D2X-Broschüre


Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


K

klaus harms

Guest
Jemand eine Idee, warum bei ISO800 Schluß ist?

Die Broschüre steht ansonsten ab sofort unter Downloads.
 
M

Martin Groß

Unterstützendes Mitglied
Re: RE: D2X-Broschüre

Jemand eine Idee, warum bei ISO800 Schluß ist?

Die Broschüre steht ansonsten ab sofort unter Downloads.
Denke, dass aufgrund der Sensorgröße nicht mehr machbar ist.
(Qualität hat seinen Preis)

Aber das wird die Profis zurück schrecken.

Iso 1600 wird von vielen in Gebäuden und Hallen eingesetzt. Da nutzen auch keine 12mpx und VR wenn bei ISO 800 Schluss ist.

Schade, hätte wirklich die ultimative Bildermaschine werden können.

Gruß, Martin
 
Martin F.

Martin F.

NF Team
Moin!

>Ich bekomme zum ersten Mal digitale Gedanken.....

Hehe - zumal sogar AI-Nikkore mit "A" und "M" in Matrix-/Mitten- sowie Sportmessung tun! War ja auch bei der D2H schon so.

>Jemand eine Idee, warum bei ISO800 Schluß ist?

Nun, die Einzelpixel sind halt schon recht mickrig. Und irgendwann ist halt doch Rauschen angesagt. Fürs Studio mit ordentlich Licht, Hochzeiten, Mode usw. aber eine sicher tolle Maschine! Bin schon sehr auf Bilder gespannt!

Gruss - Martin
 
Dirk-H

Dirk-H

Unterstützendes Mitglied
Habe gerade genauere Infos gefunden, von jemanden, der die D2X wohl schon in der Hand hatte:
Rob Galbraith : Nikon D2x

Gute neue Infos:
- ISO 1600 / 3200 per Option
- History-Menü der zuletzt benutzten einträge - finde ich super praktisch!
 
Dirk-H

Dirk-H

Unterstützendes Mitglied
Nikon bleibt also dem DX-Format treu.
Finde ich gut.
Warum kommen dann allerdings Boliden wie das "Nikkor AF-S 300 mm F2.8G VR" nicht gleich als DX raus?
Das würde die Linsen kleiner, leichter und billiger machen!
Wird die D3 doch Vollformat?
 
Christian B.

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Na hör mal!
Wir wollen das 2.8/300 VR doch auch mit der F6 benutzen!
Gruß
Christian
 
W

W

Unterstützendes Mitglied
Alte Analog-Egos!

Aber es sei Euch vergönnt! Sofern es auch an 'ne Digi passt - sehe ich darin kein Problem. Aber Ihr Analogen werdet Euch erst richtig aufregen, wenn ich zur PMA mein 1:4,0/55 - 300 AF-S VR DX bekomme ;-)

Viele Grüße

Wolfgang
 
R

Robert Hill

Guest
Wolfgang,

warum nicht gleich ein 1:1,4/12-2000 VR DX G und was sonstzweißwasichsonstnoch? Am Besten für 200 Euro, ultrakompakt und mit der Leistung von Festbrennweiten...

Robert
(der sein Geld auch digital und mit diversen Zooms vedient :lol: )
 
W

W

Unterstützendes Mitglied
Hallo Robert,

ok - ok - ich will auf dem Teppich bleiben. Ein 70 - 300 mit Blende 4,0 und AF-S mit VR in der Dimension für DX würde mir auch reichen :))

Wolfgang
 
Christian B.

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Was heißt denn hier jetzt "Egos"?

Alter Wahlspruch meines Großvaters:
"Ich bin nicht für das Entweder-Oder, sondern für das Sowohl-als-Auch!"
Das bezog sich zwar damals aufs Essen (er war waschechter Mecklenburger), insbesondere auf süße und salzige Bratkartoffeln, läßt sich aber auch auf viele andere Gelegenheiten sinnvoll anwenden.

Ich möchte daher sowohl eine D2X, als auch eine F6.... Und natürlich Teleobjektive, die sowohl an die D2X, als auch an die F6 passen!

Ist da nicht der Wunsche nach DX-Objektiven weit eher egoistisch? Naja, heute kann mir nichts mehr die gute Laune verderben.

Gruß
Christian
 
Oben