Dann trau ich mich auch mal...


gregor_24

Unterstützendes Mitglied
Hallo Nikon-Gemeinde,

nachdem ich mir nun auch eine DLSR (D100; zwar ein etwas älteres Modell, aber für den Anfang zum spielen für mich ausreichend (mein Traum: D2Xs)) gekauft und meinen ersten Urlaub mit dieser Kamera erfolgreich abgeschlossen habe, wollte ich euch auch mal 3 Bilder zeigen und bin auf Kritik und Anregungen gespannt!
Die Bilder sind unbearbeitet, also Out of Cam (mit der Bildbearbeitung muß ich mich noch beschäftigen, wobei ich der Meinung bin, dass ein Bild auch ohne Bearbeitung wirken muß;))!

Da ich ja was lernen möchte bitte kein Blatt vor den Mund nehmen (ich kann einiges verkraften, solande es sachlich bleibt ).

Ach ja; zu meiner Verteidigung: ich habe die Kamera 2 Tage vor Urlaubsbeginn erstanden und im P-Modus fotografiert (was aber nicht so bleiben soll)!

Daten zu den Bilder:
Strand: 18mm ISO200 1/350s 1:10
Itza: 18mm ISO200 1/320s 1:9
Grotte 18mm ISO200 1/20s 1:3,5

Gruß
Gregor
 

Anhänge

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
Willkommen bei uns, Gregor :)

deine Bilder sehen doch schonmal ganz gut aus!

Das Strandbild gefällt mir am besten, ein wenig schärfer könnte es sein
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Hallo Gregor,

erstmal herzlich willkommen hier bei uns.:)

Strandbild: Das Bild ist mein Favorit. Bildaufbau und Technik für mich sehr gut.
Pyramide: Langweilig. Da hast Du denke ich einfach mal auf den Auslöser gedrückt.
Grotte: Schade, da hast Du einiges verschenkt. Die Leute rechts unten müssen weg und dann knapper belichten. Der Standort und Ausschnitt sind ok. Daraus hätte man ein Wahnsinns-Bild machen können.
 
Kommentar

gregor_24

Unterstützendes Mitglied
Hallo Michael,

ich glaube die Schärfe hat beim abspecken der Bilder ein wenig gelitten.
Die Originalbilder (3008*2000; 2,42MB) wirken schärfer!

Muß ich wohl zu Hause nochmal richtig "nachbearbeiten" (mit dem richtigen Programm; habe es hier mit dem MS Photo Editor "verkleinert", damit ich es hochladen konnte)!

Gruß
Gregor
 
Kommentar

gregor_24

Unterstützendes Mitglied
Hallo Michel,

danke für die Kritik (und das Lob für das Strandbild; gefällt mir übrigends auch am Besten)!

Zur Pyramide: ich wollte mit dem Bild nur zeigen, wie steil die Treppe eigentlich ist. Kommt wahrscheinlich besser rüber, wenn man dabei war.

Zur Grotte: wenn ich es knapper belichtet hätte, wäre doch der untere Teil des Bildes zu dunkel geworden, oder? Bei den Leuten gebe ich dir recht, die müssen weg. Aber ich war schon froh nicht ins Wasser zu fallen, bei den Menschenmassen, die sich da auf diesem Vorsprung aufhielten!

Gruß
Gregor
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Der untere Teil wäre dunkler geworden, aber der Himmel nicht so ausgefressen.
Den unteren Teil hätte man dann am PC wieder aufhellen können. Ich glaube das wäre dann ein ganz starkes Bild geworden.

Zur Grotte: wenn ich es knapper belichtet hätte, wäre doch der untere Teil des Bildes zu dunkel geworden, oder? Bei den Leuten gebe ich dir recht, die müssen weg. Aber ich war schon froh nicht ins Wasser zu fallen, bei den Menschenmassen, die sich da auf diesem Vorsprung aufhielten!
 
Kommentar

gregor_24

Unterstützendes Mitglied
Willkommen bei uns, Gregor :)

deine Bilder sehen doch schonmal ganz gut aus!

Das Strandbild gefällt mir am besten, ein wenig schärfer könnte es sein
Habe das Strandbild mal mit NX2 verkleinert.
Schärfe sollte jetzt besser sein.

Gruß
Gregor

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

zanshin-mike

Sehr aktives Mitglied
Frage an alle zum Strandbild.
Ist da ein rauschen im blau? Leichte Vignettierung zu sehen? Hätte er da mit besonderer Einstellung mehr rausholen können oder ist das so OK?

michi
 
Kommentar

Joe D300

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gregor,

erstmal herzlich willkommen hier bei uns.:)

Strandbild: Das Bild ist mein Favorit. Bildaufbau und Technik für mich sehr gut.
Pyramide: Langweilig. Da hast Du denke ich einfach mal auf den Auslöser gedrückt.
Grotte: Schade, da hast Du einiges verschenkt. Die Leute rechts unten müssen weg und dann knapper belichten. Der Standort und Ausschnitt sind ok. Daraus hätte man ein Wahnsinns-Bild machen können.
Hallo,
kann mich der Meinung von Michel nur anschliesen.

Gruß aus Essen
Joe
 
Kommentar

Wolfer

NF-F "proofed"
Frage an alle zum Strandbild.
Ist da ein rauschen im blau? Leichte Vignettierung zu sehen? Hätte er da mit besonderer Einstellung mehr rausholen können oder ist das so OK?
michi
Erst mal an Gregor - herzlich willkommen, auch von mir. Das Strandbild ist auch mein Favorit und zur Frage von michi - ein Rauschen ist wohl ein wenig vorhanden. Das ist bei dieser Bildröße aber kaum wahrnehmbar und auch bei diesen Licht- und Kontrastverhältnissen entschuldbar, also so gut wie nicht zu beachten.

Vignettierung - minimal rechts oben. Bei diesen Lichtverhältnissen auch ohne Bedeutung, im Notfall hilft das Stempelchen :hehe:, denn er hatte wohl schon eine ziemlich geschlossene Blende.

Gregor Du schreibst etwas von 18mm. Welches Objektiv war´s denn letztendlich?
 
Kommentar

gogetter66

Unterstützendes Mitglied
Gute Ideen bei der Bildgestaltung. Mir fehlt im Wesentlichen die Schärfe in den Bildern. Die anderen Anregungen kennst du ja schon.
Somit herzlich Willkommen in diesem tollen Forum und allzeit gut Licht.
Gruß Wolfgang
 
Kommentar

ArminP

Unterstützendes Mitglied
Hallo Gregor,
auch von mir ein herzliches Wilkommen hier:hallo:
Mein Favorit ist auch das Strandbild, die beiden anderen erwecken in
mir Urlaubsstimmung und eine Wiederkehr nach Mexico :up:

nachdem ich mir nun auch eine DLSR (D100; zwar ein etwas älteres Modell, aber für den Anfang zum spielen für mich ausreichend
Ich hatte neben einer D70 ebenfalls eine D100 und fand diese von
der Haptik und der Bedienung her einmalig. Erst meine neue D300
kommt da wieder hin...
Ach ja; zu meiner Verteidigung: ich habe die Kamera 2 Tage vor Urlaubsbeginn erstanden und im P-Modus fotografiert (was aber nicht so bleiben soll)!
Das und Deine Bilder beweisen nur, dass Du ein gutes Auge besitzt,
und die Technik kann man lernen.

Es gibt da den schon sehr alten Witz, ich hoffe Ihr verzeiht:
P=Profimodus
A=Amateurmodus :hehe:
 
Kommentar

gregor_24

Unterstützendes Mitglied
Hallo Nikon-Gemeinde,

vielen Dank für die Kommentare zu meinen Bildern, werde diese bei den nächsten "Versuchen" beherzigen!

Gregor Du schreibst etwas von 18mm. Welches Objektiv war´s denn letztendlich?

Hallo Wolfer,

das Objektiv ist ein Sigma 18-200mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM (Vor- und Nachteile dieses Objektives wurden ja schon ausgiebig in diesem Forum diskutiert). Reicht mir aber fürs Erste, bis ich mich in die Materie eingearbeitet habe und der Finanzvorstand mehr finanzielle Mitten bewillig hat um in andere Scherben zu investieren ;)

Gruß
Gregor
 
Kommentar

felihno

Unterstützendes Mitglied
hallo gregor,

ich finde auch das pyramidenbild ganz gut. es käme aber vielleicht besser rüber, wenn der himmel mehr blau hergegeben hätte.

trau dich ruhig weiter hier !;)

viel grüße claudia
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software