D300 Bildanzeige


vossi

Unterstützendes Mitglied
hallo,

ich habe mir die d300 zugelegt. bin voll und ganz zufrieden, habe allderdings ein kleines problem:
die kamera zeigt auch im ausgeschaltetem zustand die verbleibende bildanzahl an.

ist das NORMAL?

grüße
vossi
 

foxmulder

Auszeit
Wenn ich mir anschaue wie lange z.B. Digitaluhren mit einer dieser winzigen Knopfzellen funktionieren, dann könnte ich mir vorstellen das die Selbstentladung des Akkus den Stromverbrauch der Bildanzeige ungefähr um den Faktor XhochNplus1 übersteigt. ;)

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Husky

Unterstützendes Mitglied
Probleme gibt´s... [:dizzy:]
 
Kommentar

ManfredG.

Sehr aktives Mitglied
Hat auch Vorteile,

ich sehe, ohne die Cam einzuschalten, ob eine Speicherkarte eingelegt ist und ob noch genügend Speicherplatz vorhanden ist...
 
Kommentar

scw2wi

Sehr aktives Mitglied
Da die Kamera auch eine Uhr eingebaut hat, könnte sie von mir aus auch noch die Uhrzeit im ausgeschalteten Zustand anzeigen.

Dann könnte ich auch gleich erkennen, ob die Uhr noch richtig geht, oder ob ich die Zeitzone nachstellen sollte.

Walter
 
Kommentar
P

Photoauge

Guest
naja, dies ist die erste kamera, bei der ich so etwas erlebe. ist ja auch eigentlich kein problem, anders wäre es, wenn es eine fehlfunktion sein würde.
Ist das nicht bei der D200 auch schon so gewesen? Ich find´s gut, allein wg. der eingelegten Speicherkarte...

Den Vorschlag mit der Uhr würde ich auch begrüßen:up:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software