Dringend! Vivitar 400mm f 5.6


rbruenker

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin im Moment infiziert von manuellen FB an der S5. Ich könnte für wenig Geld ein Vivitar 400mm f5.6 von einer Bekannten erwerben. Kennt jemand das Objektiv und kann mir was dazu sagen?

Danke,

Ralph
 

masi1157

ehemaliges Mitglied
Moin!

Gleich vorweg: Nein, ich kenne das Objektiv auch nicht. Aber da ich gerade am googeln war, hab' ich 2 Kommentare ergoogelt. Bist Du ausreichend des Englischen mächtig?

"Wondering if anyone has any experience with the Vivitar 400/5.6. I've
got one that i've had for a few months now, and i have difficulty
getting sharp pictures with it - even 4x6's aren't very sharp - i can
tell that it would look really awful going larger."

Und:

"I owned a Vivitar 400mm F5,6 lens some years ago. Actually it was purchased in 1980. At that time it was supposed to be sharp (comparing it to independent lens rivals). I've used it on my Canon to shoot wildlife pictures in Namibia's Etosha National Park. Even at that time I was not quite satisfied with the resolution. It lacked that biting sharpness I was looking for and the minimum focus (20ft) was awfull. After about 10-12 years shooting with the Vivitar I decided to buy a Sigma AF 400mm F5,6 APO. What a difference ! Up to this day I am still shooting with the Sigma and most of my work get published, as I am a calendar publisher here in Namibia. Hope the information is of any value."

Dafür kann's doch eigentlich gar nicht billig genug sein, oder?


Gruß, Matthias
 
Kommentar

AndreasH

Sehr aktives Mitglied
Ich kann zwar nicht mit irgendwelchen irgendwo aufgelesenen Gerüchten dienen, aber dafür habe ich ein Vivitar 5,6/400.

Es gab allerdings mehrere Versionen. Ich habe das Vivitar TX. Das ist ein sehr kompakter 8-Linser, der später vom Hersteller Tokina unter dem eigenen Label angeboten wurde. Dieses Objektiv ist erstaunlich gut. Es ist schon bei Offenblende etwas schärfer als das Nikon 80-400 und das Sigma 50-500. An kontrastreichen Kanten sieht man CA (gut herauszurechnen) und mitunter Purple Fringing (natürlich nicht herauszurechnen).

Wenn es das TX ist, würde ich es nehmen. Wenn es das ältere lange Vivitar ist (ich meine mich zu erinnern daß es zu erkennen ist an einer gummierten Grifffläche am Tubus zusätzlich zum Entfernungsring), dann würde ich es zunächst ausprobieren.

Grüße
Andreas
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software