Das Wort weitergeben

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

benegit

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo zusammen,

das Buch ist eine Bibel. Das Bild soll ca. 1,4m * 1,4m groß in unserer Gemeinde aufgehängt werden.
Würde mich über Kritik freuen, was man evtl. noch verbessern könnte :)


Grüße,
Benedikt
 
Anzeigen

Stephanie78

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Warum laufen dieso hektisch und wie soll man beim Laufen lesen :winkgrin: ?

Die Idee ist gut, aber mit der Umsetzung/dem Motiv kann ich mich nicht
so recht anfreunden - habe jetzt auf die Schnelle aber leider keinen
Verbesserungsvorschlag in Bezug auf ein anderes Motiv.
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Technisch finde ich es ok, aber der Inhalt erschliesst sich mir hier nicht ganz.
Ist Bibelkunde jetzt eine sportliche Veranstaltung ?
 
Kommentar

bk.968

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Zugang fehlt mir auch.

Ungünstig: Grüne Bibel (grün ist klassisch die Farbe des Korans) vor grünen Bäumen.
 
Kommentar

Thomas 110

Sehr aktives Mitglied
Registriert
hmm, beide Läufer haben aufgrund der Bibelnähe den
Boden unter den Füßen verloren?

und die die Bearbeitung ist an der Bibel zu stark zu sehen
(sieht stark nach Tone-Mobbing aus, oder wie dieser
unsägliche Kram heißt)

vg
thomas
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Moin,
mir sagt das Bild auch nichts, ich würde das anders machen.

Nimm eine lange Bank, setz einige Leute unterschiedlichen Alters (nach Alter ab/aufsteigend) auf die Bank und laß sie eine deutlich erkennbare Bibel weitereichen. Das hätte z.B. zur Aussage, das das Wort von Generation zu Generation weitergeben wird.

Man kann ähnliche Aussagen mit verschiedenen Motiven herleiten, nur passt imho der Sport nicht ganz, nur weil beim Staffellauf etwas weiter gegebn wird.

Gruß
Knut
 
Kommentar

JoBo

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
"Das Wort weitergeben" scheint mal wieder reine Männersache zu sein. Es handelt sich wohl um eine katholische Gemeinde ? (Hier fehlt kein Smilie, es ist traurig genug).

Vermutlich soll man lesen können, dass es bei dem Buch um eine Bibel geht, die Handhaltung beider Läufer ist aber doch sehr verkrampft und unnatürlich.

Der Rest wurde schon gesagt.
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Registriert
Das Bild an sich, gefällt mir sehr gut. Auch wenn ich es inhaltlich alles andere als schlüssig oder passend finde.
Ist Dir schon aufgefallen, dass die beiden abwärts laufen? Könnte man problemlos als ikonographische Zustandsbeschreibung der Amtskirche deuten. Auch die angestrengten Gesichter machen nicht gerade positive Werbung. Und dass die Bibel nur quasi "hinter dem Rücken" weitergegeben wird... :nixweiss:

Sollte die Weitergabe des Wortes nicht vielmehr ein persönlich-kommunikativer Akt sein, als eine schweisstreibende Angelegenheit? Ich würde die Bibel gegen ein TetraPak austauschen - die Milch macht's!
 
Kommentar

benegit

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo zusammen,

die Aussage soll lediglich die Weitergabe von Gottes Wort beinhalten.
Umso interessanter finde ich es, was damit alles in Verbindung gebracht wird. Vielen Dank also für alle Meinungen.

Die Bibel wäre an der Wand bei einer größe von 140cm Seitenlänge bestens zu erkennen.

@ bk.968 und Thomas 110
Wegen des schlechten Kontrasts zwischen Bibel und Bäume habe ich diesen Kranz hinzugefügt - aber okay, lässt sich auch mit einem Klick wieder entfernen.
Alternativ könnte ich auch einfach die Bäume an dieser Stelle durch Himmel ersetzten...

@ Knut
Danke für die Idee mit den Generationen - vllt lässt sich da ja wirklich noch was anderes machen...

@ JoBo
Nein, das ist für eine Evangelische Kirche, und auch katholische Kirchen sind sicherlich nicht alle gleich.

Freue mich natürlich über weitere Gedanken zu dem Bild!
Grüße,
Benedikt
 
Kommentar

benegit

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Auch die angestrengten Gesichter machen nicht gerade positive Werbung. :

Die Anstrengung gefällt mir gerade gut - schließlich ist es doch mit großen Anstrengungen verbunden...

Aber gut, der TetraPack würde vllt auch gut ins Bild passen. Dann müsste es aber wo anders aufgehängt werden... ;)
 
Kommentar

Thomas Ferber

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Benedikt,

bei dem Titel dachte ich gleich an die Jugendgruppe der Lutherkirche in Pirmasens in den 80-er Jahren. Sie hieß "Stafette". So war ich recht gespannt, als ich in Dein Thema klickte .... und siehe da - etwa so umgesetzt, wie ich es mir vorgestellt hätte.
Mich würde interessieren, ob Du das montiert hast, oder ab es so entstanden ist.
Was ich versuchen würde, anders zu machen, wäre folgendes:

Die beiden laufen abwärts - das stört mich etwas - es sollte mit unserem Glauben ja nicht abwärts gehen.

Auch bereits angsprochen - die beiden haben den Kontakt mit dem Boden verloren - wenn es keine Montage ist - o.k. .....

Daß es sich um eine Bibel handelt solltest Du nicht erklären müssen; den "Heiligenschein" finde ich auch etwas unpassend.

Idee: klasse
Umsetzung: würde ich noch mal dran arbeiten

Dabei Gottes Segen,

Thomas
 
Kommentar

benegit

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Thomas,

Danke für deinen Beitrag.
An sich ist das Bild schon so entstanden, nur musste im wesentlichen oben und unten noch was dran gebastelt werden... ;-)

Hier mal das Originalbild:


Grüße,
Benedikt
 
Kommentar

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Das Bild an sich gefällt mir sehr gut, im Gegensatz zum großen Rest find ich die Verbindung zum Staffellauf durchaus passend. Die Kritikpunkte abwärtslaufen, Heiligenschein und grüne Farbe wurden ja schon angesprochen.

Gruß Erik
 
Kommentar

Thomas Ferber

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Danke für's Zeigen .... das war ja eine ganze Menge Arbeit, die Du und Dein PC da noch hatten.
Von Pferden ist ja auch bekannt, daß sie im Galopp zeitweise alle vier Hufe in der Luft haben.

Grüße,

Thomas
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin,

interessant zu lesen, von wem diese Bibel alles gesponsert wird...
 
Kommentar
Oben Unten