digitale lomo?


Nobody

Auszeit
gesucht ist der ultimative digitale lomoersatz. billig soll sie sein und trashige bilder am laufenden band aus dem handgelenk liefern. schaerfe, belichtung, wb, technische spielereien usw. alles luxus. je schriller der output, desto besser - also genau die umkehr dessen, wonach das gro aller photographen trachtet. was zaehlt, ist der pure fan-effekt. tipps?
 

Nobody

Auszeit
eine kenne ich bereits :razz:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Dazu fällt mir spontan Aiptek ein ;-)

Oder eine E2S mit 43-86-Nikkor ;-))

Gruss - Martin

PS: eine schöne Site zur Historie:
 
Kommentar

Dirk-H

Unterstützendes Mitglied
Die Qualität ist schon viel zu gut!
Lustige Idee aber! :-D

Trashiger wird es vermutlich mit einer Cam, die mehr Einstellmöglichkeiten hat, die man aber bewußt auf "minimum" einstellt, also WB auf Tageslicht, Blende offen, EV -1, und Fokus per MF auf 1m oder so. Vielleicht wird das was mit einer alten Ricoh.

Eigentlich brauchst du dir aber nur ein aktuelles Handy kaufen! :twisted:
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Dirk-H";p="11426 schrieb:
Die Qualität ist schon viel zu gut!
Lustige Idee aber! :-D
so ist es, so ne digiknipse fuer deutlich unter 100 euro leistet bereits erstaunliches. fotohandy waere eine alternative, aber ich mag diese funkidinger nicht. mal schaun, was noch an vorschlaegen kommt. hauptsache so richtig trashig (kein trick, das original schaut genauso aus)

ps: witzigerweise aendert sich zuerst eingebundenes bild mit, wenn ein weiteres eingebunden wird, deshalb als link. schon seltsam
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software