Carl Zeiss Planar 1,4/50 - Erfahrungen?


HansjoergP

Unterstützendes Mitglied
hallo zusammen,

hat schon jemand erfahrungen mit dem carl zeiss planar t* 1,4/50 zf an der f3 oder fm2n sammeln können (optische und haptische qualität?) muss man es haben, oder taugt das nikkor ais 1,4/50 genauso?

danke und gut licht
hansjörg
 

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
Haptik ist sehr gut. Streulichtblende sehr gut

optisch gegenüber dem 1,4er Nikkor bei Offenblende leicht überlegen, ansonsten ziemlich gleich (an DSLR)

ein sauber zentriertes, weich zu fokussierendes Nikkor tuts imo genauso
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Kann auch nur was an DSLR dazu sagen:
- Haptik eine Klasse fuer sich (ein bischen Leica-Feeling kommt auf)
- Scharfstellen ein Traum
- Bildqualitaet habe ich nicht direkt verglichen
 
Kommentar

thepujajo

Unterstützendes Mitglied
hab das alte an einer contax 139 Quarz und es ist genial.
wirklich toll.

für die ca.600€ sicher empfehlenswert!!!

ob nikkon 1.4 besser ist kann ich nicht sagen!

ist wohl eher einstellungssache!
 
Kommentar
V

volkerm

Guest
Bei Rorslett gibt es nun auch einen kleinen Review zum 50er ZF.


Er lobt die Schärfe bei Offenblende und beanstandet das unschöne Bokeh (Darstellung im Unschärfebereich). Ich hab nur ein paar Bilder damit gemacht, aber dort war der Hintergrund auch ziemlich hart und unruhig.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software