Die Zeit ohne Ballsport: Hüpfen, Werfen, Springen


Eagle1

Unterstützendes Mitglied
Einmal jährlich darf ich zum Leichtathletik-Sportfest :) Man merkt schnell, dass einem die Übung darin fehlt, so bleibt es leider nur bei den Standards :rolleyes:

Meine Erfahrung:
Bei 8 Disziplinen, die teilweise fast alle parallel laufen, ist man als einzelner Knipser überfordert, wenn man überall die Top-Athleten oder Sieger erwischen will. Man hetzt nur durchs Stadion und darf sich selbst keinen Fehlversuch leisten. Schnell die Favoritin im Stabhochsprung, dann in 30 sec. rüber Start 110m Hürden Männer und sofort zum 3 Durchgang Kugelstoßen während man im Gehen von 300mm auf 80-200 wechselt (3 Bodys sind notwendig, welche die Leichtathletik Foto-Spezialisten alle hatten :cool: - siehe unten).

Kugelstoßen ist ziemlich schwer was tolles zu bekommen und beim Weitsprung hat man 1m² vor der Grube mit 10 Kollegen, beim Stabhochsprung verdecken in der Schwebe-Phase oft die Arme das Gesicht und es war bei uns genau gegen die Sonne knipsen ....

Okay - nun ein paar Ergebnisse: Anregungen für nächstes Jahr erwünscht....
(Bilder sind IPTC beschriftet, wer die Namen haben will - mit Logo muss diesmal sein, sorry)

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Eine 1/350s ist zu wenig ;)
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Noch ein paar Features:

Eine Kollegin mit toller Nikon-Foto-Weste :D ;)

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Viel Spaß den Teilnehmern bei Wörkschop in Ingolstadt.

Grüße Roland
 

Paul_Morphy

Unterstützendes Mitglied
Man kann die Bilder aber schon ansehen:
Einfach Quelltext ansehen und die URL der Bilder angeben ;)

Ich finde die Bilder spannend, leider zum teil etwas überschärft. Ich lasse mich aber gerne korrigieren.

Am besten gefällt mir das Bild von Tim Lobinger. Seine Armmuskeln sehen schon fast unnatürlich aus :dizzy:
 
Kommentar

Shila

Unterstützendes Mitglied
Hast Du die Schärfe ein wenig korrigiert?
Vorhin sahen zumindest die ersten beiden Bilder wesentlich stärker (zu stark) geschärft aus.

Aber jetzt zu den Bildern:
Das erste (Hürdenläuferin) find ich gut.
Das zweite (Kugelstoßen): schöner finde ich die Bilder, wenn die Kugel schon wegfliegt und der Werfer gestreckt ist. Oder aber den Blickwinkel, den Du hast, aber noch tiefer runter.
Das dritte (Speerwerferin) find ich gut.
Das vierte (Stabhochsprung): da fehlen mir die abgeschnittenen Füße.
das fünfte (Hürdenläufer) schade, daß das Gesicht schon wieder aus der Schärfeebene raus ist - find ich sonst gut.
Das sechste (Stabhochspringerin) etwas unscharf und leider auch fußlos ;)
Das siebte (Weitsprung) schade, daß es unscharf ist - aber wie Du schon sagtest 1/350 ist zu lange ;)
Das achte (Läufer) gefällt mir wieder gut.
Die Kollegin mit der "Minitüte": Abtrünnige ;)
 
Kommentar

Eagle1

Unterstützendes Mitglied
Sorry vielmals :nixweiss: Es gibt wohl einige Probleme beim direkten verlinken aus anderen Galerien. Ich habe die Bilder alle hier neu hochgeladen.

Hoffe jetzt für alle sichtbar. :)

@Shila:
Ja, Bilder sind leicht nachgeschärft.
"(Kugelstoßen): wenn die Kugel schon wegfliegt und der Werfer gestreckt ist." - dann sieht man nicht mehr wer es ist. zu 99% verdecken die Arme das Gesicht. Und wie oben geschrieben, wenn ich zehn Versuche habe ist eins dabei.

"Hürdenläufer" Jo, habe ich auch gemerkt, f/2.8 nix gut. Demnächst nur f/3.5 !!

"abgeschnittenen Füße"Die Bilder werden für die Zeitung noch viel weiter oben geschnitten :)

Grüße Roland
 
Kommentar
F

frankyboy

Guest
jetzt seh ich welche ;)

insgesamt odentliche bilder, für das erste mal LA sehr ordentlich. kliener tip am rande, wenn es das licht zulässt arbeite das nächste mal ruhug noch mehr abgeblendet, speziell bei läufern und springern, kann man mit nem dreihunderter und 20 mtr abstand jederzeit bis zu f 7,1 gehen, wenn der hintergrund weit genug entfernt ist.. zur kollegin, lachen tut sie, grüßen nie
 
Kommentar

Husky

Unterstützendes Mitglied
zur kollegin, lachen tut sie, grüßen nie
Dafür hat sie aber einen tollen grauen "Abstellplatz" für den Dritt-Body :D
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
S

shot_rs

Guest
Ich finde die Bilder alle sehr gut. Ich hab in letzter Zeit trotz Trainerjob bei einigen hochklassigen LA-Wettkämpfen die Zeit gehabt zu fotografieren - ist selbst als Trainer mit guter Kenntnis der technischen Abläufe nicht einfach.
Ein kleiner Tipp fürs Kugelstoßen (und die Würfe allgemein): wenn kein Kampfrichter im Weg ist, dann stell dich mit einem Tele rechts ans Ende vom Sektor, dann bekommst du die besten Positionen hin. Nur bei den langen Würfen sollte man aufpassen, dass man evtl. schnell weg ist, wenn der Wurf mal schief geht. In Halle saßen zwei Fotografen an der Sektorlinie im Schneidersitz mit dem Einbein zwischen den Beinen - das kann gefährlich werden.

P.S. Hast du evtl. Bilder vom Sieger des Kugelstoßens? ist nämlich mein kleines Brüderchen... ;)
 
Kommentar

Eagle1

Unterstützendes Mitglied
An den Sektoren war ich, die Bilder von Ort sehen irgendwie lustig aus, aber die schnelle Bewegung ist nicht im Foto richtig festzuhalten :confused:

Hier ist so ein Bild:
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Der Sieger: 20,65 Meter :cool: kleines Brüderchen :eek:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Gruß Roland
 
Kommentar
S

shot_rs

Guest
Das sind doch klasse Bilder. Die Power bei dem Polen und die Konzentration bei Peter. Manchmal schauen die Athleten nur ein wenig verkniffen bim Ausstoß. Die schnelle Bewegung festhalten geht sicher nur durch Bewegungsunschärfe am Stoßarm oder so, was nicht ganz so einfach ist, denk ich mal.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software