D70 objektivabhängige unterschiedliche Belichtung

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Awi

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ja, durch einen anderen Thread angeregt habe ich heute einmal meine Objektive mit der D70 getestet. Das 18-70DX sollte mit entsprechenden Festbrennweiten verglichen werden. Auf dem Stativ wurde zuerst das 18-70 DX bei Brennweite 18, 24, 35, 50,70mm jeweils mit größter Blende mit Blende 5.6 und kleinster Blende ausprobiert. Anschließend kamen die Objektive 24F2.8, 35f2, 50f1.8, 85Df1.8 und 180ED bei gleichen Blenden zum Einsatz.
Die Überraschung war dann recht groß. Alle Festbrennweiten belichteten besser und wiesen dabei einen leichten Tick Richtung Überbelichtung, während das 18-70mm immer deutlich zur Unterbelichtung neigte. Die Bilder waren durchweg einen Tick zu dunkel. Alle Aufnahmen wurden im RAW Format gemacht und mit Matrixmessung belichtet. Zum Vergleich muss ich das ganze sicher noch mal manuel, eventuel auch mit mittenbetonter Messung wiederholen. Da sollten sollte Unterschiede ja wohl nicht entstehen.

Bei anschließenden freihändigen Testaufnahmen mit Matrixmessung bestätigten sich diese Ergebnisse. Am deutlichsten war der Unterscheid beim 24er, welches auch andere Farbtemperaturen lieferte.

Ansonsten lieferten alle Objektive zufriedenstellende bis herrvorragende Leistungen ab, was von mir jedoch alles rein subjektiv auf dem Monitor beurteilt wurde. Das 35er und 50er erscheinen mir dabei sehr scharf.

Herrvorragende Ergebnisse erzielten auch die Kombi des sehr preiswerten Telekonvertes Kenko Teleplus 1,5x in Vernindung mit dem 85er und besonders dem 180 ED f2.8.

Nächste Woche fahre ich zum Glück in Urlaub und kann die verschiedenen Optiken unter Praxisbedingungen testen.
Eins hab ich heute schon mal ausprobiert. Hab ein paar Portraits von meinem Nachbarjungen gecshossen einmal mit der 85er Brennweite und anschließend mit dem Zoom bei 70mm. Als Portraitlinse ist dabei das 85er um Längen besser als das Zoom.

By the way, habe heute festgestellt, dass die meisten Objektive manuel bis zum Anschlag auf unendlich fokussiert unscharfe Bilder lieferten, auch das DX-Nikkor, Mit Einstellhilfe, Autofokus oder einer Kontrolle durch den Sucher lies sich das Problem beheben.
 
Anzeigen

Nobody

Auszeit
Registriert
eine awb, die sonnenuntergaenge zunichte macht, deutet auf einen zu geringen range derselben oder ein noch groesseres problem hin
 
Kommentar
Oben Unten