brauche eure hilfe

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

micha

Unterstützendes Mitglied
Registriert
hallo zusammen
ich habe eine nikon f 65. mit einem sigma 28-200mm.
mein problem ist das die kamera nicht mehr scharf stellt.ich habe schon das objektiv eingeschickt,aber das ist in ordnung
kann mir bitte jemand von euch weiter helfen???

danke

gruß micha
 
Anzeigen

Martin F.

NF Team
Registriert
Hallo Micha,

ist es denn "nur unscharf", also falsch eingestellter Fokus - oder funktioniert der Autofokus evtl. überhaupt nicht?

Gruss - Martin
 
Kommentar

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Entschuldige bitte die folgenden Fragen, aber um alles auszuschließen:

Der AF/MF-Wähler unten rechts am Gehäuse (wenn man von vorn draufschaut) ist auf AF geschaltet?

Das Sigma selbst hat keinen Umschalter AF/MF, wenn ich mich recht entsinne. Wenn doch - auf AF?

Geht sonst alles an der Kamera (Belichtungsmessung, Auslöser)?
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Registriert
Dann würde ich mal vorschlagen:

1. ist der AF/M-Schalter richtig auf "AF" eingerastet?

2. ist die Optik richtig "eingekuppelt"? Das merkt man daran, daß der Scharfstell-Ring sich mit leichten Bewegungen nur noch ganz minimal hin- und herdrehen lässt.

3. Lässt sich der Scharfstell-Ring der Optik mit sanfter Gewalt drehen? Dann würde zumindest der AF-Motor noch drehen.

2. andere Optik testen (evtl. bei einem Händler, wenn Du keine greifbar hast)

3. tut diese dann auch nicht -> Kamera zum Service

Aber erst mal klären, was der Spass kosten kann, evtl. ist eine neue Kamera billiger ;-)

Gruss - Martin
 
Kommentar

micha

Unterstützendes Mitglied
Registriert
auf dem objektiv steht nur IF drauf also ist es gar kein autofocus?
ich befasse mich noch nicht so lange damit.also entschuldigt meine dumme fragen
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Registriert
Dumme Fragen gibt es nicht - nur dumme Antworten ;-)

Also, dann fangen wir mal vorn an: hast Du eine Bedienungsanleitung für die Kamera? Dort sollten die wesentlichen Hinweise bzgl. "Objektiv/-wechsel" beschrieben sein.

Ein Sigma 28-200, das kein Autofokus ist? Glaube das gabs mal, ist aber sehr viele Jahre her, und ein "IF" (=InnenFokussierung) war das bestimmt nicht.

Sind denn die anderen Vorschläge schon erfolglos gecheckt worden?

Gruss - Martin
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Registriert
micha";p="16783 schrieb:
auf dem objektiv steht aber IF drauf

Wie gesagt - das sollte dann auch ein Autofokus-Objektiv sein.

Ich würde vorschlagen, die Kamera samt Optik mal zu einem Fotogeschäft zu tragen und freundlich anzufragen, ob sich das mal jemand ansehen könnte.
Wenn der Fehler fix gefunden werden kann, als "Dankeschön" ein paar Filme kaufen.

Gruss - Martin
 
Kommentar

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
IF bedeutet auch bei Sigma "Innenfokussierung", d.h. die Scharfstellung erfolgt durch eine Verschiebung von Linsengruppen im Objektiv und nicht dadurch, daß, so wie bei alten MF-Objektiven der Abstand der hintersten Linse vom Film durch "Schrauben" an der Entfernungseinstellung vergrößert wird. IF-Einstellung können sowohl AF- als auch MF-Objektive haben.

Ich bin mir ziemlich sicher, daß Du ein AF-Objektiv hast, denn sonst würde bei einer F65 nicht nur die Scharfstellung, sondern auch die Belichtungsmessung nicht gehen.

Der letzte Rat von Martin ist natürlich gut - Fotogeschäft - aber wenn Du willst, daß wir Dir hier zu helfen versuchen, wäre es wirklich unumgänglich, wenn Du uns nicht nur rätseln läßt, sondern einfach mal der Reihe nach die von uns gestellten Fragen beantwortest.
 
Kommentar
Oben Unten