Der wahre Sinn der "Zubehöhrschuhabdeckung" an der D3


Matze13

Unterstützendes Mitglied
Vielleicht haben sich andere anfangs ja genauso wie ich darüber gewundert, wozu die Abdeckung für den Blitzschuh an der D3 eigentlich gut sein soll.
Sowas hatte ich vorher nie, und habe es auch nie vermisst... Wieder nur so ein Kleinteil, das verloren geht, wie die Abdeckungen an der D200!

Da die Abdeckung aber schon mal da war, habe ich sie dann trotzdem auch immer auf der Kamera gehabt, schaden wirds ja auch nicht.

So, und nun hab ich sie natürlich irgendwann und irgendwo verloren.

Und siehe da: Jetzt vermisse ich das Teil, und überlege tatsächlich, mir eine neue Abdeckung nachzukaufen!

Warum?

Eigentlich nur, weil sie nicht mehr da ist...:dizzy:

Jetzt kenn ich auch den wahren Grund für die Beilegung dieser Abdeckung: Erhöhter Verkauf von Kleinzubehör an schlampige Fotografen wie mich...:D
 

BogiTw

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Hoffentlich ist dir jetzt leichter, wo du dir's von der Seele geschrieben hast. :D
 
Kommentar

Alfa500

Unterstützendes Mitglied
Vielleicht haben sich andere anfangs ja genauso wie ich darüber gewundert, wozu die Abdeckung für den Blitzschuh an der D3 eigentlich gut sein soll.
Sowas hatte ich vorher nie, und habe es auch nie vermisst...
Hmm, diese Abdeckung war bei meiner D3 nicht dabei:down:, aber ich hatte so was früher auf allen möglichen analogen Bodies, diese Abdeckungen sind mit der Zeit aber ausnahmslos dahin gegangen wo Deine jetzt auch ist (und zwar an einen Ort an dem Blitzabdeckungen sind, wenn sie nicht mehr unter uns sind!) :hehe::hehe:
Ciao
Christian
 
Kommentar

comabird

Auszeit
So, und nun hab ich sie natürlich irgendwann und irgendwo verloren.

Und siehe da: Jetzt vermisse ich das Teil, und überlege tatsächlich, mir eine neue Abdeckung nachzukaufen!

Warum?

Eigentlich nur, weil sie nicht mehr da ist...:dizzy:

Überaus menschlicher Reflex, der den Meisten von ihrer (Ex-)Freundin vertraut vorkommen sollte...

:winkgrin:
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
... (und zwar an einen Ort an dem Blitzabdeckungen sind, wenn sie nicht mehr unter uns sind!) ...
Dafür hat Douglas Adams bereits eine Theorie in Bezug auf Kugelschreiber veröffentlicht

Aus Wikipedia:
Die Kugelschreibertheorie ist eine Verschwörungstheorie, die Fiet Vujagig, ein Student der Universität von Maximegalon, aufgestellt hat. Die Theorie besagt, dass alle Kugelschreiber, die plötzlich unauffindbar verschwinden, sich in einem unbeaufsichtigten Moment auf die Reise zu einem kugelschreiberoiden Planeten machen, um dann dort zu leben. Fiet Vujagig behauptet weiter, diesen Planeten gefunden zu haben und eine Zeitlang als Fahrer einer kleinen Kugelschreiberfamilie gearbeitet zu haben. Wie das alles mit Zaphod Beeblebrox' äußerst lukrativem Geschäft mit gebrauchten Kugelschreibern zusammenhängt, wird im Anhalter nicht ausführlich beschrieben.
 
Kommentar

kumgang3

Unterstützendes Mitglied
ich hatte erstmals von der Existenz von Blitzschuhabdeckungen gesehen,als ich meine S5 pro kaufte,an keiner meiner früheren Cams war eine drauf,-natürlich habe ich dieses Teil umgehend verloren.
Auf meiner D700 war auch eine drauf,-ich beobachte sie schon argwöhnisch,wann sie ihren ersten Fluchtversuch starten wird!:confused:
Mit freundlichen Grüßen,-kumgang!:)
 
Kommentar

CALYPTRA

Sehr aktives Mitglied
Um dem Kleinteileverlust entgegen zu wirken, bediene ich mich mittlerweile eines ganz einfachen Tricks: Kleinteile wie die Abdeckung für die Fernauslöserbuchse und Synchronbuchse, bevor man aus dem Haus geht!!!, abschrauben und sorgfältig in einer Dose verstauen. Nach Gebrauch der Kamera wieder anbringen und sich über die Vollständigkeit seiner Fotoausrüstung freuen:) Das spart Geld und Nerven.

So, und jetzt nur nicht die Dose verlegen...
 
Kommentar

Matze13

Unterstützendes Mitglied
Dafür hat Douglas Adams bereits eine Theorie in Bezug auf Kugelschreiber veröffentlicht

Aus Wikipedia:
Die Kugelschreibertheorie ist eine Verschwörungstheorie, die Fiet Vujagig, ein Student der Universität von Maximegalon, aufgestellt hat. Die Theorie besagt, dass alle Kugelschreiber, die plötzlich unauffindbar verschwinden, sich in einem unbeaufsichtigten Moment auf die Reise zu einem kugelschreiberoiden Planeten machen, um dann dort zu leben. Fiet Vujagig behauptet weiter, diesen Planeten gefunden zu haben und eine Zeitlang als Fahrer einer kleinen Kugelschreiberfamilie gearbeitet zu haben. Wie das alles mit Zaphod Beeblebrox' äußerst lukrativem Geschäft mit gebrauchten Kugelschreibern zusammenhängt, wird im Anhalter nicht ausführlich beschrieben.
Man, ist das lang her, dass ich den Anhalter gelesen habe! Konnte mich an die Kugelschreibertheorie überhaupt nicht mehr erinnern!
Das mag ich an Threads mit eher sinnlosen Gedankengängen, man wird an andere, nicht unbedingt sinnvollere Dinge erinnert, die damit eigentlich überhaupt keinen Zusammenhang haben.
Danke dafür! :D
 
Kommentar

Lausert

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Würde gerne mal wissen, was Nikon so im Jahr an dem Artikel "Abdeckung der 10-poligen Buchse" verdient. Alleine ich habe darin auch schon ein kleines Vermögen investiert ;-)

Gruß
Matthias
 
Kommentar

Horst S.

Sehr aktives Mitglied
Das erste was ich gemacht habe, als ich diese Blitzschuhabdeckung auf der Kamera entdeckt habe, war sie abzuziehen und in die Packung zurück zu werfen - Thema beendet.
 
Kommentar

madhatter

Aktives NF Mitglied
Wer gibt mir die Zeit wieder, die ich durch das Lesen dieses Threads verloren habe? :D
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives Mitglied
Ich fand das keine vergeudete Zeit. Hab gelacht, den Nominierungs-Button mal wieder ausprobiert ( :D ), über den Sinn des Lebens siniert (wo mögen diese kleinen Deckelchen nun sein, werden sie sich mit den verlorenen Canon-Deckelchen vertragen?), einen Kaffe geholt, und das ganze noch mal gelesen, weil ich nicht alles verstanden hatte. :D:D:D

Gruß
Knut
 
Kommentar

carlsson

Unterstützendes Mitglied
Sag mir wo die Deckel sind, wo sind sie geblieben, Canon fraß sie auf geschwind, Canon fraß sie auf geschwind.... :sunflower::4you::fahne:

Ciao
Christian
Das findest Du wohl lustig. ABER:


aus einem Canonforum schrieb:
...ich empfinde viele Dinge bei Nikon mit mehr "Liebe zum Detail" konstruiert! Ein Blitz - bei dem ein Joghurtbecher schon dabei ist - direkt mit passenden Farbfolien und einer kleinen Reissverschlusstasche an der Blitztasche, eine Regenabdeckung für den Blitzschuh bei Nichtgebrauch (D3)...
Da gibt es also echte Begehrlichkeiten.


Viele Grüße

Carlsson
 
Kommentar

Lausert

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Kommentar

Matze13

Unterstützendes Mitglied
Übrigens, um der Sinnlosigkeit noch eine Fortsetzung zu geben:

Just als ich mich wieder an ein Leben ohne Abdeckung gewöhnt hatte, und selber herzhaft über den Gedankengang solch ein unbedeutendes Teil nachzubestellen lachen musste, habe ich es in der Tasche einer gewaschenen Hose wiedergefunden...
Tja, und was soll ich sagen...das Ding ist nun wieder auf der Kamera, auf dass der Terz beim nächsten Verlust von vorne beginnen möge...
:D
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software