D5300 - welcher USB Anschluß?


XG-M

Unterstützendes Mitglied
Hallo.
Welchen USB-Anschluss hat den die Kamera um diese mit einem PC zu verbinden (mitgeliefertes Kabel UC-E17). Es steht überall nur Mini-USB, aber welchen genau, da gibt's ja verschiedene? Mini-B passt z. B. nicht. Ich möchte mir ein längeres Kabel besorgen.

Gruß Patrick
 

fx33

Nikon-Clubmitglied
Auf findest Du etwas weiter unten Bilder von allen existierenden USB-Anschlüssen.
Mini-USB ist relativ selten (hatte ich an meiner D300s), am verbreitetsten ist Micro-USB.
 
Kommentar

Metalhead

Sehr aktives Mitglied
Mini-USB ist inzwischen tatsächlich selten, früher war er aber Standard bei den meisten Geräten wie z.B. Handys. Das Problem war lange Zeit, dass viele USB Kabel einen Stecker haben für den Anschluß an eine Kamera von Nikon, der weder richtig Mini-USB noch Micro-USB sondern schon etwas propietäres ist. Jedenfalls passt der, der für meine D750 und meine ehemalige D7200 gleichfalls passt, in kein anderes mir bekanntes Gerät außerhalb von NIkon Kameras. Und normale Mini- oder Micro-USB Stecker passen nicht. Steht auch in der Beschreibung, "gerätespezifisch".

Und scheinbar ist der auch für die D5300, er nennt sich UC-E17 wie mir Google schreibt auf Nachfrage.;) Auf der verlinkten Seite der USB Anschlußarten sind solche jedenfalls nicht mit aufgeführt. Vielleicht hatte die D300s tatsächlich noch einen normalen Mini-USB (auf USB-A) Anschluß. Ich meine, dass die D90 aus der gleichen Generation ebenfalls so einen hatte. Meine D850 hat auch wieder einen normalen USB-3 Micro B Anschluß wie im Link zu sehen und nix Nikon-spezifisches.
 
Kommentar

fx33

Nikon-Clubmitglied
Ich habe mir bei Nikon.de das Kabel UC-E17 mal angeschaut. Der kameraseitige Anschluss ist proprietär. Jedenfalls kein Standard-USB-irgendwas.
Wenn Du das kabel verlängern willst, kannst Du das auf der USB-A-Seite machen. Es gibt Verlängerungskabel mit einem USB-A-Stecker an dem einen und einer USB-A-Buchse an dem anderen Ende. Bis 3 Meter sollte kein Problem sein. Zur Sicherheit kann man ein USB 3-Kabel nehmen, um die Signale auch über die Distanz sauber übertragen zu bekommen. M.E. aber nicht nötig. Für größere Strecken gibt es aktive USB-Verlängerungskabel, die auf der Steckerseite sich den Strom für den Verstärker, der in der etwas größeren Buchse sitzt, ziehen.
 
Kommentar

XG-M

Unterstützendes Mitglied
Hallo und danke für die Antworten. Ja es scheint in der Tat ein Nikon-spezifischer Anschluss zu sein. Auf die Idee mit einem normalen USB Kabel (Stecker - Buchse) zu verlängern bin ich gar nicht gekommen, das werde ich mal probieren Jörg.

Gruß Patrick
 
Kommentar

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Hallo Patrick!
Auf die Idee mit einem normalen USB Kabel (Stecker - Buchse) zu verlängern bin ich gar nicht gekommen, das werde ich mal probieren.
Das ist auch wirklich vernünftiger, wenn das vorhandene ein Original ist und die Verlängerung hochwertig.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software