Bitte um Kritik: Seat Leon


GT500

Unterstützendes Mitglied
Ich bin heute Nachmittag zufällig in ein Shooting für ein Schweizer Tuning Magazin reingelatscht. Da Fotograf und Models aber grad Pause machten, habe ich's natürlich ausgenutzt und auch drauf gehalten. Im einen Bild seht ihr die D3 des Fotografen liegen plus noch eine Funzel die er aufgestellt hatte.

Da mir die 150 KB Grenze der ForenUpload-Möglichkeit doch etwas sehr knapp vorkommen, binde ich die Bilder von meinem Server ein, ich hoffe das geht in Ordnung.

Die Bilder sind nur minimal bearbeitet: Sätting verringert (ausser im Rot), das übliche nachschärfen nach Verkleinern und die eingerechnete Vignetierung.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

imlime

Auszeit
Schöner Schärfeverlauf !
Hoffentlich gibt es keinen Ärger wegen der Veröffentlichung ?!
LG
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives Mitglied
Ganz großes Kino! :up:

Super Produktfotos. Gerade mit der Leuchte und der D3 erzählt das Foto eine "Making of" Geschichte. Lifestyle pur.

Gruß
Knut
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo GT500,

an sich gute Aufnahmen :up: ...

im ersten Bild 'stören' die starken Reflexe der Deckenlampe in der Frontscheibe des LEON leider sehr ... ich hätte eine tiefere Position probiert ... der Aufbau mit der Lampe und der D3 ist sehr gut ... obwohl ich vielleicht das, meiner Meinung störende, blaue Blatt vor der Kamera weg genommen hätte ...

im zweiten finde ich den Hintergrund nicht so gelungen ... die Konstruktion des Hallentors (?) die aus dem Dach des LEON kommt, wirkt störend ... eine andere Positionierung des Fahrzeugs war hier sicherlich nicht möglich, oder ..?

die Reflexionen in den Heckleuchten sind etwas zu dominant ... dadurch gehen Details der Leuchten doch schon sehr verloren ...

aber alles in allem ... ein tolles Auto ansprechend in Szene gesetzt :up: ...
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Ein Polfilter hätte hier Wunder gewirkt und den Siff auf dem 2. hätte man auch erstmal wegräumen können.
 
Kommentar

Frank S

Unterstützendes Mitglied
Hallo GT500,

an sich gute Aufnahmen :up: ...

im ersten Bild 'stören' die starken Reflexe der Deckenlampe in der Frontscheibe des LEON leider sehr ... .........
Das sieht mir nach Oberlichtern aus.
 
Kommentar

GT500

Unterstützendes Mitglied
@all: Danke für das Feedback. Ich werde die Kritiken in künftige Bilder einfliessen lassen, wenn es dann möglich ist :)

@imlime: Wieso sollte es Probleme wegen der Veröffentlichung geben? Ich habe die Bilder ja gemacht, und der Besitzer des Wagens war damit einverstanden...

@pikki: Danke für das "professionel". Aber auch hier: Wieso sollte ich vorsichtig sein mit der Veröffentlichung?

@bob-emsland: Das blaue Blatt konnte ich nicht wegräumen, weil es nicht mir gehört, und ich nicht einfach so das Zeug von jemand anderem antatschen wollte.

Da es nicht "mein" Shooting war, und ich gewissermassen einfach auf dem Hundespaziergang da vorbei gekommen bin, konnte/wollte ich auch nicht verlangen, dass der Wagen anders hingestellt wird.

@Stefan Lenz: Der "Siff" auf dem Bild gehört nun mal zum Charme der Halle, und der stört mich nicht im geringsten... Ich hät ihn wahrscheinlich nicht mal beiseite geräumt, wenn's mein Shooing gewesen wäre. Und Polfilter habe ich leider noch keinen für's 85er. Aber ich denke mit Polfilter wäre das "Aus der Hand fotografieren" nicht mehr möglich gewesen. Und ich schlepp auf den Spaziergängen nicht dauernd mein Stativ mit ;)

@Frank S & bob-emsland: Ja, das sind die Oberlichter der Halle.

Eins hab ich noch.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Da mir die 150 KB Grenze der ForenUpload-Möglichkeit doch etwas sehr knapp vorkommen...
Lad Deine Bilder doch einfach das nächste Mal über das Image Hosting - das akzeptiert max. 1.024 KB.

Was die Bilder betrifft, so gefallen mir die sehr gut. Allerdings unter der Einschränkung, dass Du ja nur eine bereits eingerichtete Situation "abgegriffen" hast.
Und was das ominöse "blaue Blatt" betrifft, so wirkt ein Stempel manchmal Wunder!
 
Kommentar

tiburcio

Aktives NF Mitglied
Ich finde es nicht besonders spannend die Szenerie eines anderen Fotografen abzulichten. Das ganze hat einen faden Beigeschmack (es hat was von "Klauen") und wahrscheinlich hätte jeder andere auch gute Fotos gemacht.

Cheers, Klaudiusz
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Das letzte hätte ich knapp unter dem Wagen geschnitten und an eine Agentur geschickt! :up:
 
Kommentar

knv

Unterstützendes Mitglied
Ich finde es nicht besonders spannend die Szenerie eines anderen Fotografen abzulichten. Das ganze hat einen faden Beigeschmack (es hat was von "Klauen") und wahrscheinlich hätte jeder andere auch gute Fotos gemacht.
Oh jeee, wenn ich hier durch mein kitschig-idyllisches Kaff laufe, wo die Postkartenmotive an jeder Ecke warten, dürfte ich nie mit der Kamera aktiv werden.
Ein geputzter Wagen in einer Halle ist lange noch kein gutes Bild! Mir gefallen die Bilder.

Grüße
Andreas
 
Kommentar

GT500

Unterstützendes Mitglied
Ich finde es nicht besonders spannend die Szenerie eines anderen Fotografen abzulichten. Das ganze hat einen faden Beigeschmack (es hat was von "Klauen") und wahrscheinlich hätte jeder andere auch gute Fotos gemacht.

Cheers, Klaudiusz
Ich mache in der Halle schon Autobilder seit ich meine Kamera habe (naja, ist ja erst seit letzten Dezember). Die Halle liegt ausserdem auf einer meiner "Gassirunden", ich bin da mind. 4mal die Woche auf dem Durchmarsch... Ich sehe es also schon eher so, als ob jemand in "meinem" Revier wildert ;)

Wie knv schon sagte: ist das "Setup" (was sich hier auf ein geparktes Auto beschränkt) ja noch keine Garantie für gelungene Bilder. Ich hab schon Bilder gesehen für die Equipment bis zum geht nicht mehr aufgebaut wurde, und die Fotos waren nachher doch fürn Eimer.
 
Kommentar

imlime

Auszeit
@Wieso sollte es Probleme wegen der Veröffentlichung geben? Ich habe die Bilder ja gemacht, und der Besitzer des Wagens war damit einverstanden...
Das sagst Du erst jetzt !

Ich hätte auch die Möglich ergriffen Fotos zu schiessen, auch wenn das Set nicht von mir wäre.
Tolle Kulisse mit mal einem netten Gefährt. Der Gegensatz alte Scheune und Technik mit der prägnanten Farbgebung hat schon was.
Beim letzten hätte ich mir weniger Tiefenschärfe gewünscht, wie beim Bild 2. LG
 
Kommentar

cappin

Aktives NF Mitglied
Also mir gefallen die Bilder sehr gut, ich wäre mal froh wenn ich bei uns in der Ecke ähnliche "Locations" kennen würde....(als "Autobastler" gehöre naturgemäß Autos auch zu meinen bevorzugten Motiven)

Was heist hier klauen? Auto steht in ner Halle, super...
 
Kommentar

GT500

Unterstützendes Mitglied
Das sagst Du erst jetzt !

Ich hätte auch die Möglich ergriffen Fotos zu schiessen, auch wenn das Set nicht von mir wäre.
Tolle Kulisse mit mal einem netten Gefährt. Der Gegensatz alte Scheune und Technik mit der prägnanten Farbgebung hat schon was.
Beim letzten hätte ich mir weniger Tiefenschärfe gewünscht, wie beim Bild 2. LG
Was? Dass ich die Bilder gemacht habe? Oder dass der Besitzer einverstanden war?

Ersteres sollte selbstverständlich sein. Und zweites eigentlich auch. X Bilder zu schiessen wenn der Besitzer etwas dagegen hat, wäre erstens äusserst unanständig und zweitens wohl nur schlecht möglich... ;)
 
Kommentar

GT500

Unterstützendes Mitglied
Und wieso nicht? Die Halle ist frei zugänglich (Parkhaus) und der Besitzer war einverstanden...
 
Kommentar

gogetter66

Unterstützendes Mitglied
sehe ich auch so. Wenn GT500 das Bild gemacht hat sind die Rechte bei ihm. So weit ich weiss, gibt es keinen "Motivschutz".
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software