Die schönste Stadt der Welt


HansMeinIgel

Sehr aktives Mitglied
Irgendwann muss es ja mal so weit sein. In verschiedenen anderen Threads habe ich meine Heimatstadt als schönste Stadt der Welt bezeichnet. Also lass ich jetzt mal die Hosen runter und zeige ein Bild von Harburg. Kritik erwünscht. Da ich sittlich und moralisch gefestigt bin und auch mit einem stabilen Nervenkostüm gesegnet bin darf hier gerne die Wahrheit gesagt werden. Keine Schonung.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

Heng-Sten Berg

Unterstützendes Mitglied
Es sieht schön aus, aber nicht wie eine (Welt-)Stadt.

Sondern wie ein sehr hübsches Städtchen.

Das Bild ist nicht so toll gelungen finde ich leider. Lichter ausgefressen, Himmelslicht zu dunkel. Wenn man da wohnt, kann man es besser machen.
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Der Spruch mit der schönsten Stadt ist bekannt. Auch, dass dieser besonders gern in den umliegenden, langweiligen Vororten in Anspruch genommen wird. Was das Bild wiederum bestätigt. :scherz:
 
Kommentar

FDHW

Unterstützendes Mitglied
Bei einem statischen Motiv wie diesem, wäre es ein deutlicher Gewinn, eine Belichtungsreihe von 5 Bildern mit 1EV/1Blende Abstand zu machen und diesemit entsprechender Software zusamme zu rechnen. Dann dürfte das Ergebnis auch dem Titel entsprechen.
Das Potential hat der Standort in jedem Fall!

FDHW
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives Mitglied
Moin,
der Strich rechts oben (mit den 5 Leuchtpunkten), ist das die "Hoch"burg von Harburg? Zumindest ein dominierendes Wahrzeichen. :D

Scherz beiseite. Ein idyllisches kleines Städchen. Zum Foto selber möchte ich Heng-Sten Berg beipflichten.

Gruß
Knut
 
Kommentar

HansMeinIgel

Sehr aktives Mitglied
Danke erstmal an Alle. Zur Situation (nicht zur Entschuldigung):

Die beiden Kirchen und die Burg werden unterschiedlich hell angestrahlt. Deshalb wurden die beiden Kirchen schon aus kürzer belichteten Fotos hineinmontiert da diese im Originalfoto total ausgefressen waren.

@ Sten
Ich glaube wohnen alleine reicht nicht, ich werde mich wohl auch mehr mit meiner Cam beschäftigen müssen um bessere Bilder zu machen:rolleyes:

@ David
Solltest du je nach Harburg kommen dann mit Vorsicht. Hier gibt es viele hungrige Katzen die auf kleine runde Vögel stehen :D

@ FDHW
Ich habe Belichtungsreihen angefertigt und werde mich bestimmt mal mit HDR o.ä. befassen. Danke für den Tip, aber momentan fehlt mir die Zeit.

@ Knut
Der Turm, immerhin 213 m hoch, soll nächstes Jahr wegkommen und durch einen Betonturm ersetzt werden. Auch wenn er nicht schön ist, er wird mir fehlen da er weithin sichtbar ist und so schon aus der Ferne grüßt.
 
Kommentar

gerhardb

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Harburg ist ohne Zweifel ein schönes Städtchen mit zahlreichen lohnenswerten Fotomotiven, u.a. Schloss Harburg.
Ein Fototag in Harburg ist sicher sehr reizvoll.
Könnest du vielleicht für die IG MUC and around NF-F ein Treffen organisieren?
 
Kommentar

HansMeinIgel

Sehr aktives Mitglied
Wenn der Wunsch besteht, warum nicht? Allerdings wird es im September bei mir nicht mehr funktionieren. Kann mir aber vorstellen, im Oktober etwas auf die Beine zu stellen. Wäre mir eine Ehre (Und organisieren kann ich besser als fotografieren).

Harburg ist ohne Zweifel ein schönes Städtchen mit zahlreichen lohnenswerten Fotomotiven, u.a. Schloss Harburg.
Ein Fototag in Harburg ist sicher sehr reizvoll.
Könnest du vielleicht für die IG MUC and around NF-F ein Treffen organisieren?
 
Kommentar

Stefan N.

NF Team
Aber klar, besteht der Wunsch. Würde mich freuen einmal Harburg nicht nur fast achtlos per Tunnel zu durchqueren.

Stefan
 
Kommentar

Horst S.

Sehr aktives Mitglied
Ich schreib jetzt mal nichts über Harburg, sondern über das Bild an sich und wie es auf mich wirkt:

Von der Lichtstimmung erst mal nicht so schlecht, aber technnisch gefällt es mir weniger. Etwa ein drittel (!) des Bildes wurde an den langweiligen strukturlosen Himmel verschenkt, nur damit rechts dieser Strich mit roten Punkten noch kompl. auf das Bild passt. Dabei trägt diese Antenne sicher am aller wenigsten an der Schönheit der Stadt bei. Die Stadt selbst wurde dadurch nach unten gedrückt und es blieb nicht mehr so viel Platz für Details, bzw. Details wie die Burg und die Kirchen (sind es welche) sind so klein, das man schon eine Lupe benötigt, um etwas zu erkennen. Das geht auch auf die Schärfe des Bildes, die hier etwas höher sein dürfte. Unten rechts ist eine ziemlich dunkle Ecke. Hier wäre es sicher besser gewesen sich auf einen Ausschnitt links mit Burg und der Kirche in der Mitte zu beschränken.

Des weiteren würde ich es hier mal mit DRIs versuchen, aber nicht die übertrieben künstlichen Dinger , sondern ein natürliches DRI, mit dem man die ausgefressenen Lichter wegbekommt und damit auch der Schärfeeindruck verbessert wird.

Und die Antenne? Wenn sie stört mit EBV entfernen...
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Da ich sittlich und moralisch gefestigt bin und auch mit einem stabilen Nervenkostüm gesegnet bin darf hier gerne die Wahrheit gesagt werden. Keine Schonung.
es ist verwackelt, es ist ziemlich langweilig geschnitten (der unnötige himmel wurde bereits angesprochen) und was auch immer du bei dem rechten kirchturm gemacht hast, mach es nicht wieder... :)
 
Kommentar
H

Harald

Guest
Aber klar, besteht der Wunsch. Würde mich freuen einmal Harburg nicht nur fast achtlos per Tunnel zu durchqueren.

Stefan
Welcher Tunnel führt denn unter Harburg durch ?
Du meinst doch nicht den Elbtunnel oder? Der führt wie der Name schon sagt unter der Elbe hindurch!

Harald
 
Kommentar

Hobbe

Unterstützendes Mitglied
Welcher Tunnel führt denn unter Harburg durch ?
Du meinst doch nicht den Elbtunnel oder? Der führt wie der Name schon sagt unter der Elbe hindurch!
Harald
hehe.. es gibt ein Harburg in Schwaben, darum geht es in diesem Thread. Ich war auch schon versucht, ein Bild "unseres Harburgs" hier einzustellen, hab's mir aber verkniffen.. :cool:

Mal ehrlich, würdest Du auf dem ersten Bild irgendwo die Außenmühle oder den Binnenhafen vermuten? Selbst unsere berühmten Harburger Berge erreichen nicht annnähernd die Höhe der Hügel, die da zu sehen sind...:winkgrin:

Darüber hinaus kenne ich keinen (HH-)Harburger (und ich kenne viele), der Harburg als die schönste Stadt der Welt bezeichnen würde!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
hehe.. es gibt ein Harburg in Bayern, darum geht es in diesem Thread. Ich war auch schon versucht, ein Bild "unseres Harburgs" hier einzustellen, hab's mir aber verkniffen.. :cool:

Danke, ich zweifelte schon an mir selbst und machte gedanklich die "Harburger Berge" zu echten Bergen
 
Kommentar
H

Harald

Guest
hehe.. es gibt ein Harburg in Schwaben, darum geht es in diesem Thread. Ich war auch schon versucht, ein Bild "unseres Harburgs" hier einzustellen, hab's mir aber verkniffen.. :cool:

Mal ehrlich, würdest Du auf dem ersten Bild irgendwo die Außenmühle oder den Binnenhafen vermuten? Selbst unsere berühmten Harburger Berge erreichen nicht annnähernd die Höhe der Hügel, die da zu sehen sind...:winkgrin:

Darüber hinaus kenne ich keinen (HH-)Harburger (und ich kenne viele), der Harburg als die schönste Stadt der Welt bezeichnen würde!
Gut zu wissen, was das Bild anbelangt, könnte das überall sein, Einzelheiten sind für mich nicht zu erkennen. Und wie hoch die berge oder Hügel dort sind, weiß wohl nur der, der dort lebt, oder in die Landkarte schaut, das Bild jedenfalls liefert keinen Höhenvergleich.

Harald
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Naja, für Hamburger/Schleswig-Holsteiner ist das brutales Hochgebirge auf dem Bild, soviel kann man erkennen ;)
 
Kommentar

HansMeinIgel

Sehr aktives Mitglied
Danke nochmal für eure Kritik und Anregungen. Ohne darauf jetzt nochmal im Einzelnen einzugehen werde ich versuchen, eure Vorschläge in künftige Bilder einfließen zu lassen. Immerhin bin ich (frei nach R. L. Stephenson) alt genug um mich zu entschuldigen und jung genug um mich noch zu bessern.

Sollte mir das ultimative Harburg-Bild gelingen seid ihr die ersten die es erfahrt.:hehe:

Unserern Tunnel, der direkt unter der Burg hindurchführt haben wir übrigens einem Regierungsbaumeister mit Tunneltick zu verdanken. Der hat damals in der Planung zwei Alternativen östlich und westlich der Stadt kühn verworfen und bestand auf den Tunnelbau. Da sieht man mal, das auch durchgeknallte Beamte ihre Daseinsberechtigung haben. Selten war es nämlich spektakulärer zwischen Alpen und Nordsee in einen Tunnel zu fahren.:eek:

Und wer sich mal nach Harburg verirrt und etwas Zeit hat schreibt vorher ne PN, dann gibt es eine Stadtführung gratis.:up:
Schleswig-Holsteiner, die ewig ungedeelten, werden dabei gerne auch angeseilt.
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
... Und wer sich mal nach Harburg verirrt und etwas Zeit hat schreibt vorher ne PN, dann gibt es eine Stadtführung gratis.:up:
Schleswig-Holsteiner, die ewig ungedeelten, werden dabei gerne auch angeseilt.
Hat ich mit Hugo ja fast schon einmal vor, aber bei Dir geht es ja überall hoch und runter - grausig!
Für´s Bergsteigen sind wir nicht geeignet!

(Hugo meint noch, er hätte vielleicht Interesse an der Talführung!))
 
Kommentar

HansMeinIgel

Sehr aktives Mitglied
Hat ich mit Hugo ja fast schon einmal vor, aber bei Dir geht es ja überall hoch und runter - grausig!
Für´s Bergsteigen sind wir nicht geeignet!

(Hugo meint noch, er hätte vielleicht Interesse an der Talführung!))
Na ja, erstens gibt es bei uns auch schon diese neumodischen Dinger die da so rumfahren, und für Hugo würde ich auch mal den Berg Berg sein lassen und vielleicht mit ihm im Wörnitztal ein paar Flusskrebse suchen.
 
  • Like
Reaktionen: Kay
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software