D80 --> d700


Kaepten Nuss

Unterstützendes Mitglied
Hello all,

aktuell habe ich folgendes Equipment:

D80
Makro:Nikon AF-S 60mm 2.8 G Micro
"Tele":Nikon AF-S 70-300mm 4.5-5.6 G IF-ED VR
Standarzoom: Nikon AF-S 24-70mm 2.8 G ED
Nikon AF-S 16-85mm 3.5-5.6 G ED VR DX
Weitwinkel:Nikon AF-S 14-24mm 2.8 G IF-ED

So nun meine Frage an euch:
Wer hat von euch evtl. ähnliche Objektive und Erfahrungen an D700 Sammeln können!? Wie sieht es mit dem 70-300mm an der D700 aus, oder ist es evtl.sinnvoll auf Festbrennweite oder 70-200mm 2.8 zuu wechseln?

Da ich leider keinerlei Erfahrung an FX habe, wären Hinweise oder Tipss sehr hilfreich.Derzeit lebe ich nur von Testberichten bzw. Forenbeiträgen:frown1:

Feedback wäre Super.....

:frown1:
 

Lordfubbes

Sehr aktives Mitglied
Das 16-85 wirst Du vergessen können, alle anderen sollen an D3/D700 hervorragende Ergebnisse liefern, was man hier so liest und an Bildern sieht...

Gruß Erik
 
Kommentar

Rabenkraehe

Unterstützendes Mitglied
Hat das damit zu tun das das 16-85 auf DX gerechnet ist?:confused:
DX-Objektive sind dazu gedacht, das kleinere DX-Format in ausreichender Qualität und vollständig auszuleuchten. Alles, was außerhalb des dazu nötigen Bildfelds liegt, kann an einer FX-Kamera dunkel bleiben oder in lausiger Bildqualität erscheinen. Der tatsächliche Effekt hängt vom Objektiv ab, aber gut ist das Ergebnis eigentlich nie.
Das heißt, wenn Du Dein 16-85 an der D700 verwenden willst, dann besser nur im DX-Modus mit 5,1 Megapixeln.

Grüße, Andreas
 
Kommentar

jflachmann

Unterstützendes Mitglied
Das AF-S 70-300 VR schlägt sich an der D700 sehr gut. Es gibt keinen Grund, sich von diesem Objektiv zu trennen. Was du brauchst, ist ein Standard-Zoom. In Betracht käme z.B. das AF-D 2.8-4/ 24-85 mm oder das AF-S 4.5-5.6/ 24-120 mm VR. Optisch sehr viel besser ist natürlich das AF-S 2.8/ 24-70 mm, es ist aber auch deutlich teurer. Wenn du bereit bist, entsprechend viel zu investieren, ist das aber unter Berücksichtigung deiner bisherigen Objektivausstattung die sinnvollere Anschaffung gegenüber dem AF-S 2.8/ 70-200 mm. Von dem 16-85er solltest du dich trennen. Besonders alt kann es ja noch nicht sein, sodass ein guter Wiederverkauftspreis drin sein müsste.
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
würde sagen eine D 700 muß her.
24 - 70 hast du
70 - 300 auch es könnte Lichtstärker sein, aber macht sich auch gut.
Dann entscheiden welche fix Nikkore

das Micro 60 in deinem Besitz wird auf der 700 top sein
nach langen werken mit der 300 damit sehnt man sich plötzlich auch nach dem 105 micro ( wie das dann erst auf der 300 wird - denke Klass)
Finde diese doppelt heit ist dann schon fein macht 157mm 2.8.
das kommt fast an das 180 er ran was aber auf der D300 wieder ein lechtz 270wird - welch Wonne.
2 Brennweiten um einen Preis auf 2 Bodys darum habe ich die 300/700 Kombo gerne.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software