Digitaler Winkelsucher

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Anzeigen

diro

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Alton,

gibt´s dazu schon präktische Erfahrungen?

Gruß
diro
 
Kommentar

BernhardJ

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Schön, so ne Art Mattscheibe, da kommt wieder das 6x6 Feeling hoch.

Kann bei Über-Kopf, aus der Hüfte oder Froschperspektiven sehr nützlich sein. Und auch bei analogen Gehäusen (?).

Nebenbei eine Frage: Gibt es bei den DSLRs irgendwelche Probleme, wenn man mit der Kamera im Querformat aber kopfstehend (180 Grad gedreht)fotografiert?

Grüße - Bernhard
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin,

sieht ja interessant aus. Scheint mir allerdings wieder so ein Ding zu sein, bei dem man sich sehr genau überlegen sollte, ob man es auch wirklich braucht. Für mich würde es sich, glaube ich nicht lohnen. Meinen normalen Winkelsucher benutze ich ja im Schnitt nur alle 5 Jahre.

@ Bernhart:
>>Nebenbei eine Frage: Gibt es bei den DSLRs irgendwelche Probleme, wenn man mit der Kamera im Querformat aber kopfstehend (180 Grad gedreht)fotografiert?<<

Nicht, wenn du schwindelfrei bist:)
 
Kommentar

BernhardJ

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Re: RE: Digitaler Winkelsucher

Wolle";p="21228 schrieb:
...Für mich würde es sich, glaube ich nicht lohnen. Meinen normalen Winkelsucher benutze ich ja im Schnitt nur alle 5 Jahre.

Für mich ist es interessant. Da ich ja viel Veranstaltungen und Reportagen fotografiere, wäre es nett, wenn ich bei den Fotos die ich "blind" mit der F100 in den überm Kopf ausgestreckten Armen haltend fotografiere, ungefähr erahnen könnte, was da so aufs Bild kommt.

Bin es halt gewohnt teilweise so zu fotografieren (6x6 Kamera über Kopf mit Mattscheibe nach unten oder tief am Boden ohne sich im Dreck sulen zu müssen). Die KB-Mattscheiben (F3/F4) sind dazu halt zu mickrig oder zu dunkel - da sieht man halt nicht mehr viel drauf aus 1m Entfernung.

Grüße - Bernhard
 
Kommentar

mario

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Richtig ausgereift wäre das Ding meiner Meinung nach, wenn es ein Standbild im Moment der Aufnahme (bzw. ganz kurz danach, weil ja der Spiegel hochklappt) speichern könnte (als ganz kleines Thumb), dann wüsste man nämlich auch bei analogen Kameras, was genau man fotografiert hat und ob man nicht besser nochmal draufdrückt...

Ist aber nur so ne Idee, wirklich brauchen tu ich persönlich das Teil nicht, weil ich einen DR-4 (oder DR-3??) habe.

Gruß

Mario
 
Kommentar

diro

Unterstützendes Mitglied
Registriert
@mario

Die Idee finde ich gut!

BG
diro
 
Kommentar

Marv

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Re: RE: Digitaler Winkelsucher

mario";p="21408 schrieb:
Ist aber nur so ne Idee, wirklich brauchen tu ich persönlich das Teil nicht, weil ich einen DR-4 (oder DR-3??) habe.

@ Mario:

Also, das schmerzt mich jetzt aber schon... :cry:
 
Kommentar

mario

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Re: RE: Digitaler Winkelsucher

Marv";p="21415 schrieb:
mario";p="21408 schrieb:
Ist aber nur so ne Idee, wirklich brauchen tu ich persönlich das Teil nicht, weil ich einen DR-4 (oder DR-3??) habe.

@ Mario:

Also, das schmerzt mich jetzt aber schon... :cry:

Warum, Peter?? Nur weil ich nicht mehr weiß, wie das Wunderding genau heißt??? Jetzt sei mal nicht gleich eingeschnappt! ;-)

Gruß

Mario
 
Kommentar

Marv

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Re: RE: Digitaler Winkelsucher

mario";p="21417 schrieb:
Warum, Peter?? Nur weil ich nicht mehr weiß, wie das Wunderding genau heißt???

Ich bin durch Wüsten gewandert... schnüff... habe Meere durchschwommen... schluchz... damit Du einen Winkelsucher hast und Deinen Minolta endlich entsorgen kannst... seufz... und dann weißt Du nicht mal mehr wie er heisst...

Da werde ich eine Weile dran zu knabbern haben... :wink:
 
Kommentar

mario

Unterstützendes Mitglied
Registriert
OK, OK, Peter. Du wolltest es so: Ich habe ihn auf den Namen "Karl-Uwe" getauft. Jetzt hast Du Deinen Namen. So!!!! ;-))

Gruß

Mario
 
Kommentar

diro

Unterstützendes Mitglied
Registriert
@marv

Wüsten durchwandert, Meere durchschwommen......

Schande über uns! DU opferst dich für uns echt auf und WIR sind so gemein zu DIR (vielleicht sollten wir zum Trost doch das IMAX kaufen)? :biggrin:

BG
diro
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Re: RE: Digitaler Winkelsucher

Moin,

diro";p="21457 schrieb:
(vielleicht sollten wir zum Trost doch das IMAX kaufen)?

Meine Herren, was hat das denn noch mit Nikon zu tun?
Ein bisschen mehr Ernsthaftigkeit, wenn ich bitten darf.
 
Kommentar

Pinarello

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo, wer es denn braucht - ich halte das Teil nicht für nötig. Werde mir eher einen optischen Winkelsucher anschaffen. Gruß Frank
 
Kommentar
Oben Unten