Eichelhäher am sonnigen Herbstmorgen


Peter H.

Nikon-Clubmitglied
An diesem herrlichen, sonnigen Herbstmorgen hatte ich das Glück, einen emsigen Eichelhäher vor die Linse zu bekommen.
Er schaute mich zwar mal an, ließ sich aber ansonsten von mir überhaupt nicht stören.
Erst als einige etwas laute Spaziergänger auftauchten, suchte der Eichelhäher das Weite.








Die Spaziergänger waren weg, und es war wieder ruhig. Da ich den Eindruck hatte, dass der Ort für den Eichelhäher
sehr attraktiv ist, wartete ich einige Zeit, und wurde für meine Geduld belohnt.







Herzliche Grüße
Peter
 
Oben