D700 und Sigma 12-24?


batman

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich habe als "Immerdrauf" das Nikon 24-70 im Einsatz, mit dem ich sehr glücklich bin und die überwiegende Anzahl meiner Bilder mache.
Da ich gerne Landschaftsbilder mache (Nordsee), überlege ich mir ein WW anzuschaffen. Wer hat Erfahrung mit der o.g. Kombination? Gute Wahl oder Finger weg?
Natürlich "schiele" ich auch auf das Nikon 14-24, welches von der Abbildungsleistung sicher eine Klasse für sich ist, allerdings ist das der Preis auch und es ist ja auch nicht ganz "perfekt" (Größe, Gewicht, Frontlinse, Flares). Kann man mit dem Sigma 12-24 "Fotos" machen oder sind 90% für die Tonne?

Danke für eure Rückmeldungen!
 

StLeicht

Sehr aktives Mitglied
Hi,

auf gibts einige Bilder, die mit der D3 und dieser Linse gemacht wurden. Vielleicht hilft dir das ja schon ein wenig weiter.

Gruß Steffen
 
Kommentar
D

D200User

Guest
Ein Kollege hat es an der D3 - er war vorher an der D200 damit zufriede, an der D3 "ist es nicht der Bringer (O-Ton).

Selber habe ich noch nicht die Bilder gesehen, sonst könnte ich mein ganz persönliches Statement abgeben.

War auch meine Hoffnung aber ich habe mich für die FX Zukunft nach aktuellem Marktangebot schon auf ein 17-35er Nikkor eingestellt.

Helmut
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software