D7000 + Metz 45 CT3 ??


bonsai308

Unterstützendes Mitglied
Hi Leute,
hab den oben genannten Blitz geschenkt bekommen.
Nachdem ich mich mit der Materie ext. Blitzgeräte nicht wirklich auskenne wollt ich Euch mal zur Thematik fragen:

In wie weit funktioniert das Ding an der D7k?

Was brauch ich dazu (Adapter, etc.)?

Welche Funktionen stehen zur Verfügung?

Hab im Internet auch schon mal eine Bedienungsanleitung gesucht, aber nix gefunden.

Auf dem Blitz steht auch was von SCA300 drauf. Was hat's den damit?

Danke.
 
G

galileo66

Guest
Hi bonsai308,

schau mal


Ich habe den 45CT3 bei der Anschaffung meiner ersten DSLR verkauft, da Du mit dem Blitz lediglich A und M nicht aber iTTL (und TTL glaube ich auch), nicht nutzen kannst. Mir war für die eingeschränkte Nutzung das Gewicht unddie größe zu viel zum rumschleppen.Damals hatte ich mich für den SB600 entschieden, der mir an der D7000 auchnoch reicht.

SCA300 ist der Adapter zw.Kamera und Blitz. Dieser setzt die Funktionen zw. TTL Blitzschuh und Blitz um. Bei den Nikons F (ich rede von denen bis F90x und FE2, die neueren hatte ich nicht mehr), konnte damit der Kamera eine Systemblitz suggereirt werden, der auch die Funktionen wie ein Nikonblitz bereit stellte. Also A,M, TTL.

CU
Galileo66
 
Kommentar

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Kommentar

Bob74

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

du kannst den Blitz an der D7000 mit der Blitzeigenautomatik (Computerblende) betreiben. Bei normalen Brennweiten so zwischen 18 und 70mm funktioniert das meist genauso zuverlässig wie iTTL. Bei Personenaufnahmen hat man zudem keine Probleme mit Schlafaugen, weil es eben keinen Vorblitz gibt.

Die nikonspezifischen SCA 300 und 3000 Adapter nutzen dir nichts, es steht nicht nur kein TTL-Blitzen zur Verfügung, auch alle anderen Informationen werden nicht zwischen Kamera und Blitz übertragen.

Du brauchst das normale Synchronkabel mit PC Stecker oder das SCA300A Kabel und den Mittenkontaktadapter SCA301. Fortgeschrittene suchen den alten SCA 331 (eigentlich für Minolta mit ISO Blitzschuh), damit wird AUCH an der Nikon die Synchronzeit in Zeitautomat gemäß den Vorgaben im Kamera gesteuert und die Blitzbereitschaft im Sucher angezeigt.

Eine Anleitung findest du auf der Homepage von Metz für den 45Cl-4 (ohne digital), der ist bis auf den Zweitreflektor und die Betriebsartenanzeige-LED auf der Rückseite mit dem 45CL/CT 3 baugleich.

Gruß Robert
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software