D3500 - Blende & ISO vorwählen - Fotografie bei wenig Licht


Emi

NF Mitglied
Hi,

ich suche die Einstellung, wie ich sowohl die Blende als auch die ISO vorwählen kann. Ich habe die Blende vorgewählt mit dem Ergebnis, dass mir die ISO teilweise auf 22000 hochgegangen ist und die Bilder völlig verrauscht waren.

Muss ich sonst noch etwas beachten, wenn ich in der Dämmerung fotografiere?

Ein Stativ hatte ich mir ausgeliehen und dabei. Aktuell schaue ich mich um, jedoch finde ich überwiegend welche mit dem Kugelkopf. Diese sind mir von der Handhabung aber nicht so ganz angenehm. Worin liegt denn der Vorteil zu den anderen Arten? Woher weiß ich, ob ich die Halterung oben auswechseln kann? Ist das Standardgröße oder muss ich auch hier etwas beachten (wie beispielsweise bei Objektiv-Anschlüssen)?

LG

Emi
 

tomtom65

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

versuch mal Auto-ISO abzustellen und den ISO-Wert manuell einzugeben
 
Kommentar

dembi64

NF-F Premium Mitglied
oder die ISO-Automatik auf einen bestimmten Wert (z.B. 3200) zu begrenzen. Sofern dies von der Kamera unterstützt wird (siehe hierzu BDA)
 
Kommentar

Jarulf

Registrierte Benutzer_B
Als erstes "Kugelkopf": Sicher. ist etwas gewöhnungsbedürftig. Aber es lohnt sich. Letztlich gibt es kaum ein andere bzw. bessere Möglichkeit die Kamera auf dem Stativ schnell und exakt auszurichten.

Aufnahmen in der Dämmerung: Gerne mit bis zu einer Stufe (Blende) unterbelichten. Sonst erkennt mann später nicht mehr, das die Aufnahmen auch in der Dämmerung gemacht wurden. Die Kamera weiß nicht, dass es Dämmerung ist und versucht daraus den helllichten Tag zu machen. Das spart schon mal ISO. Ansonsten: siehe Vorschreiber!
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software