Burgund


Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Letzte Wochenende war ich kurz in Burgund. Beindruckende Landschaften, Gebäude, Essen und Weine. Die Menschen waren trotz Sprachbarriere überaus nett und freundlich und haben mir damit alle meine Voruteile über Franzosen zerstört.

Mit dabei war diesmal neben meiner Taschenknipse ein kleines Stück Schwedenstahl für Farbaufnahmen. Leider reicht mein Scanner nicht umd die Qualität des Provias hier wiederzugeben.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

nutello

Sehr aktives Mitglied
Hallo Roland,

danke fürs Zeigen. Die Farben des Provia sind schon beeindruckend schön (insbesondere beim dritten Bild), auch wenn es am Display möglicherweise nicht gut sichtbar ist. Fast ein Grund, wieder mal zur Analogen zu greifen - allerdings benutze ich in den seltenen Fällen, in denen ich die F65 noch heraushole, doch lieber Negativfilm.
Eine Frage nur: was meinst Du mit Schwedenstahl? Hasselblad?
Liebe Grüße,

n
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
...
Eine Frage nur: was meinst Du mit Schwedenstahl? Hasselblad?
...
Ja, eine Hasselblad SWC von 1977. Es handelt sich dabei um ein Zeiss Biogon T* 38/4.5 (KB ca. 20mm) mit einem schwingspiegelfreiem Gehäuse. Als Sucher dient ein Austeckteil. Wahrscheinlich die kompakteste Kamera im MF-Bereich.
 
Kommentar

madhatter

Aktives NF Mitglied
Sehr schöne Fotos, Roland. Allerdings sieht das erste leicht unscharf aus. Liegt das am Scanner, am Objektiv oder am Fotografen? ;-)

Scheint wirklich eine schöne Gegend zu sein. Eigentlich gefiel mir Frankreich landschaftlich auch immer gut, nur Franzosen sind mir bislang nur eine handvoll nette über den Weg gelaufen. Vielleicht sogar noch weniger.
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Nu mach bloss nicht weiter hier, sonst muss ich am Ende auch noch auf `ne "Hassi" Sparen...:motz:

Schöne Fotos :up: und "Ja!", Frankreich ist `n paar Sünden wert.
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Nu mach bloss nicht weiter hier, sonst muss ich am Ende auch noch auf `ne "Hassi" Sparen...:motz:
Kein Angst Werner, ich hatte nur 3 Rollfilme dabei.;)
Wenn man Zeit hat und auf die alten C Kameras steht, sind bei Hasselblad schon manchmal Schnäppchen zu machen.
Nach einer günstigen SWC muss man schon etwas länger suchen, die scheinen immer noch beliebt zu sein, es dürfte aber auch wenig Verzeichnungsfreieres im WW-Bereich geben.
 
Kommentar
Allo Rolonde.
Très bien les photos. :up:
Das zweite ist wirklich typisch franz. Provinz.
Stimmung gut getroffen.
In der Ecke war ich noch nie. Wär vielleicht doch mal ne Reise wert.
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Leider hat es die meiste Zeit geregnet:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

digital_eye

Unterstützendes Mitglied
danke Roland ...

das zweite sieht so verdächtig nach Autun aus. Eine wunderschöne Stadt.

Ich muss auch mal wieder dahin, ist quasi meine zweite Heimat da ich als Jugendlicher mehrere Wochen jeden Sommer bei Freunden im Westen Burgunds gelebt habe.

Vachement chouette. :D
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
..Wenn man Zeit hat und auf die alten C Kameras steht, sind bei Hasselblad schon manchmal Schnäppchen zu machen.
Welche "C" hat denn einen eingebauten Belichtungsmesser?

..es dürfte aber auch wenig Verzeichnungsfreieres im WW-Bereich geben.
WW unter 35 mm mag ich von der Wirkung her sowieso nicht (der einzige Wermutstropfen, den ich bei Deinen vielen schönen Bildern schlucken muss:mad:). Aber welche Brennweiten am Mittelformat würden denn 35 und 50 mm Kleinbild entsprechen?
 
Kommentar

Nelo

Unterstützendes Mitglied
Einfach traumhaft schööööööööön! Macht Lust auch mal nach Frankreich zu fahren!!!
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Aber welche Brennweiten am Mittelformat würden denn 35 und 50 mm Kleinbild entsprechen?
Das hängt bei 6x6 davon ab, ob der komplette Bildausschnitt einer KB-Aufnahme passen soll, oder nur die kürzere Seite. Die Umrechnungsfaktoren sind dann 1,5 bzw. 2,5. Normalerweise wird ein 6x6 Normalobjektiv (80mm) als KB - 43 angegeben, mein 150er ist ein 80er und das 40er wird zum 21mm
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Welche "C" hat denn einen eingebauten Belichtungsmesser?
Braucht man nicht Werner, ein alter Selen-Belichtungsmesser tut es auch und passt auch vom Alter her besser dazu.

Der Franzose gibt das meiste Geld für Essen aus, bei der Wohnung kann dann schon mal etwas gespart werden ;)
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
..
das zweite sieht so verdächtig nach Autun aus. Eine wunderschöne Stadt.
...
Da ist ein kleines Dorf namens "Recey sur Ource"

Créateur d'automobiles
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
Delices de la Madeleine
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software