D70s Qualität des Videoausgangs immer so schlecht?


mariofrey

Unterstützendes Mitglied
Hallo!
Habe seit gestern (auch beeinflusst durch dieses Forum...Danke!) eine D70s gekauft.
Bin aber von der Qualität des Videoausgangs sehr enttäuscht.
Ja, dafür ist sie nicht gemacht, und auf einem Fernseher sind die Bilder nie wirklich gut, doch das was die D70s hier bietet liegt nun wirklich weit hinter dem zu erwartenden zurück.
Ist das bei Euch auch so, oder hat meine Kamera einen Fehler.
Wenn die Qualität tatsächlich so schlecht ist, hat das einen speziellen Grund?
Habe beobachtet, dass die D70s den gesamten Displayinhalt spiegelt, andere Kameras zeigen einfach nur die Bilder selbst.
Um das wichtigste nicht zu vernachlässigen, von dem Rest bin ich begeistert!

Gruß und Dank!
Mario
 

JoPi

Aktives NF Mitglied
Hallo!
Habe seit gestern (auch beeinflusst durch dieses Forum...Danke!) eine D70s gekauft.
Bin aber von der Qualität des Videoausgangs sehr enttäuscht.
Ja, dafür ist sie nicht gemacht, und auf einem Fernseher sind die Bilder nie wirklich gut, doch das was die D70s hier bietet liegt nun wirklich weit hinter dem zu erwartenden zurück.
Ist das bei Euch auch so, oder hat meine Kamera einen Fehler.
Wenn die Qualität tatsächlich so schlecht ist, hat das einen speziellen Grund?
Habe beobachtet, dass die D70s den gesamten Displayinhalt spiegelt, andere Kameras zeigen einfach nur die Bilder selbst.
Um das wichtigste nicht zu vernachlässigen, von dem Rest bin ich begeistert!

Gruß und Dank!
Mario
Die Erfahrung hab ich auch gemacht..NUR..die Bilder fürs TV muß man vorher bearbeiten..nachschärfen etc...
Ich habe einen DVD Player mit Karteneingang und habe mir die Bilder gleich von der CF Karte angesehen..furchtbar!

Gruß, JoPi
 
Kommentar

mariofrey

Unterstützendes Mitglied
Hallo.

Ich schließe aus Deiner Antwort, dass meine D70s keinen Fehler hat.
Das ist gut und schlecht...

Natürlich ist die Qualität von Digitalbildern auf Fernsehgeräten nicht besonders gut (Flimmern, usw). Aber zwischen der Videoqualität meiner Ixus und der D70s liegen Welten.
Finde, wenn die Kamera schon einen Videoausgang hat, sollte das Bild auch einigermassen akzeptabel sein...

Gruß Mario
 
Kommentar
K

klaus harms

Guest
Re: RE: D70s Qualität des Videoausgangs immer so schlecht?

Hallo.

Ich schließe aus Deiner Antwort, dass meine D70s keinen Fehler hat.
Das ist gut und schlecht...

Natürlich ist die Qualität von Digitalbildern auf Fernsehgeräten nicht besonders gut (Flimmern, usw). Aber zwischen der Videoqualität meiner Ixus und der D70s liegen Welten.
Finde, wenn die Kamera schon einen Videoausgang hat, sollte das Bild auch einigermassen akzeptabel sein...

Gruß Mario
Verzeih mir diesen etwas provozierenden Beitrag, aber ich finde erstens, dass dieser Videoausgang ohnehin so überflüssig ist, wie Kopfschmerzen nach einer durchzechten Nacht und zweitens legt auch niemand Dias unter einen Kopierer und wundert sich dann über die schlechte Qualität des Abzuges! :)

Never mind, freu Dich über die fantastischen Fotos Deiner Kamera auf dem Monitor des PC´s oder auf den Abzügen.
 
Kommentar

mariofrey

Unterstützendes Mitglied
Hallo Klaus,
prinzipiell sehe ich das ja genauso wie Du.
Mir wäre es sehr viel lieber keinen Videoausgang zu haben, als einen der schlechter ist als bei meiner Miniknipse.
Wollte nur sicher gehen dass meine Kamera, keinen Fehler hat.
Das Bild ist bei mir total pixelig.

Bei Dir ist es also auch so?

Gruß Mario

P.S.: Abends im Hotelzimmmer am Fernseher die Bilder zu checken hat auch Vorteile... und ja ich freu mich, ist echt toll!
 
Kommentar

Pinarello

Unterstützendes Mitglied
Hallo, das ist ganz normal - Sieh dir mal Bilder an die vom PC auf DVD gebrannt sind. Wenn Du die mit dem PC Monitor vergleichst denn bekommst Du das Kot... Das ist nun mal technisch so das der Fernseher keine so hohe Auflösung hat. Wenn Du nun unbearbeitete RAW-Bilder am Fernseher ansiehst kommt es noch mehr zum tragen da am PC der Konverter schon mal einiges verbessert. Wenn Du nun jpeg mit entsprechenden Parametern aufnimmst kann es etwas besser werden doch es ist wohl nie zufriedenstellend. Gruß Frank
 
Kommentar

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Das wollte ich auch gerade schreiben: Ich denke auch, dass das mit der Auflösung des TVs zu tun hat. Und in den Hotels stehen eher die preiswerteren Modelle.

Anyway, ich habs noch nicht ausprobiert, aber nun muss ich das auch nicht mehr. :)
 
Kommentar

transpluto

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

du musst es anders sehen, die IXUS hat einen begnadet guten Video-Ausgang. Einige finden sowas unnötig, aber ich sehe mir auch mal Schnappschüsse am Fernseher an und zwar deshalb:

1. DIAS von der DigiCam ziehen dauert und dann noch den Dia-Projektor und die Leinwand aufbauen ist nicht immer angesagt

2. Ich hab keinen A3-Fotodrucker und will mir die Bilder mal schnell mit den Leuten ansehen, die bei den Fotos zugegen waren. Ok, manch einem reicht der Monitor der Kamera.

Ich hab schon Video-Out bei Konica gesehen, da fehlen den Menschen Zähne im Gebiss, so schlecht ist das dort gemacht. Dann lieber kein Video-Out.

beste grüße
transpluto

Hallo!
Habe seit gestern (auch beeinflusst durch dieses Forum...Danke!) eine D70s gekauft.
Bin aber von der Qualität des Videoausgangs sehr enttäuscht.
Ja, dafür ist sie nicht gemacht, und auf einem Fernseher sind die Bilder nie wirklich gut, doch das was die D70s hier bietet liegt nun wirklich weit hinter dem zu erwartenden zurück.
Ist das bei Euch auch so, oder hat meine Kamera einen Fehler.
Wenn die Qualität tatsächlich so schlecht ist, hat das einen speziellen Grund?
Habe beobachtet, dass die D70s den gesamten Displayinhalt spiegelt, andere Kameras zeigen einfach nur die Bilder selbst.
Um das wichtigste nicht zu vernachlässigen, von dem Rest bin ich begeistert!

Gruß und Dank!
Mario
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software