D100 + diverse Probleme


H

Hans-R.

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin seit einiger Zeit Besitzer einer Nikon D100 mit der ich eigendlich
zufrieden bin.
Nun habe ich mir ein externes Blitzgerät zugelegt, ein Cullmann D4500 N.
Irgendwie synchronisiert der Blitz aber nicht mit dem Verschluss.
Habe alle Möglichleiten durchprobiert, den Blitz direkt zu Fa. Cullmann
geschickt (kein Fehler festgestellt) und weiss nicht mehr weiter.
Vielleicht hat von euch jemand einen Tipp ob es doch nur an einer
Einstellung am Foto liegt.

Gruss
Hans
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Martin F.

Martin F.

NF Team
Nun habe ich mir ein externes Blitzgerät zugelegt, ein Cullmann D4500 N.
Irgendwie synchronisiert der Blitz aber nicht mit dem Verschluss.
Hallo Hans!

Du hast einen Blitz, der für die Nikon "iTTL"-Technik gebaut ist - die D100 hat aber das Vorgängersystem "D-TTL" - und diese beiden Techniken sind nicht kompatibel.

Wenn Du das Teil zurückgeben kannst, besorge Dir einen SB80DX, der ist mit der D100 optimal!
 
M

mbreu

Unterstützendes Mitglied
Kannst Du das Problem genauer beschreiben und ggf. Beispielbilder zeigen.

OT Witzig: Foto Koch bietet diesen Blitz für Nikon an und das ganze unterstützt dann E-TTL:dizzy:
 
H

Hans-R.

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

danke für eure superschnellen Antworten.
Ich habe mir den Blitz tatsachlich bei Foto-Koch gekauft,
er geht auch heute noch dahin zurück. :dizzy:
Selbstverständlich mit "freundlichem" Schreiben.
Gibt es ausser dem SB 80 DX eine Alternative.
Ich brauche bis Samstag was funktionierendes,
mein Bruder heiratet.....
Danke, ihr seid :up:

Hans
 
Martin F.

Martin F.

NF Team
Gibt es ausser dem SB 80 DX eine Alternative.
Ich brauche bis Samstag was funktionierendes,
mein Bruder heiratet.....
SB50DX - der "kleine Bruder" des 80ers, wohl aber nicht mehr neu & schnell zu bekommen...
Hilfreiche Infos auch HIER und HIER!
Aus der aktuellen Blitzgeräteserie von Nikon "erinnern" sich auch der SB600 und SB800 wieder an "D-TTL".
 
H

Hans-R.

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

nun, ich habe mir gerade ein Nikon SB600 geholt.
Alle anderen Blitzgeräte wie z.B. Nissin, Exakta, Metz, Dörr und Soligor
haben an der Nikon D100 nicht funktioniert. :nixweiss:
Danke nochmal für eure Hilfe.

Mfg
Hans
 
H

habedehre

Unterstützendes Mitglied
Den Sb-600 kann ich an der D100 auch empfehlen. Funktioniert einwandfrei.

Gruß

Christoph
 
R

Romeroromero

NF Mitglied
Den SB-600 + SB-800 :) kann ich an der D100 auch empfehlen. Funktioniert einwandfrei.
Gut Licht
Romero
 
H

Hans-R.

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir vor geraumer Zeit das MB-D100 Batteriepack für die D100
bei 3-2-1 geschossen. Leider gabs keine Bedienanleitung mit dazu. Im I-Net
habe ich auch nichts gefunden. Hat vielleicht von euch jemand die
Anleitung als *.pdf oder so und könnte sie mir zukommen lassen?
Eine weitere Frage. Funktioniert die D100 auf mit 8 Gb CF karten oder nur
mit max. 4 Gb?
Da ich demnächst dank SWR3 eine kleine Asienreise vor mir habe würde mich
interessieren ob es einen günstigen Datenspeicher in Form einer Festplatte
mit integriertem Kartenleser gibt.

Für eure Hilfe herzlichen Dank.

Hans
 
comabird

comabird

Auszeit
Hallo Hans,

die BDA für den MB-D100 kannst Du hier als PDF herunterladen. Weiteres Material zur D100 (auf englisch) findest Du hier.
Was CF-Cards angeht, kann die D100 4GB und 8GB problemlos verdauen.
 
gromit

gromit

Sehr aktives Mitglied
Nun habe ich mir ein externes Blitzgerät zugelegt, ein Cullmann D4500 N.
Irgendwie synchronisiert der Blitz aber nicht mit dem Verschluss.
Kein Wunder. Das Ding ist ein reiner iTTL-Blitz und zudem von Tumax gebaut, die Kompatibilität zu älteren Nikons die da aufgeführt sind ist eine glatte Lüge, denn dieser Blitz kann aufgrund seiner Elektronik und der Beschaltung des Blitzschuhs garkeine nicht- iTTL-Kameras ansteuern.

Aber selbst mit iTTL funktionieren die Dinger nicht zuverlässig.

Mein Tip: Zurückgeben und einen SB600, 800 (NICHT 900) oder Metz 58/48AF-1N holen. Diese können alle das von der D100 geforderte D-TTL.

Daß Exacta und Soligor auch nicht gehen ist kein Wunder: Sie sind mit dem Cullmann identisch und stammen ebenfalls von Tumax.

Die Nissins sind auch nur iTTL-Modelle und bei Metz kommt es auf das Modell an. Für D-TTL brauchts bei den SCA-Geräten (MZ) 54MZ-4 mit SCA3402, der MZ-3 geht nur im Automatikmodus, 44MZ erst ab einer gewissen Gerätenummer. 48AF-1 und 58AF-1 gehen immer. Genaueres auf der Metz-Seite unter Blitzgeräteempfehlung.
 
sungibson

sungibson

Unterstützendes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir vor geraumer Zeit das MB-D100 Batteriepack für die D100
bei 3-2-1 geschossen. Leider gabs keine Bedienanleitung mit dazu. Im I-Net
habe ich auch nichts gefunden. Hat vielleicht von euch jemand die
Anleitung als *.pdf oder so und könnte sie mir zukommen lassen?
Eine weitere Frage. Funktioniert die D100 auf mit 8 Gb CF karten oder nur
mit max. 4 Gb?
Da ich demnächst dank SWR3 eine kleine Asienreise vor mir habe würde mich
interessieren ob es einen günstigen Datenspeicher in Form einer Festplatte
mit integriertem Kartenleser gibt.

Für eure Hilfe herzlichen Dank.

Hans
Hallo Hans,

deine Anfrage liegt zwar schon lange zurück. Aber ich habe eine Anleitung als PDF. Solltest du diese haben wollen, melde dich bei mir.

Viele Grüße
sungibson
 
Fotowettbewerb Refelxionen
Oben