D70 läuft und läuft und ...


rstobbe

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

heute war Kraichgau-Triathlon. Das wollte ich nutzen um herauszufinden, für wieviele Aufnahmen die D70 mit einer Akkuladung gut ist. Und zwar ohne den Stress plötzlich mit leerem Akku dazustehen. OK, damit meine Speicherkarte das packt habe ich nur in M und S aufgenommen, und ich hatte die Kamera auch auf MF gestellt, das wird das Ergebnis sicherlich beeinflusst haben. Nach 1300 Bildern jedenfalls habe ich dann doch die Lust verloren. Die Batterieanzeige war immer noch auf "voll", und das Experiment also mangels Geduld fehlgeschlagen. Jetzt würde es mich trotzdem mal interessieren wieviele Bilder Ihr so mit einer Ladung schafft. Die Zahlen die Nikon für die D70 angibt sind doch wohl eher wishful thinking?

ciao
-- Rüdiger
 

jacky-z

NF Mitglied
Hallo Rüdiger,

ich habe mir auch überlegt, bei dem Triathlon zu fotografieren. Ich habe bisher noch nie Sportaufnahmen gemacht und irgendwie ist das auch nicht mein Ding.

Mit meiner D70 mache ich ca. 600- 700 Aufnahmen. Da ist dann aber auch alles Querbeet dabei: Ein paar Blitze, jedee Menge AF und auch VR. Im Prinzip kann man da nicht klagen. Zur Not habe ich ja auch immer noch einen vollen Akku dabei.

Mit der D2X sind es ebenfalls ca. 700 mit einer Akkuladung. Vorteilhaft bei dieser Kamera ist die Akkudiagnose, die doch deutlich genauer arbeitet asl die Anzeige der D70. Die D70 zeigt fast bis zum Ende die volle Akkuladung an und baut dann gewaltig schnell ab.

Grüße nach Östingen

HG
 
Kommentar

rstobbe

Sehr aktives Mitglied
Re: RE: D70 läuft und läuft und ...

jacky-z";p="20642 schrieb:
Hallo Rüdiger,

ich habe mir auch überlegt, bei dem Triathlon zu fotografieren.
Hallo,
wie ich sehe kommst Du aus Bruchsal. Möchtest Du Dich nicht nächsten Samstag unserem Forumtreffen in Weinheim anschließen?

ciao
-- Rüdiger
 
Kommentar

jacky-z

NF Mitglied
Hallo Rüdiger,

danke für die Einladung, aber ich habe das kommende Wochenende schon am Bodensee verplant.

Gruß
HG
 
Kommentar

rstobbe

Sehr aktives Mitglied
Re: RE: D70 läuft und läuft und ...

jacky-z";p="20653 schrieb:
Hallo Rüdiger,

danke für die Einladung, aber ich habe das kommende Wochenende schon am Bodensee verplant.

Gruß
HG
Na dann läuft man sich vielleicht sonst mal über den Weg.

ciao
-- Rüdiger
 
Kommentar

multicoated

Unterstützendes Mitglied
Aloha,

800-1000 mit neuem Akku und D-Nikkor, 400-800 mit 1 Jahr altem Akku und AFS-VR-Nikkor.

Gruß

Mathias
 
Kommentar

rstobbe

Sehr aktives Mitglied
Re: RE: D70 läuft und läuft und ...

multicoated";p="20667 schrieb:
... 800-1000 mit neuem Akku und D-Nikkor, 400-800 mit 1 Jahr altem Akku und AFS-VR-Nikkor.
OK, bisher habe ich immer so nach ca. 700-750 Aufnahmen den Akku geladen (wie es halt gerade gepasst hat). Aber bis jetzt habe ich, mit einer Ausnahme, auch immer nur die Akku-Voll-Anzeige gesehen, und bei diesem einen Mal war das letzte Laden so weit zurück, dass ich nicht mehr wusste, bzw. abschätzen konnte, wieviele Aufnahmen ich mit dieser Ladung gemacht habe. Sieht dann ja so aus, als hätte ich meistens gerade noch zur rechten Zeit geladen :)

ciao
-- Rüdiger
 
Kommentar

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Ich kann das nur bestätigen: Der Akku meiner D70 läuft & läuft & läuft.

Ich hatte befürchtet, dass der Akku bei der Übertragung der Fotos von der 1 GB-Card auf den Rechner mal streiken könnte... Nee, läuft alles suppa. :)
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software