranhängen...
Hi Wolle,

ja das 680B läßt sich mit dem mitgelieferten Kunsstoffschlüssel an den Gelenken festziehen, das 676B digi jedoch nicht!

Grüße
Nik
 
Kommentar

habedehre

Sehr aktives Mitglied
NIK_ON schrieb:
Hi Christoph,

nicht draufstellen, aber drauflehnen schon, manchmal, wenn ich müde bin. Ist das nicht üblich? Das Manfrotto 680B hats bisher immer ausgehalten, drum wundere ich mich ja über das 676B.

Nik

Ok, auf Stativ samt Kamera drauflehnen, wenn mir langweilig ist oder ich mich ausruhe, mache ich auch. Das sollte das Ding eigentlich auch aushalten.

Zieh die Schrauben doch einfach mal fester.

Gruß

Christoph
 
Kommentar

NIK_ON

Unterstützendes Mitglied
habedehre schrieb:
Ok, auf Stativ samt Kamera drauflehnen, wenn mir langweilig ist oder ich mich ausruhe, mache ich auch. Das sollte das Ding eigentlich auch aushalten.

Zieh die Schrauben doch einfach mal fester.

Gruß

Christoph
Danke, für die Bestätigung, dass es das aushalten sollte. Es gibt da keine Schrauben zum festziehen, sondern nur Nieten. Oder ich steh auf der Leitung :)

Nik
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software