Blitzgerät durchgeknallt


welle

Unterstützendes Mitglied
Hallo

Eben beim Shooting gabs einen mächtigen lauten Knall und mein Metz 48 ist durchgeknallt. Ich ärgere mich nicht wirklich, da noch fast 1,5 Jahre Garantie drauf sind. Mich interessiert wie das passieren konnte. Auslösungen hatte ich vielleicht ganz grob geschätzt 100, seit dem Kauf. Zwei Bilder konnte ich vorhin noch machen dann gabs den Knall und es roch verkohlt. Der Kamera ist z.B. nix passiert. Könnt ihr mir einen Tip geben?

Gruß Welle
 

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
man steckt halt nicht drin: der eine knallt als jugendlicher schon durch, bei anderen platzt erst im hohen alter was...
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo Welle,

eine Ferndiagnose ist ja nicht immer einfach ...

eine Möglichkeit könnte ein überlagerter alter Elektrolyt-Kondensator im Blitz sein ...

ist mir schon selber passiert, dass mir beim Bau eines Netzteils so ein alter Elko um die Ohren geflogen ist ... ist nicht ganz ungefährlich, da das Elektrolyt giftig und hautreizend sein kann ...

Gruß Bruno ...
 
Kommentar

Heng-Sten Berg

Unterstützendes Mitglied
[GOSSIP MODE ON]
Nikon erkennt neuerdings Fremdblitzgeräte und sabotiert diese systematisch durch Überlastung und Überspannung.

Das ist ein Feature in dem neuen Advanced Un-Lighting System

[\GOSSIP MODE]
 
Kommentar

Kleinbild

Unterstützendes Mitglied
...
eine Möglichkeit könnte ein überlagerter alter Elektrolyt-Kondensator im Blitz sein ...
ist mir schon selber passiert, dass mir beim Bau eines Netzteils so ein alter Elko um die Ohren geflogen ist ... ist nicht ganz ungefährlich, da das Elektrolyt giftig und hautreizend sein kann ...
...
Hallo,

mir ist auch schon mal ein Elko um die Ohren geflogen.
Das hat ziemlich gequalmt und gestunken.

@welle: Kam aus deinem Blitz Rauch als er durchknallt ist und hat es enorm gestunken? Wenn ja war es wahrscheinlich der Kondensator.

Gruß,
Jan
 
Kommentar

welle

Unterstützendes Mitglied
Nach längerer Überlegung fiel mir ein, das er durchknallte, als ich direkt gegen die Decke blitzen wollte.
 
Kommentar

welle

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

mir ist auch schon mal ein Elko um die Ohren geflogen.
Das hat ziemlich gequalmt und gestunken.

@welle: Kam aus deinem Blitz Rauch als er durchknallt ist und hat es enorm gestunken? Wenn ja war es wahrscheinlich der Kondensator.

Gruß,
Jan
Nein gequalmt nicht sondern nur gestunken.
 
Kommentar

charlesse

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Hallo.
Du kannst nichts falsch gemacht haben, es sei denn, du hättest damit Unterwasseraufnahmen gemacht. Das Ding hat ansonsten zu funktionieren.
Also, ab zum Händler.

Viel Erfolg
Karl-Heinz
 
Kommentar

Alfa500

Unterstützendes Mitglied
Bestätigt mich in meiner, schon häufiger hier geäußerten Meinung: Fremdblitze machen hin und wieder Zicken und wenig Spass... noch nie Ärger hatte ich mit einem SB von Nikon und ich benutze die seit dem SB 10... derzeit noch in Gebrauch (in unterschiedlicher Intensität of course) : SB 15, SB 25, SB 26, SB 27, SB 800... ohne Mucken!
Ciao
Christian
 
Kommentar

kronen

Unterstützendes Mitglied
vor drei wochen hat mein ersatz- sb 800 auch versagt, kondensator defekt, heute abgeholt. rep.-kosten 189,00 € .
 
Kommentar

Scotland

NF-F Premium Mitglied
@ Alfa500: Metz 45CT1 und CT4; Sigma EF-530DG Super alles im Gebrauch. Noch nie Probleme. Soviel zu Fremdfabrikaten.
Das kann Dir mit allen passieren auch mit Nikon.
 
Kommentar

Boneless91

Unterstützendes Mitglied
Bestätigt mich in meiner, schon häufiger hier geäußerten Meinung: Fremdblitze machen hin und wieder Zicken und wenig Spass... noch nie Ärger hatte ich mit einem SB von Nikon und ich benutze die seit dem SB 10... derzeit noch in Gebrauch (in unterschiedlicher Intensität of course) : SB 15, SB 25, SB 26, SB 27, SB 800... ohne Mucken!
Ciao
Christian
Das Argument SB = keine Probleme finde ich etwas übertrieben. Jeder Blitz hat Kondensatoren, also kann jeder Blitz auch durchknallen.

Übrigens: Mir ist sowas auch schonmal passiert, bei einem Bausatz für einen elektronischen Würfel:lachen:
 
Kommentar

welle

Unterstützendes Mitglied
Ich komm nur gerade ins schwitzen weill ich nicht die Rechnung finde :D
 
Kommentar

dr350s

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Eben beim Shooting gabs einen mächtigen lauten Knall und mein Metz 48 ist durchgeknallt. [...] Könnt ihr mir einen Tip geben?
Wo genau liegt denn dein Problem und was willst du hören?!
Entweder ist die "Birne" durchgebrannt oder es hat nen Elko entschärft. Da das Teil keine Blitze mehr von sich gibt, aber noch Garantie drauf ist, schicks zu Metz und gut is.
 
Kommentar

welle

Unterstützendes Mitglied
Mir ging es darum, wie das nach so kurzer Zeit passieren konnte? Ich muss damit zum Mediamarkt.
 
Kommentar

Heng-Sten Berg

Unterstützendes Mitglied
Mir ging es darum, wie das nach so kurzer Zeit passieren konnte? Ich muss damit zum Mediamarkt.
Ein hoher Anteil aller PKW Garantiefälle ("Pannen") entsteht auf den ersten 1000km.

Das frühe Auftreten spricht sehr für einen Verarbeitungsfehler und eben nicht für Verschleiß/ Ermüdung.
 
Kommentar

aXCell

Unterstützendes Mitglied
[…]
@welle: Kam aus deinem Blitz Rauch als er durchknallt ist und hat es enorm gestunken? Wenn ja war es wahrscheinlich der Kondensator.

Gruß,
Jan
Stimmt, Widerstände, gedruckte Leiterbahnen und ICs qualmen und stinken nicht, wenn sie sich verabschieden.... :down:
99% der Elektronik die ihren Willen zum Tun aufgibt, macht dies mit Geräusch und Gestank!
 
Kommentar

Alfa500

Unterstützendes Mitglied
@ Alfa500: Das kann Dir mit allen passieren auch mit Nikon.
Jeder Blitz hat Kondensatoren, also kann jeder Blitz auch durchknallen.
Ja, da stimme ich zu: sicher kann das bei allen Geräten passieren, doch de facto ist das aber bei meinen SBs seit rd. 24 Jahren noch nie passiert!
In dieser Zeit hatte ich mehrere Anläufe mit Fremdblitze untzernommen, darunter Metz, Cullmann, Sun... die sind zwar allesamt nicht abgeraucht, jedoch hatten die stets irgendein Problem mit dem Anpassen an die Fähigkeiten der Kameras...
Mit den SBs war das niemals der Fall... daher meine subjektive Einschätzung:
Nimmst Du nen SB ist das Blitzen stets o.K.! :up:
Ciao
Christian

P.S.: Für den Reim kassier ich Prügel ich sehs kommen! :D:fahne:
 
Kommentar

dr350s

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Mir ging es darum, wie das nach so kurzer Zeit passieren konnte? Ich muss damit zum Mediamarkt.

Wenn der Kauf noch keine 6 Monate her ist, könnest du Glück haben, dass sie dir auf Kulanz gleich n neuen in die Hand drücken :)

Ansonsten schicken die den auch nur ein. Dauert wahrscheinlich länger, als wenn du die Sache gleich in die Hand nimmst. Außerdem erfährst du so, was kaputt war, denn ich schätze, der MM wird den Reperaturzettel von Metz einbehalten. Außerdem musst du dann zur Abholung auch wieder zum MM. Wenn du ihn einschickst, bekommst du ihn auch wieder an deine Adresse zurück. :)
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Ich hab meinen Sigma auch direkt zu Sigma geschickt. Die Kopie der Erhardt-Rechnung dabei und nach 10 Tagen war er wieder zurück.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software