Ebenen reduzieren


HKDigi

Unterstützendes Mitglied
Hallo an die Spezialisten,
wenn ich in PS CS meine Textebene incl. den Effekten auf die Hintergrundebene reduziere oder auf die sichtbaren Ebenen reduziere verändert sich der Schrifteffekt.
Das linke Bildschirmfoto zeigt die Schrift wie sie sein soll, das rechte Bildschirmfotozeigt die veränderte Schrift, nach dem Ebenenreduzieren.
Was muß ich tun um den Schrifteffekt zu erhalten?

Hoffe jemand kann mir helfen.
gruß Heinz
 

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Hm, so recht verstehe ich das auch nicht!

Hast du schon mal probiert, aus der Hintergrundebene eine "normale" Ebene zu machen und erst dann die beiden Ebenen zur Hintergrundebene zu reduzieren?

Es scheint ja, dass die Effekte verschwinden...
 
Kommentar

cyrano

Unterstützendes Mitglied
Hallo Heinz,

ich denke ich habe das Problem ausfindig gemacht:

Schau mal in den Screenshot auf der linken Seite, dort ist im Ebenenmodus "Multiplizieren" eingestellt und nicht "Normal".

Stelle das doch einmal um dann sollte es klappen.

Ich habe Ebenen nachgebaut und eine Reduktion des Ebeneneffekts auf eine Ebene führt zu keinen optischen Änderungen.
 
Kommentar

HKDigi

Unterstützendes Mitglied
Guten Morgen
@gutlicht: hab die Hintergrundebene in eine normale Ebene umgewandelt und dann reduziert. Das Problem bleibt.
@cyrano: hab den Ebenenmodus auf Normal umgestellt. Erstens verändert sich bei mir dann die Schrift und zweitens bleibt das Problem das gleiche, nachdem ich die eine Ebene reduziere.

Gruß Heinz
 
Kommentar

cyrano

Unterstützendes Mitglied
Hallo Heinz,

dann muss man weitertüfteln...

Ich habe einen Text und die beiden Efffekte nachgestellt und wenn ich auf die Hintergrundebene reduziere, bleibt der Effekt erhalten...

also wird ein Schritt dazwischen anders realisiert worden sein.

Ich habe in der Ebenenpalette auf der Ebene der Schrift, dort wo der Text steht mit Rechtsklick die Ebene gerastert. Dabei bleiben die beiden Effekte in der Ebenenpalette erhalten.
Dann, bei geklickter und aktivierter Textebene rufe ich den Befehl STRG-E auf (Verbinden mit der darunterliegenden Ebene) und erhalte eine Ebene (Hintergrundebene) bei der der Texteffekt wie eingestellt erhalten bleibt.

Frage: Ist das normale Textwerkzeug verwendet worden? Also das erste Textwerkzeug aus der Textfunktion? Und nicht das Textsymbol für die Umrissdarstellung von Schrift?
 
Kommentar

HKDigi

Unterstützendes Mitglied
Hallo cyrano,

ich hab das mit dem Rastern mal ausprobiert. Ohne Erfolg.
Für den Text hab ich das erste Textwerkzeug verwendet.

In der Abobe-Hilfe hab ich folgendes gefunden:
"Hinweis: Ebeneneffekte und -stile können nicht auf einen Hintergrund, eine fixierte Ebene oder ein Ebenenset angewendet werden."

Wie kann ich dann mein bearbeitetes Foto z.B.als JPG abspeichern, wo die Effekte erhalten bleiben?

Mach ich irgendwas falsch?
Hab dir mal die beiden Effekte dargestellt. Vielleicht findest du was.

Gruß Heinz
 
Kommentar

cyrano

Unterstützendes Mitglied
Hallo Heinz,

spontan:

Im rechten Screenshot der Ebeneneffektpalette hast Du "Abgeflachte Kante und Relief" angeklickt, aber keinen der beiden Unterpunkte.

Aktiviere mal einen Unterpunkt, geht es dann?

Habe es eben mal nachgebaut, es wird mit Effekt gerendert.

hmm, weiter grübeln...
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software