Bunkershots

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Registriert
Hey ho,
bin derzeit auf der Suche nach alten Militärbunkern hier im Umkreis: Leider wurde ein Großteil von ihnen gesprengt so dass sie zu geschüttet im Wald liegen. Gestern abend hab ich mich auf die Suche begeben und einen von ihnen gefunden. Leider auch in entsprechend schlechten Zustand.

2635028232_67c06e8b73_b.jpg


Morgen Vormittag werde ich einen weiteren Bunker (Kegelbunker) besuchen und hoffe das dort entsprechend bessere Lichtverhältnisse und vor allem besser erhaltene Bunkeranlagen sind.:cool:
 
Anzeigen

mmrpl

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
geile sache, ich bin im moment auch auf der suche nach bunkern. hier in der stadt findet man aber nur verschlossene betonklötze mit bunter bemalung. aber ich finde, ruinen, soweit nicht nur noch steinchen, sind auch ganz gute motive. das bild hat was ;)
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Registriert
danke :D
vielleicht findest du ja was schönes! denn darfste hier auch gern rein posten :up:
 
Kommentar

pbhq

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hey ho, bin derzeit auf der Suche nach alten Militärbunkern hier im Umkreis:

Naja, im Berliner Umland gibt es davon noch einige, teilweise auch noch ganz offiziell zu besichtigen mit Führung.
 
Kommentar

Undertaker

Aktives NF Mitglied
Registriert
Bunker sind auch schöne Motive. Hoffe du stellst weitere Bilder hier ein. Meine Leidenschaft sind alte Bergwerke.
Natürlich muß man dafür eine Ader haben.
7grad.org ist eine gute Seite und kann dir dabei bestimmt weiterhelfen.
 
Kommentar

7angus

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hi Kamerad!:hallo:

Bild finde ich gelungen. War auch mal auf großer Bunkertour... nämlich damals auf meiner 600er Bandit einmal komplett die Normandie längs!!!
:D:D:D
Sozusagen meine große 5 Tage D-Day Tour!:up:

Da habe ich auch ein paar ganz starke Aufnahmen geschossen!!:rolleyes:

Leider hatte ich da nur (vor 5 Jahren) 'ne olle Casio UVX-Bla Bla mit...
Das Bildrauschen auf die 2.1 MP sind echt schon fast Kunst bei der...
:fahne:
Grüße

Marc

PS: Auch bald im Banditforum:up::up::up:
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Registriert
hey das wärs natürlich, mit der bandit durch die normandie. aber dafür reicht mein schülereinkommen nicht aus :(
 
Kommentar

7angus

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ach was... ich sag nur: Hotel formule 1...:D
39 Euronen inkl. Frühstück... OK, damals hat der Treibstoff nur die Hälfte gekostet...:fahne:

Das waren aber bestimmt einige der beeindruckensten Tage meiner Mopped-Karriere!:up::up::up:

Hach, damals...:heul:

Grüße

Marc
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Registriert
bin derzeit auf der suche nach bunkerkarten hier im umkreis. sobald ich weitere finde BILDEEEEEEEEEEEEEEER
 
Kommentar

Lebowski

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo.
In Rheine steht in direkter Nähe zum Hauptbahnhof dieses Gebilde. Ich weiß aber nicht, ob es tatsächlich ein Bunker ist. ;)
34016486fc6fdc5a20.jpg


Außerdem ist mir noch dieser Bau in der Nähe zu Wettringen aufgefallen. Bunker? Keine Ahnung. ;)
34016486fc8ff19300.jpg
 
Kommentar
G

G.Laymann

Guest
Das erste Bild in Rheine ist ein Rundbunker. Rechts und links von der Schutzzelle sind Eingänge, die als Gasschleuse und zum Druckschutz waren.

Den in Wettringen kenne ich nicht. Den Erzählungen meiner Oma zufolge gab es in ihrem Umfeld keinen richtigen Bunker. Meine Oma wohnte in Neuenkirchen. Wettringen und Neuenkirchen sind nur wenige Kilometer auseinander. Neuenkirchen war britisch besatzt, als die Engländer vor der Tür standen, ging der damalige Bürgermeister mit :fahne: auf die Engländer zu. Das ganze Dorf ergab sich. Meine Oma beherbergte diverse britische Offiziere. Also: mit dem Ding in Wettringen weiß zumindest ich nichts anzufangen.
 
Kommentar

Lebowski

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich bin gebürtiger Neuenkirchener. ;) Deshalb kenne ich in Neuenkirchen selbst keinen Bunker, aber in den 80er Jahren standen in einem Waldstück in St-Arnold noch die Baracken einer Flakbesatzung. Ich kann mich erinnern, dass an den Wänden noch die original Anweisungen und Befehle standen.
In Ochtrup zeigte mir mein Vater mir damals Reste von Bunkeranlagen, die aber schon seit langer Zeit beseitigt worden sind.

Der "Bunker" auf dem zweiten Bild befindet sich in Wettringen Rothenberge. Ich habe gerade auf einem anderen Foto gesehen, dass das Tor unten noch einen Schlitz hat. Ich werde nächstes Mal genauer hingucken, ob mir das mit dem Druckausgleich auffällt.
Danke für die Aufklärung zum Rheinenser Bunker.
 
Kommentar
G

G.Laymann

Guest
Was für'n Jahrgang bist Du? Vielleicht waren wir zusammen auf der Thie-Schule oder im Kindergarten Rütherpohl. Ich wohnte bis 1980 auf der Dallwand, meine Großeltern in der Nähe der evangelischen Kirche.
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Registriert
Zeigt her eure Bunkershots!

Hey Jungs!
Ich finds top das ihr eure Bunkershots auch reingestellt habt.
Von daher ist der Thread nun : ZEIGT HER EURE BUNKERSHOTS :p

hab hier in der Nähe noch eine alte Munitionsfabrik und eine Napalmtestmauer
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten